Statistik
Besucher jetzt online : 333
Benutzer registriert : 22972
Gesamtanzahl Postings : 1126699
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Datenverarbeitung)
 Technikforum Bildverarbeitung
 MGEN II dithert nicht in NINA.
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Mario 1971
Meister im Astrotreff

Deutschland
271 Beiträge

Erstellt am: 31.07.2020 :  16:46:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Mario 1971's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo

Ich habe ein kleines Problem.
Ich Suche noch nach der für mich richtigen Aufnahme Software und bin jetzt bei NINA gelandet.
Mein Problem es wird angezeigt das sich NINA erfolgreich mit den MGEN verbunden hat auch das Dithern habe ich aktiviert.
Aber nach dem Bild wenn Gedithert werden soll kommt immer eine Fehlermeldung.
Was habe ich hier übersehen bzw mache ich nicht richtig.
Danke für eure Hilfe
LC Mario

Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader -Planetarium

8x42 , 7x50 , 10x50

Www.Südbrandenburger -Sternfreunde.de
astrobin.com/users/astroMario

Bearbeitet von: am:

pete_xl
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1144 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2020 :  16:58:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Mario,

das Dithern funktioniert mit NINA/MGEN bei mir von Anfang an einwandfrei. Ein paar Fragen zu deinem Problem: Wie lautet denn die Fehlermeldung und welche Parameter hast du für das Dithern (am MGEN) eingestellt? Hast du die neueste NINA-Version und die neueste Firmware für den MGEN an Bord? Das Guiding unter NINA ist gut und unauffällig? Die üblichen Schritte am MGEN (z. B. Kalibrierung) waren ohne Auffälligkeiten?

LG
Peter

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Mario 1971
Meister im Astrotreff

Deutschland
271 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2020 :  17:05:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Mario 1971's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Peter
Erst mal vielen Dank für deine Antwort.
Beim MGEN selber habe ich alles so gelassen.
Bei Nina zeigt es mir zwar an das ich mit den MGEN verbunden bin bei den Einstellungen steht aber nur Pad 2 da.
Als Fehlermeldung kommt ein rotes Feld wo was in Englisch steht.
Kann ich heute Abend mal abfotografieren.
CS Mario

Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader -Planetarium

8x42 , 7x50 , 10x50

Www.Südbrandenburger -Sternfreunde.de
astrobin.com/users/astroMario

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.45 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?