Statistik
Besucher jetzt online : 293
Benutzer registriert : 22904
Gesamtanzahl Postings : 1124102
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Diskussionen zum Marktgeschehen
 Kontaktaufnahme mit ORION Telescopes Europe?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Guntram
Meister im Astrotreff

Österreich
912 Beiträge

Erstellt am: 20.08.2020 :  08:52:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen.

Anfang August bestellte ich einen Artikel bei ORION Europe.
Der wurde auch promptest geliefert, alles 1A.

Der Artikel entsprach aber nicht ganz meinen Erwartungen. Deshalb schickte ich schon am der Lieferung folgenden Tag ein freundliches Email an die Firma, mit der Bitte um eine Rücksendemarke.

Keine Reaktion.

Seither habe ich wiederholt an diese Rücksendeadresse geschrieben, an die offizielle Kontakt-Mailadresse, und in den Chat. Immer mit der Bitte um Kontaktaufnahme, und in freundlichem Ton.

Bis zur Stunde hat Orion nichts von sich hören lassen.

Es ist das erste Mal für mich, dass sich einen Firma so taub stellt.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
Kennt ihr einen Weg, um mit Orion Kontakt aufzunehmen?

Besten Dank für Eure Gedanken.

Viele Grüße,

Guntram

Bearbeitet von: am:

JS60
Neues Mitglied im Astrotreff


21 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  09:18:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Was steht denn in der Widerrufsbelehrung? Evtl. soll der Verbraucher die Kosten der Rücksendung tragen, dann werden die keine Marke senden :-)
MfG
Jürgen

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

maiki.le
Senior im Astrotreff

Deutschland
217 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  09:31:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Deswegen kann man aber trotzdem antworten
.

Grüße Maik
8" Galaxy Dobson
70/350 Refraktor
10/50 Fernglas

Bearbeitet von: maiki.le am: 20.08.2020 09:31:50 Uhr
Zum Anfang der Seite

Guntram
Meister im Astrotreff

Österreich
912 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  09:46:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jürgen.

Infos zu Rücksendungen findest du hier:
https://de.telescope.com/custserv/custserv.jsp?pageName=Returns

Es wird explizit darauf hingewiesen, dass Rücksendungen nur mit RMA-Nummer angenommen werden.

Und, wie schon geschrieben, man kann ja wenigstens antworten.


Viele Grüße,

Guntram

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Cleo
Altmeister im Astrotreff


1750 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  12:56:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Guntram,

ich finde, Du hast es genug probiert, ich würde alles weitere schriftlich machen, mit klarer Fristsetzung und Angabe der nächsten Schritte.

Also: Bitte um Zusendung einer RMA-Nummer binnen zwei Wochen und Ankündigung, das Okular ansonsten ohne RMA-Nummer zurückzuschicken und den Kaufpreis + das Porto zurückzufordern (dann auch wieder schriftlich mit Frist etc...)

Am besten per (Einwurf-)Einschreiben.

Ich hatte neulich einen verwandten Fall, da waren die Diskussionen dann ganz schnell beendet und ich hab den gewünschten Schadenersatz sofort bar ausgezahlt bekommen, als ich den Brief persönlich abgegeben habe. Gut, Letzteres ist in Deinem Fall natürlich ein bisschen schwierig.

Viele Grüße, Holger

Machen ist wie wollen, nur krasser.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


18099 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  14:07:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Guntram,

ein Laden, dessen Betreiber in den USA sitzt, in D aber als Online-shop auftritt und dem da das vorgeschriebene Impressum fehlt- jedenfalls fehlt die USt-ID, die Rechtsform (GmbH, GbR...), der Registereintrag als Firma

Und der dann auf Reklamationen einfach nicht antwortet und damit eine korrekte Rücksendung mit RMA-Nummer verhindert.

Perfekt- das muss man sich merken, damit man zukünftig da nichts bestellt.

gruß
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Guntram
Meister im Astrotreff

Österreich
912 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  14:59:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Stefan.

Ja, ich bin irritiert. Postsendungen bitte an 89 Hangar Way; Watsonville Kalifornien ...

Telefonanrufe: Bitte beachten Sie die US-Westküstenzeit.

