Statistik
Besucher jetzt online : 223
Benutzer registriert : 22242
Gesamtanzahl Postings : 1098134
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 Sh2-170 in Kassiopeia
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

pete_xl
Meister im Astrotreff

Deutschland
822 Beiträge

Erstellt am: 09.02.2020 :  15:43:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sh2-170, nicht sehr oft fotografiert, kam mir am Freitag bei nahezu Vollmond vor die Linse. Der Emissionsnebel wird auch kleiner Rosettennebel genannt. Ich werde versuchen, noch etwas RGB und OIII hinzu zu schießen, wenn Sabine wieder weg ist.

Bezüglich der den Nebel weiträumig umgebenden, sehr dunklen, teilweise netzartigen Ha Strukturen war ich mir erst nicht sicher, ob sie Artefakte (hochgezogene Sternhalos) sind. Dann habe ich sie sehr ähnlich, aber besser, in einer tollen Aufnahme von Marcel Drechlsler (Sternwarte Bärenstein) wiedergefunden.



Volle Auflösung und Daten: https://astrob.in/full/jtcwyr/0/

ASI1600mmp mit Baader 7nm Ha Filter an 130/910 mm TS Photoline Apo.
50 x 200s bei gain 139

Viele Grüße und CS!
Peter

Bearbeitet von: am:

j.gardavsky
Senior im Astrotreff

Deutschland
167 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2020 :  18:40:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Peter,

eine wunderschöne und detailreiche Aufnahme dieses Nebels!
Und auch dieser Nebel wirkt plastisch.
Besten Dank,
Jiri

JG
6" F/5 achro Sky-Watcher
Okulare: Baader, Docter, Leica, Pentax, Tele Vue, Zeiss, ...
Leica APO Televid 82mm
Ferngläser: Docter, Leica, Nikon Astroluxe, Swarovski,Zeiss, TS(BA8, FB)
Backyard in Erlanger Oberland


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

pete_xl
Meister im Astrotreff

Deutschland
822 Beiträge

Erstellt  am: 13.02.2020 :  17:09:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: j.gardavsky

Hallo Peter,

eine wunderschöne und detailreiche Aufnahme dieses Nebels!
Und auch dieser Nebel wirkt plastisch.
Besten Dank,
Jiri



Guten Abend Jiri,

danke für dein Lob! Ich bekomme auch Feedback, dass ich das Motiv besonders im Hintergrund vielleicht überstrapaziert habe. Das Gleiche gilt für Sh2-235 & Co. Ich werde vielleicht noch eine vorsichtigere Version machen. Bei dem miesen Wetter gibt es eh keine frischen Daten

Viele Grüße und CS!
Peter

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.38 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?