Statistik
Besucher jetzt online : 174
Benutzer registriert : 22117
Gesamtanzahl Postings : 1091102
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Privat - Angebote
 Starway TD2L Prismenklemme Vixen / GP-Level
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Bikerwaldi
Senior im Astrotreff

Deutschland
104 Beiträge

Erstellt am: 01.12.2019 :  20:07:07 Uhr  Profil anzeigen
Hallo

Ich biete hier eine Starway TD2L Prismenklemme mit 150mm Länge zum Kauf an.

Die große Starway TD2L Prismenklemme ist äußerst stabil und klemmt Prismenschienen im Vixen / GP-Level auch in Verbindung mit großen Teleskopen absolut sicher fest.

Die Klemme ist ca. 65mm Breit, 150mm Lang und 18mm stark.

Die Klemme hat bis auf etwas Abrieb der Eloxalschicht , ein paar feine Kratzer und 2 Abdrücken von Schraubenköpfen ( siehe Bilder ) keine Abnutzungsspuren

Schnellkupplung für Teleskope mit Vixen-Format Prismenschiene
passend u.a. für Celestron, Skywatcher, Vixen

- Stabil aus Aluminium gefräst
- Flächenklemmung
- 150mm Lange Version
- Die Klemmfläche wird per Federdruck beim öffnen nach außen gedrückt

Ich biete Euch die Klemme incl. versicherten DHL Paketversand für nur 30 Euro zum Kauf an.

Bei Interesse ( auch an Produktfotos ) bitte Mail an : walter_wilhelm(ät)gmx.de

Explore Scientific Triplet ED Apo 127mm f/7,5 FCD-100 Hexafoc + ES 3"Reducer,
TS ED APO 80mm f6 + TS Reducer279,
William Optics REDCAT 51 ,
ASI071MC PRO,
ASI294MC PRO,
ASI183MC PRO,
ASI290MINI,
Celestron CGEM + StarSense + SkyPortal, ASIAIR,
STC DUO Narrowband Filter,
IDAS LPS D2 Filter,

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.27 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?