Statistik
Besucher jetzt online : 356
Benutzer registriert : 22891
Gesamtanzahl Postings : 1123750
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Bilderfassung)
 Technikforum WEBCAM & VIDEO
 Erfahrung ALccd 5L-II color
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

ASTRO-99
Meister im Astrotreff

Deutschland
718 Beiträge

Erstellt am: 17.04.2020 :  20:34:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Astrogemeinde,

gibt es einige von euch, welche ebenfalls die Planetenkamera ALccd 5L-IIc besitzen?
Viele besitzen anscheinend eine ASI 120. Seltener lese ich mal etwas zur ALccd 5L-IIc.
Ich besitze genau diese Kamera seit einigen Jahren, konnte aber nur sehr selten mit ihr arbeiten. Daher interessiert mich, mit welchen Programmen ihr hauptsächlich arbeitet? Womit nehmt ihr auf? Welche Bearbeitungsprogramme eignen sich am besten für diese Kamera? Registax oder Giotto? Oder ein ganz anderes Programm?
Habe diese Kamera seit 2 Jahren nicht mehr benutzt und so gut wie alles vergessen. Der Großteil der Anleitungen sind Englisch im Internet (und meins ist echt schlecht..)
Würde mich freuen, wenn Ihr mir ein wenig helfen könntet, wieder einen Einstieg in die Planetenfotografie zu bekommen.

Liebe Grüße Jan

ASTRO-99
(Amateurastronomie)
ASTRONOMIE: Skywatcher N 200/1000 PDS, Skywatcher EQ5 SkyScan Goto Montierung, 25mm Okular, 10mm Okular, 6mm Plössl Okular, 2x Barlow, ALccd5L-IIc Planetenkamera

Bearbeitet von: am:

Reverend_Coyote
Meister im Astrotreff

Deutschland
617 Beiträge

Erstellt  am: 18.04.2020 :  02:20:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jan,

Zitat:
Der Großteil der Anleitungen sind Englisch im Internet (und meins ist echt schlecht..)


Keine Panik, wird mit ausdauerndem Gebrauch täglich besser!

Es spielt erstmal keine große Rolle, ob Du die ZWO oder QHY Kamera verwendest, beide haben ähnliche Eckdaten, jedoch andere Chips.

Die Programme sind abhängig von Deinen Zielobjekten - DeepSky oder ShallowSky.

Zur Aufnahme verwende ich SharpCap für beide Arten von Objekten, es kann sowohl Videos wie auch Einzelbilder erzeugen. Dies ist eine Freeware, es gibt aber auch gegen einen jährlichen Obulus eine Pro-Version, die man aber nicht unbedingt braucht.
Alternativen wären FireCapture und die Programme der Hersteller der Kameras.

Dann benötigt man Software zum Stacken der Bilder. Für DeepSky wäre die Freewares DeepSkyStacker (DSS) zu nennen und Siril (Linux).
Für ShallowSky gibt es Giotto, RegiStax,AutoStakkert, AVIstack und das ganz neue Superprojekt von Rolf Hempel:
https://github.com/Rolf-Hempel/PlanetarySystemStacker

Und dann etliche kommerzielle Programme wie zB. AstroArt und PixInsight, deren Schwerpunkt beim Stacken eher auf DeepSky liegt.

Zur Verarbeitung der fertig gestackten Bilder gibt es etliche Pakete. Speziell für Astronomie:

FITSwork
AstroArt
StarTools
PixInsight
PhotoShop mit Astro-Plugin

Und für Kosmetik und Photographie allgemein:

GIMP
PhotoShop
Affinity


um nur einige zu nennen. Du mußt Dich auf jeden Fall in die Programme einarbeiten und zuvor die Auswahl der Software treffen, die Dir von der Beschreibung her am besten zusagt. Die hängt auch vom Betriebssystem Deines Computers ab.

Auf jeden Fall ein langer aber hochspannender Weg zum optimalen Bild. Und man kann es auch bei schlechtem Wetter tun, sobald man die Aufnahmedaten gesammelt hat.

Gruß, Gerd

Es schaute mich an - und ich schaute Es an.
Und errötend wich Es zurück - das Universum.