Worum es mir geht: Es kann doch nicht sein, dass ich der Einzige bin, der in den letzten, sagen wir zwei Jahren, etwas an Orion zurückschicken möchte.
Wie ist es denn Euch ergangen? War die Abwicklung einfach, oder auch etwas - zäh?


Viele Grüße,

Guntram


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Cleo
Altmeister im Astrotreff


1750 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  15:52:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Guntram,

die Facebook-Einträge von Orion hören am 6.8. plötzlich auf. Die Öffnungszeiten sind "closed until further notice".
Sieht irgendwie nicht gut aus!?

Viele Grüße, Holger

Machen ist wie wollen, nur krasser.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JSchmoll
Altmeister im Astrotreff

United Kingdom
3856 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  15:58:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich hatte letztes Jahr mit einem 16"-GOTO-Dobson eines lokalen Astrovereins zu tun, auch von Orion US.

Da war eine Platine defekt. Nach etlichen Emails, von denen manche wegen ungueltiger Emailaddresse zurueck kamen, wurde mir mitgeteilt, dass der UK-Vertreter keine Ersatzteile besorgen kann und es uber das US-Lager gehen muesste, und dass die Lieferzeit 60 Tage sei.

Dann wieder Funkstille.

Ich habe dem Astroclub empfohlen, das GOTO-Gelumpe rauszureissen und das Dobsonteleskop wirklich nur als Dobson zu benutzen.

Ich kann die Firma aufgrund eines nicht wirklich existierenden Kundendienstes nicht weiterempfehlen.


Best wishes aus Nordostengland,

Jurgen

Wenn Du als Sterngucker keine Freunde hast, besorge Dir eine Drehbank und die Dinge aendern sich.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Guntram
Meister im Astrotreff

Österreich
912 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2020 :  22:13:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Holger.

Ah, das ist ja interessant! Ich bin nicht auf FB, deshalb kann ich dort nicht in die Tiefe gehen. Hm. Zurückschicken werden zunächst nichts, sonst ist vielleicht die Ware auch noch weg...


Viele Grüße,

Guntram

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Guntram
Meister im Astrotreff

Österreich
912 Beiträge

Erstellt  am: 18.10.2020 :  10:21:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

es hat sich etwas getan:

Am 18. September erhielt ich eine email von Orion, und ich konnte mit der Rückabwicklung des Kaufes beginnen.
Am 14. Oktober war die Aktion abgeschlossen: Der Kaufpreis wurde per PayPal rücküberwiesen. Allerdings habe ich den Betrag noch nicht auf meinem Konto gefunden, das genaue Procedere ist unklar. Vielleicht taucht der Betrag auf meiner nächsten Kreditkartenabrechnung auf.

Wie dem auch sei: Es sieht so aus, als ob die Transaktion jetzt vollständig ist- das Produkt ist wieder bei Orion, und ich habe mein Geld.


Viele Grüße,

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

gierlinger
Anbieter

Österreich
278 Beiträge

Erstellt  am: 18.10.2020 :  14:33:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche gierlinger's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Guntram,

wenn das per Paypal zurücküberwiesen wurde, aber nichts auf Deiner Kreditkartenabrechnung zu sehen ist, dann solltest Kontakt zu Paypal aufnehmen. Hatte vor einigen Monaten so einen Fall über ebay. Artikel gekauft und per Kreditkarte bezahlt. Artikel kam, war aber defekt. Rückabwicklung eingeleitet und Artikel zurückgeschickt. Betrag wurde über Paypal rücküberwiesen. Ist aber nie auf meinem Kreditkartenkonto gelandet. Ebay war es egal, haben mich nach 3 Kontaktaufmahmen an Paypal verwiesen. Habe dort reklamiert. Nach 3-maligen Kontaktaufnahmen haben die bei paypal endlich das Geld gefunden und mir dann endlich auf meine Kreditkarte überwiesen.

Gruß
Richard

www.observatorium.at
https://www.facebook.com/SternwarteGaisberg/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Guntram
Meister im Astrotreff

Österreich
912 Beiträge

Erstellt  am: 18.10.2020 :  15:14:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Richard.

Danke für den Tip!



Viele Grüße,
Guntram

Newton 160mm f/5,2
Kutter Schiefspiegler 110mm f/26 und 130mm f/25
Tetra-Schiefspiegler 200mm f/12

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.38 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?