Statistik
Besucher jetzt online : 287
Benutzer registriert : 22852
Gesamtanzahl Postings : 1121660
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Bilderfassung)
 Technikforum WEBCAM & VIDEO
 Philips SPC900nc auf Windows 10
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

LammDa
Neues Mitglied

Deutschland
1 Beitrag

Erstellt am: 24.07.2020 :  22:47:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo liebe Leute,

ich habe leider lange nix mehr gemacht und würde jetzt gerne meine umgerüstete Philips SPC900NC auf einem Windows 10 Notebook einsetzen. Giotto erkennt die glaube ich überhaupt nicht (ich vermute, Windows 10 installiert automatisch einen 64bit Treiber, mit dem Giotto nicht klarkommt!?) aber dann habe ich Bandicam genommen. Das erkennt die Kamera, nur ist die aber schon umgebaut, somit konnte ich nur Farbwechsel erkennen - sprich: Da passiert etwas. Dann habe ich das Teleskop auf den Jupiter ausgerichtet, und ich bekam nichts als verrauschtes mittleres blau, selbst wenn ich das Teleskop Richtung einer Straßenlaterne halte...
habt ihr bitte Hinweise für mich? Ich möchte die Philips eigentlich nicht schrotten... ich denke, die ist mit der richtigen Software durchaus noch zu gebrauchen.


Viele Grüße,
Jens

Bearbeitet von: am:

Spica 44
Meister im Astrotreff


902 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2020 :  14:40:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jens,

du schreibst umgerüstete bzw. umgebaute SPC900NC. Was meinst du damit.
Ich habe die Camera auch noch (ist wie Neu) und nehme sie bei den Coronados
für die Sonne her. Hab da zwar auch eine ASI130 aber die Philips hat einen
sehr guten, wie ich finde, CCD Chip drin. Habe dafür einen ThinkPad Rechner
mit XP drauf. Und Giotto plus Registax. Alles altes
Zeugs aber nicht schlecht.

Interessehalber habe ich hier im Forum alles gelesen, was für den den
"Softwarefortschritt" für die SPC900 so wichtig ist.

Also bis Win7 glaube ich gibt es noch Lösungen. Beim "blöden Überwin10"
hört es dann auf. Ich bin gespannt, ob sich hier Leser melden, die da ihre
Erfahrung schreiben wollen.

(Statt ThinkPad hätte ich auch Laptop schreiben können, aber diese robusten
Rechner lohnen sich auch als Gebrauchtgerät für wenig Geld). Oder einfach
ein zusätzliches Laufwerk mit XP einrichten. Wäre das nicht die einfachste
Lösung überhaupt?

Viele Grüße
Marwin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Doc HighCo
Meister im Astrotreff

Deutschland
709 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2020 :  17:20:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jens,

brauchst nur mal googeln- z.B. hier: https://stargazerslounge.com/topic/260922-spc900nc-webcam-in-windows-10/
Ich habe auch mal spaßeshalber mit einer ToUCam Versuche gemacht. Aber heutzutage ist das Resultat die Zeit nicht mehr wert - außer der Weg soll das Ziel sein. Warum holst Du Dir keine moderne Webcam oder sogar Planetenkamera, vielleicht gebraucht? Da wird man heutzutage auch nicht mehr arm von.

Gruß

Heiko

Bilder bei Astrobin: https://www.astrobin.com/users/Doc_HighCo/

Bearbeitet von: Doc HighCo am: 25.07.2020 17:21:15 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.26 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?