Statistik
Besucher jetzt online : 279
Benutzer registriert : 22315
Gesamtanzahl Postings : 1102508
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 ATT 2020 - offizieller Thread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

Richthofen
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
77 Beiträge

Erstellt am: 21.02.2020 :  19:15:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Richthofen's Homepage  Antwort mit Zitat
Liebe Sternfreunde,


nach dem ATT ist vor dem ATT; Zeit den offiziellen Thread zu starten :)


Die ersten Aussteller sind nun auf der Homepage: www.att-essen.de


Kennt Ihr schon unsere Facebook Seite?

https://www.facebook.com/attessen/


Grüße & CS

Torsten Mörke

ATT Team

Bearbeitet von: am:

Richthofen
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
77 Beiträge

Erstellt  am: 09.03.2020 :  15:42:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Richthofen's Homepage  Antwort mit Zitat
Liebe Sternfreunde,

Die Ausstellerliste wurde aktualisiert und auch das Vortragsprogramm ist nun auf der Homepage: www.att-essen.de

Kennt Ihr schon unsere Facebook Seite?
https://www.facebook.com/attessen/

Grüße & CS
Torsten Mörke
ATT Team

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AstroCarsten
Altmeister im Astrotreff


1487 Beiträge

Erstellt  am: 10.03.2020 :  21:21:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Aber bitte nicht kurzfristig wegen so einem kleinen Virus absagen, okay?!

Gruß

Carsten

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Richthofen
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
77 Beiträge

Erstellt  am: 10.03.2020 :  21:39:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Richthofen's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: AstroCarsten

Aber bitte nicht kurzfristig wegen so einem kleinen Virus absagen, okay?!


Bisher haben wir das nicht vor :)

Grüße & CS
Torsten Mörke
ATT Team

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Richthofen
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
77 Beiträge

Erstellt  am: 22.03.2020 :  12:20:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Richthofen's Homepage  Antwort mit Zitat
Liebe Sternfreunde,

wir verfolgen täglich die staatlichen und städtischen Vorgaben zum Corona Virus. Alle Maßnahmen sind bisher bis Ende der NRW Osterferien (19. April 2020) befristet. Der ATT ist eine feste Institution und wenn es in unserer Macht liegt, werden wir ihn stattfinden lassen! Ob dies so möglich ist, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen.

Wir werden direkt nach Ostern, also 3 Wochen vor dem ATT, im ATT Team beschließen, ob die Veranstaltung durchführbar sein wird (sprich von Stadt und Land genehmigt) oder nicht. Über diese Entscheidung (gleich wie sie ausfällt), werden wir Sie auf unserer Webseite informieren . Da es noch vier Wochen bis Ostern sind, kann derzeit noch niemand sagen, wie sich die Lage entwickelt.

Wir können nur hoffen, dass die extremen Maßnahmen der Bundesregierung anschlagen und es bald wieder bergauf geht.

Bleiben Sie gesund,
Torsten Mörke
ATT Team

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Peter_Maier
Senior im Astrotreff

Deutschland
148 Beiträge

Erstellt  am: 26.03.2020 :  11:55:43 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Peter_Maier's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: AstroCarsten

Aber bitte nicht kurzfristig wegen so einem kleinen Virus absagen, okay?!

Gruß

Carsten



Entschuldige, aber wenn man bedenkt, dass in einem unserer näheren Nachbarländer zuletzt täglich rund 600-800 Menschen im Zusammenhang mit diesem Virus starben und weiter sterben werden, dann kann man dieses Problem nicht mehr als klein bezeichnen.
Zudem zählen gerade in unserer Szene - ohne jemandem zu nahe treten zu wollen (!) - ein großer Teil der Hobbyastronomen zur Risikogruppe.
Aktueller Stand ist auch, dass noch immer nicht sicher absehbar ist, welchen Verlauf die Pandemie in unserem Land nehmen wird.

Grüße,
Peter

Astronomiefreunde Ingolstadt
www.astronomie-ingolstadt.de
http://www.astronomie-ingolstadt.de/btm/

Bearbeitet von: Peter_Maier am: 26.03.2020 11:59:11 Uhr
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Senior im Astrotreff

Deutschland
138 Beiträge

Erstellt  am: 26.03.2020 :  12:27:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich bin da voll bei Peter.
Der Verzicht auf eine ATT ist schade aber wirklich ertragbar.

CS

Frank

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5 mit SynScan GoTo aufgerüstet
Meade SC8" f10 in Einarbeitung

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JSchmoll
Altmeister im Astrotreff

United Kingdom
3682 Beiträge

Erstellt  am: 26.03.2020 :  13:40:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das Zitat mit dem "kleinen Virus" von Carsten ist vom 10. Maerz. Damals haette kaum einer daran gedacht, dass es gut zwei Wochen spaeter mal so schlimm kommen koennte.

Ich hatte im Februar ein Treffen unseres Planetariumskommittees, wo unser Vorsitzender den Tagungsordnungspunkt "Beeintraechtigung des Planetariumsbetriebs durch Covid19" mit aufnahm. Bah, Humbug ... in fuenf Minuten durchdiskutiert. Kann uns nicht treffen.

