Statistik
Besucher jetzt online : 136
Benutzer registriert : 22117
Gesamtanzahl Postings : 1091094
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Was es sonst noch gibt ...
 Einsteigerforum
 Erweiterung meiner Ausrüstung
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Stefan.S.89
Neues Mitglied


8 Beiträge

Erstellt am: 01.12.2019 :  18:19:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo liebe Sternfreunde,

Neben einem 12“ Dobson und einem 80er ED Refraktor auf einer LXD75 suche ich eine transportable Ergänzung für meine Ausrüstung. Der12“er wird bei mir nur im Garten verwendet, und den ED nehme ich zur schnellen Beobachtung oder für Bilder. Mit der LXD bin ich sehr zufrieden.
Einen 8“er hatte ich nun auch schon auf der Montierung. Für die visuelle Beobachtung reicht die Montierung dabei völlig aus. Mir schwebt also vor , die LXD und einen 8er für die Verwendung im Feld zu verwenden. Ist diese Kombination sinnvoll oder habt ihr noch einen anderen Vorschlag? Einen Gitterdobson möchte ich nicht, dieses System hatte ich schonmal und es hat mir nicht zugesagt.

LG Stefan

Bearbeitet von: am:

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17322 Beiträge

Erstellt  am: 01.12.2019 :  22:57:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Stefan,

ein 8"-er dauerhaft im mobilen Einsatz wird der LXD75 nicht guttun. Ein Bekannter betrieb seine LXD75 auf diese Art und die quitierte das mit immer wieder zunehmendem Spiel in den Achsen. Ich habe seiner Montierung diese zunehmende Wackelei mehrmals durch Neujustage der Schnecken wieder ausgeredet, aber das half nichts. Eingeschickt zu Meade wurde die Montierung erst auf Kulanz getauscht und nachdem das Problem erneut auftrat, nahm Meade nach kurzem Schriftverkehr großzügig (Kauf lag über 2 Jahre zurück) das ganze Setup zurück und schickte dafür einen 10" Dobson.

Dazu kommt die ungünstige Einblickposition eines parallaktisch montierten Newton, besonders wenn der einen schon etwas dickeren und längeren Tubus hat. Wenn schon, würde ich einen 150/750 oder allenfalls 150/900 vorschlagen.

Gruß an den Namenskollegen
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stefan.S.89
Neues Mitglied


8 Beiträge

Erstellt  am: 02.12.2019 :  18:36:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke für deine Antwort . Einen 6“er hatte ich darauf schon betrieben ,leider hat mir da etwas an Öffnung gefehlt . Einen 8“ Dobson hatte ich auch schon überlegt , aber ich finde , das einer ja eigentlich reicht .

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

b_schaefer
Senior im Astrotreff

Deutschland
167 Beiträge

Erstellt  am: 02.12.2019 :  21:09:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ein Zingaro 8 von Kasai Trading könnte vielleicht noch passen. Nicht billig, aber ein interessantes Konzept.

Viele Grüße
Sebastian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.38 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?