Statistik
Besucher jetzt online : 192
Benutzer registriert : 22694
Gesamtanzahl Postings : 1116390
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Sonne
 AR2767/2768 vom 01.08.2020
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
749 Beiträge

Erstellt am: 01.08.2020 :  22:11:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

heute kam endlich mal der 8" SCT zum Einsatz, der Wettergott hatte doch tatsächlich ein Einsehen mit mir.

8" Triband-SCT/3F-Telezentrik/SunDancer/0,63Reducer/ASI174mm

AR2768 in verschiedener Auflösung










AR2767




und als Nachtrag die "Kerze" vom 30.07.20 mit dem 150mm Refraktor





Viele Grüße und einen schönen Sonntag
Michael







Bearbeitet von: am:

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2342 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2020 :  15:02:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,
da sind dir klasse Aufnahmen gelungen, besonders die Protuberanz ist super abgelichtet! Bei dieser Brennweite und Öffnung kommt natürlich die Oberfläche stark rüber, da bist Du viel näher an der Sonne als ich .
Ich hoffe du hast nichts dagegen wenn ich mal meine Aufnahme vom 29.07.2020 zum Vergleich der Brennweite ( hier mit 4 Meter Brennweite , 5" Refraktor und SolarSpecktrum Filter gewonnen )anhänge:

Dir noch mal Danke fürs Zeigen und Teilen
beste Grüße
K.Heinz

Bearbeitet von: K.Heinz am: 02.08.2020 15:10:19 Uhr
Zum Anfang der Seite

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
749 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2020 :  16:23:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo K.Heinz,

besten Dank für die nette Rückmeldung und ich habe natürlich nichts dagegen. Da ist Dir aber auch eine feine Aufnahme gelungen. Brennweitenmäßig sind wir übrigens fast gleich, durch den Einsatz vom 0,63F Reducer liege ich bei 3,80m. Die Protuben sind wie gesagt mit dem 150mm Refraktor aufgenommen, die erste mit der ASI174mm und die zweite mit der ASI290mm.

Viele Grüße
Michael


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Unigraph
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2750 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2020 :  16:56:06 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Unigraph's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,
schöne Oberfläche. Mir gefällt am besten das 4. Bild. Bei den ersteren müsste man m.M.n. den Schärfungsradius etwas verkleinern,um die Auflösung der 20cm Optik besser gerecht zu werden.

Interessant der Vergleich der verschiedenen Kameras. Vielleicht werde ich auch mal bei Protuben die ASI 178 mit ihren kleineren Pixeln einsetzen.

cs Harald
www.unigraph.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
749 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2020 :  17:26:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Harald,

auch Dir vielen Dank für netten Kommentar. Das erste Bild resultiert aus einer Verkleinerung der Bildgröße, daher die verstärkte Schärfung. Hier mal der Link zum Originalbild.

https://img1.dreamies.de/img/633/b/a6kkbok8g0i.jpg

Die anderen Bilder der Oberfläche sind Ausschnitte.

Viele Grüße
Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

H-Alpha
Meister im Astrotreff

Österreich
701 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2020 :  18:05:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche H-Alpha's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Michae,

kann mich nur anschliessen, suuuper aufnahmen

lg alois

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2342 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2020 :  18:42:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,
den 0,63F Reducer hatte ich nicht berücksichtigt, auffallend nur die "Nähe" an der Sonne ( größere Abbildung), das liegt wohl dann an der Öffnung! Hier an meinem Standort ist aber jedes Zoll mehr tötlich ;-)
Nun denn, wie schon vorher gesagt sind Dir da ganz tolle Aufnahmen gelungen....
nochmals Danke fürs Zeigen und Teilen
beste Grüße
K.Heinz




Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
749 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2020 :  07:55:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Alois,

vielen Dank für das nette Feedback.

Gruß Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.33 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?