Jetzt - alles dicht!

Ich glaube, wir sind alle davon ueberrascht worden. So sehr ich den ATT liebe (auch wenn ich 2013 das letzte Mal da war) - ein Jahr ohne ATT ist verkraftbar und definitiv das geringste Uebel. Wobei es natuerlich schoen waere, wurde der Virus so schnell verschwinden wie er kam. Aber das ist wohl etwas zu optimistisch.


Best wishes aus Nordostengland,

Juergen

Wenn Du als Sterngucker keine Freunde hast, besorge Dir eine Drehbank und die Dinge aendern sich.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Peter_Maier
Senior im Astrotreff

Deutschland
148 Beiträge

Erstellt  am: 26.03.2020 :  13:59:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Peter_Maier's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: JSchmoll

Das Zitat mit dem "kleinen Virus" von Carsten ist vom 10. Maerz. Damals haette kaum einer daran gedacht, dass es gut zwei Wochen spaeter mal so schlimm kommen koennte.


Ja, das stimmt - hab ich nicht sofort gesehen.
Ich finde es trotzdem wichtig, mit dem Thema zumindest die nächsten Wochen noch angemessen sensibel umzugehen. Gerade als Veranstalter - aber das hat Torsten Mörke hier ja schon klargestellt.

Nichts für Ungut. Bin sicher, die Zeit unserer schönen Treffen und Messen kommt wieder!

Grüße

Astronomiefreunde Ingolstadt
www.astronomie-ingolstadt.de
http://www.astronomie-ingolstadt.de/btm/

Bearbeitet von: Peter_Maier am: 26.03.2020 13:59:59 Uhr
Zum Anfang der Seite

AstroCarsten
Altmeister im Astrotreff


1487 Beiträge

Erstellt  am: 26.03.2020 :  19:20:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

leider ist der "kleine Virus" mittlerweile erwachsen geworden. Diese rasante Entwicklung war vor zwei Wochen nicht abzusehen. Da sah vieles wirklich nach Panikmache aus. Von daher - auch mit dem Hintergrund der aktuellem Maßnahmen zur Eindämmung - wäre eine Absage des ATT sicherlich eine nachvollziehbare Maßnahme.

Ob dies aufgrund der aktuellen Entwicklung bis Mai wirklich nötig ist, kann man jetzt genauso wenig sagen wie die Ausbreitung der vergangenen 14 Tage.

Ich weiß nicht, welcher Vorlauf für die Planung notwendig ist, aber ich bin mir sicher, dass die Veranstalter, wie auch immer sie sich entscheiden, Verständnis verdient haben.

Gruß

Carsten

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kerste
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1269 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2020 :  17:47:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Kerste's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo allerseits,

laut Astronomie - das Magazin ist der ATT für dieses Jahr abgesagt:
https://twitter.com/AstronomieMag/status/1246080027629891591
Der nächste Termin ist der 8. Mai 2021.

Auf der ATT-Webseite steh noch nichts.

Beste Grüße,
Alex

Literatur zur Astronomie mit dem Fernglas:
http://www.fernglasastronomie.de
http://freebook.fernglasastronomie.de
Auch auf Amazon.de
Are you following me? https://twitter.com/AlexKerste

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Richthofen
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
77 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2020 :  20:45:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Richthofen's Homepage  Antwort mit Zitat
Liebe Besucher und Freunde des ATT,

wir haben uns die Entscheidung weiß Gott nicht leicht gemacht, müssen Ihnen aber nun leider mitteilen, dass der diesjährige ATT am 09. Mai 2020 ersatzlos ausfallen muss.

Wir haben in den letzten Wochen und Tagen natürlich intensiv alle offiziellen Verfügungen (Bundesrepublik, NRW und Stadt Essen) sowie die geforderten Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus verfolgt und setzen diese natürlich privat sowie in unserer Sternwarte bereits um.

Derzeit ist nicht absehbar, ob die Maßnahmen nach dem 20. April entfallen oder sich auch nur lockern werden. Gerade im Hinblick auf die Gesundheit aller Astronomiebegeisterten, möchten wir, dass Sie sich noch lange und gesund Ihrem Hobby widmen können.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aus Gründen, die wir uns Anfang diesen Jahres nicht einmal vorstellen konnten, den ATT 2020 absagen müssen.

Bitte bleiben Sie gesund!

Und freuen Sie sich schon einmal auf den ATT im kommenden Jahr am 08. Mai 2021!

Im Namen des ATT Teams

Claudia Henkel,
1. Vorsitzende
Walter-Hohmann-Sternwarte e. V.


i.A.
Torsten Mörke
ATT-Team

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Richthofen
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
77 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2020 :  20:48:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Richthofen's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Kerste
Auf der ATT-Webseite steh noch nichts.



Ja, wir wollten zunächst die Aussteller informieren, damit diese es nicht als Gerücht aus dem Netz hören. Leider wurde diese Information aber sehr schnell verbreitet...

Ab heute ist es aber offiziell: der ATT 2020 muss leider abgesagt werden :(

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.48 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?