Statistik
Besucher jetzt online : 245
Benutzer registriert : 22905
Gesamtanzahl Postings : 1124132
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Was habe ich beobachtet?
 Was könnte das sein bei M31?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

KometC8
Altmeister im Astrotreff


1107 Beiträge

Erstellt am: 28.08.2020 :  10:29:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,
bei der Bildbearbeitung von M31 ist mir ein Objekt aufgefallen das ich erst für ein Artefakt gehalten habe, bei Recherchen auf Sky-Map.org hab ich aber rausgefunden dass es real ist, mein Bild (https://www.astrobin.com/e73v6z/?nc=user) ist grade mal 110min belichtet und dort tritt es schon auf, demnach kann's ja nicht grade dunkel sein.

Ich konnte nirgends etwas dazu finden, ist das ein SN-Überrest oder der äußerste Zipfel von M31?

Vielleicht kann mich ja jemand erleuchten

MfG
Chris




TS 90/600 auf CEM25P / Nikon D5600a / MGEN an 60mm Sucher

Bearbeitet von: am:

fastride
Meister im Astrotreff

Schweiz
682 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2020 :  10:52:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Meinst du die Sternenkonstellation, oder den braunen Fleck (Nebel).
Beides ist auch auf Stellarium drauf, den Nebel kann man aber nicht anklicken, die Sterne schon.

Gruss Konrad

Galaxy D10, 114/900 Newton
Carl Zeiss: Binoctar 7x50, Jenoptem 10x50, Swarovski Habicht 7x42, Steiner Firebird T 8x30

Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht !

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

KometC8
Altmeister im Astrotreff


1107 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2020 :  10:59:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Konrad,
klar ich meine die Nebelstruktur

MfG
Chris

TS 90/600 auf CEM25P / Nikon D5600a / MGEN an 60mm Sucher

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fastride
Meister im Astrotreff

Schweiz
682 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2020 :  11:47:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

Also Dein Foto ist Klasse!
Dass dir der kleine Fleck da aufgefallen ist, alle Achtung!

Auf dem Sky-Map Foto sieht der Nebel, wie ein kleines "Alien" Gesicht aus.

Wäre spannend, da mal länger mit unterschiedlichen Filtern drauf zu halten.






Gruss Konrad

Galaxy D10, 114/900 Newton
Carl Zeiss: Binoctar 7x50, Jenoptem 10x50, Swarovski Habicht 7x42, Steiner Firebird T 8x30

Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht !

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

KometC8
Altmeister im Astrotreff


1107 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2020 :  12:01:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Konrad,
danke für die Blumen,
ich war auch überrascht wieviel man da bei nur knapp 2 Stunden sehen kann.

Aber nur um sicher zu gehen,
die OBEN abgebildeten stammen von Sky-Map.org,
NUR das verlinkte stammt von mir,
nicht dass da was urheberrechtlich durcheinander kommt

Und dass man sowas im Bild erkennt liegt an der Natur der Sache dass ich mir aus diversen Gründen bei den einzelnen Schritten der EBV die Sterne genau im Auge behalten muss.

MfG
Chris

TS 90/600 auf CEM25P / Nikon D5600a / MGEN an 60mm Sucher

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stathis
Forenautor im Astrotreff

Greece
4972 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2020 :  12:05:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Stathis's Homepage  Antwort mit Zitat
Simbad sagt:
BA 1-492 -- Emission Object
http://simbad.u-strasbg.fr/simbad/sim-id?Ident=%401556956&Name=BA%201-492&submit=submit
BA ist der Katalog "Positions of Emission Nebulae in M31." von Walter Baade und Halton Arp von 1964
https://ui.adsabs.harvard.edu/abs/1964ApJ...139.1027B/abstract

Aladin findet auch [AMB2011] HII 54 usw.
http://aladin.u-strasbg.fr/AladinLite/?target=%5bAMB2011%5d%20HII%20%20%2054&fov=0.033334&survey=P%2fDSS2%2fcolor

Der AMB2011 Katalog beinhaltet HII Regionen and potentielle planetarische Nebel in M31.
http://simbad.u-strasbg.fr/simbad/sim-ref?bibcode=2011AJ....142..139A

Schaut also nach einem Planetray, Supernova Überrest, Wolf-Rayet-Nebel oder sonstigem Emissionsnebel in M31 aus? Mehr Info konnte ich nicht finden.

Auf deinem Bild habe ich ihn nicht erkennen können. Warum ist dein Bild spiegelverkehrt? Macht die Suche nicht gerade einfacher.

Stathis
http://www.stathis-firstlight.de

Bearbeitet von: Stathis am: 28.08.2020 12:09:11 Uhr
Zum Anfang der Seite

KometC8
Altmeister im Astrotreff


1107 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2020 :  12:33:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ah danke für die Erleuchtung Stathis,
auch danke für den Hinweis der Spiegelung,
da hab ich wohl in PI den falschen Button gedrückt

MfG
Chris

TS 90/600 auf CEM25P / Nikon D5600a / MGEN an 60mm Sucher

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.33 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?