Bresser 102/460 | Tasco 76/1200 | Tasco 60/1200 | Tasco 60/900 | Tasco 60/700 | Tasco 50/600 | Minolta Bino 10x42 | Kasai s'Gucki 2.3x40

Bearbeitet von: Reverend_Coyote am: 18.04.2020 02:26:36 Uhr
Zum Anfang der Seite

ASTRO-99
Meister im Astrotreff

Deutschland
718 Beiträge

Erstellt  am: 18.04.2020 :  20:28:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerd,

vielen Dank für deine schonmal echt hilfreiche Antwort! Einige Programme sagen mir etwas, andere eher weniger. Werde Diese Programme dann im Laufe der Zeit alle mal durchgehen und meine Erfahrung machen. Ich danke dir.

Liebe Grüße Jan

ASTRO-99
(Amateurastronomie)
ASTRONOMIE: Skywatcher N 200/1000 PDS, Skywatcher EQ5 SkyScan Goto Montierung, 25mm Okular, 10mm Okular, 6mm Plössl Okular, 2x Barlow, ALccd5L-IIc Planetenkamera

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Andreas_Hu
Senior im Astrotreff

Deutschland
174 Beiträge

Erstellt  am: 27.05.2020 :  20:17:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Andreas_Hu's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Jan,

Mir geht es wie Dir. Ich habe auch diese Kamera, aber leider in den letzten Jahren sehr wenig genutzt. Entweder hatte ich Zeit und das Wetter war schlecht, oder umgekehrt.

Für die Aufnahme nutze ich die Herstellersoftware EZplanetary (oder so ähnlich) und für die Bildbearbeitung die unterschiedlichsten Programme ohne Präferenz.

Aufnahmen aus unserem Sonnensystem mit der Kamera findest du auf meiner Website astronomie-hungeling.de, alle gemacht im heimischen Garten in Schwedt. Außerdem betreue ich in dem kleinen Dörfchen Greiffenberg die Sternwarte des dortigen Ortsvereins, wahrscheinlich wohl Deutschlands schönste Sternwarte sternwarte-greiffenberg.de. Die Aufnahmen aus dem Sonnensystem sind ebenfalls mit der Kamera gemacht.

Wie gesagt, hatte ich zeitlich in den vergangenen eineinhalb Jahren sehr viel Pech. Gerne hätte ich das Scope in Greiffenberg mit der Alccd ausgereizt. Doch immer kam etwas dazwischen. Nun hoffe ich für die Zukunft.

Was möchtest du denn gerne wissen? Ich bin relativ selten in diesem Forum und melde mich deshalb jetzt erst. Aber ich schaue mal demnächst öfter rein.

Herzliche Grüße

Andreas

Meade 8" LX200GPS
www.astronomie-hungeling.de

Celestron C11 auf SkyWatcher EQ6-Pro
sternwarte-greiffenberg.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

blauemaus
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1338 Beiträge

Erstellt  am: 27.05.2020 :  22:12:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche blauemaus's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Jan,

ich nutze die Alccd5lii nahezu ausschließlich für alle Gebiete der Astrofotografie. Viele Beispiele wist du auf meiner Homepage finden. Als Software nutze ich Firecapture für die Aufnahme, Deepsky Sacker für Deepsky Objekte und Autostakkert für Mond und Planeten, zur weiteren Bearbeitung Fitswork.

Viele Grüße,
Micha

Meine Astroseite aktuell:http://www.mschmiedecke.de
Dinge, die ich gerne verkaufen oder tauschen möchte:
http://www.mschmiedecke.de/astro/angebot.htm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

blauemaus
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1338 Beiträge

Erstellt  am: 27.05.2020 :  22:13:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche blauemaus's Homepage  Antwort mit Zitat
Versehentlich doppelt gesendet

Meine Astroseite aktuell:http://www.mschmiedecke.de
Dinge, die ich gerne verkaufen oder tauschen möchte:
http://www.mschmiedecke.de/astro/angebot.htm

Bearbeitet von: blauemaus am: 27.05.2020 22:16:52 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.37 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?