Statistik
Besucher jetzt online : 207
Benutzer registriert : 22077
Gesamtanzahl Postings : 1088660
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Sonne
 Merkurtransit
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Unigraph
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2583 Beiträge

Erstellt am: 10.11.2019 :  10:14:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Unigraph's Homepage  Antwort mit Zitat
Morgen Sonnenfreunde,

am Montag ist es nun so weit und ich bin nicht mit großem Gerät in Halpha einsatzfähig - leider!

Dafür werde ich von meiner neuen Plattform aus, in Weißlicht mit dem 150iger und dem Sonnenpentaprisma draufhalten. Beim ersten Kontakt bin ich noch in der Schule. Gegen 14:30 werde ich allerding zu Hause sein.

Besonderes wird sicher bei mir nicht rauskommen, weil Weißlicht z.Z. total unattraktiv ist. Zumal ich auch mit kleineren Brennweiten arbeiten werde. Zum Einsatz kommt eine Canon 30d, welche sicher auch nicht optimal sein wird.

Optimal wird aber das Wetter bei uns hier in Mitteldeutschland sein.






cs


Eventuell schaffe ich es noch die Haiphaausrüstung für den 150iger einsatzbereit zu machen. Aber wir wissen ja, dass da mit DLSR Kameras nichts besonderes dabei rumkommt.

cs Harald

Bearbeitet von: Unigraph am: 10.11.2019 10:16:08 Uhr

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1601 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2019 :  10:31:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo harald,

weshalb so pessimistisch? Mit meinem 115er, ohne H-alpha Filter, ohne Sonnenpentaprisma, nur in Weißlicht, und das auch noch mit einer 600d - da kann ich ja gleich aufgeben, einen stockenden Livestream im Netz suchen oder Blätter harken ... Und warum muss dabei etwas Besonderes herauskommen? Wenn ich meinen dritten oder vierten Merkurtransit überhaupt verfolgen und ein Foto davon machen kann, dann werde ich mich darüber sehr freuen, und das versuche doch einfach auch.

Auf jeden Fall wünsche ich uns und allen anderen einen wolkenfreien Himmel vor der Sonne.

Viele Grüße
Manfred

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Unigraph
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2583 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2019 :  11:12:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Unigraph's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Manfred,

das ist klar, wir freuen uns über gelungene Beobachtungen. Jeder muss natürlich für sich entscheiden, was er als gelungen ansieht. Für mich wäre das eben eine Aufnahme mit dem Unigraphensystem bei 300mm Öffnung in Halpha. Damit möchte ich andere Beobachter, mit anderen Instrumenten nicht diskreditieren. Das liegt mir fern. Aus Erfahrung weiß die Sonnengemeinde, dass DSLR Kameras in der Sonnenfotografie nicht alle Details erfassen können. Da ist die Videotechnik haushoch überlegen. Von daher meinte ich eben "nichts besonderes". Schön wäre es für mich gewesen, wenn ich hochaufgelöst das Merkurscheibchen mit Halphafilamenten oder mit Granulationszellen abbilden hätte können. Ich glaube nicht, dass ich das mit der Canon 30d schaffe.

Viele Beobachter werden versuchen Ein- und Austritt zu dokumentieren. Auch hier werde ich nichts besteuern können, da ich dies nicht beobachten kann.
Vielleicht mache ich noch was mit der Projektionstechnik auf einen weißen Schirm unter einem dunklen Tuch. Mal sehen.



cs Harald
www.unigraph.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1601 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2019 :  12:35:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Harald,

dann viel Glück und gute Ergebnisse, über die Du Dich freuen kannst. Und wenn die Wetterprognosen in Deiner Gegend gut sind, dann ist ja schon die wichtigste Voraussetzung erfüllt.

Gruß,
Manfred

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

arminius
Altmeister im Astrotreff


1859 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2019 :  17:37:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich wünsche euch allen viel Erfolg.
Bei mir siehts nicht gut aus. Hab Freitag in der Fa. extra Bescheid gegeben das ich Montag Nachmittag nicht zur Spätschicht kommen werde.
Und nun sagt die Wettervorhersage das es ab Mittag bewölkt werden soll und dann kommt der Regen. Mist.

Gruß,
Armin aus dem Bergischen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Dominik Braun
Meister im Astrotreff

Deutschland
578 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2019 :  18:20:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Dominik Braun's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Armin,

welchen Vorhersagedienst nutzt du denn?

Viele Grüße
Dominik

Takahashi FC-76DS, Taurus T350
Vixen Porta II

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2244 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2019 :  18:55:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Harald,
ja dann hoffe auch ich das Du Morgen einige Aufnahmen gewinnen kannst!
Ich selber habe auch in den letzten zwei Tagen einiges an Gerät an der Sonne ausprobiert, von Weißlicht bis HA, die Wettervorhersage sah zunächst auch für uns im Westen gut aus, doch nach neustem Stand sollen morgen ab dem frühen Nachmittag von Westen her Wolken aufziehen! Auf jeden Fall bin ich gerüstet , einmal steht mein 5" HA in Lauerstellung:

Dann habe ich mein Sigma 150/600 verlängert auf 1208mm auch in Lauerstellung für Weißlicht!
Sollte das Wetter den Einsatz für den 5" HA ( wegen Temperaturen unter 5° ) nicht zulassen, habe ich heute auch den Versuch mit ganz kleiner Öffnung getestet, hier ein Bild von Heute mit PST ohne Nachführung:

Das käme dann deinem Wunsch von etwas Detail in HA mit Merkur entgegen ;-)
Weil ich ja nun nicht weis ob es mir vergönnt ist morgen etwas sehen zu können, habe ich mal eine kleine Zeitreise gemacht und dabei diese Aufnahme machen können :


Wenn wir in etwa so was hinbekommen wäre doch Schööön.....
beste Grüße und allen viel Erfolg!
CS
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

arminius
Altmeister im Astrotreff


1859 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2019 :  19:50:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Dominik,

wetter.de und dann ortsbezogen. Wenn die gutes Wetter ansagen könnte es so sein, wenn Schlechtes angesagt ist stimmt es zu 98%. Ich werde es morgen erleben.

CS,
Armin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Unigraph
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2583 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2019 :  20:21:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Unigraph's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

bei mir sagt der Wetterbericht (meteoblue.com) immer noch klaren Himmel vorher. Da bin ich mal gespannt.

K.Heinz, deine PST Aufnahmen würden ja fast schon reichen. Mit 5 Zoll sicher besser. Dein Schutzbau sieht gut aus. So etwa soll auch der 225mm FH Schaer (ehemals Unigraph) einen bekommen.

cs Harald
www.unigraph.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

arminius
Altmeister im Astrotreff


1859 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2019 :  09:55:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Leute,

wie gesagt, alles dicht hier, heul.

Macht mal für mich ein paar schöne Aufnahmen mit.

CS,
Armin

Bearbeitet von: arminius am: 11.11.2019 09:57:51 Uhr
Zum Anfang der Seite

nobbybuddy
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
57 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2019 :  11:08:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Armin,
hier im Siegerland ist der Himmel auch dicht.
Habe gerade mal bei meteoblue geschaut.
Da kommt gegen Abend von Holland her ein dickes Regenband. Es ist aber auch zu sehen, dass am Mittag / Nachmittag kurz die Bewölkung auflockern könnte. Die Betonung liegt auf könnte.
Hoffen wir das Beste.
Beste Grüße und CS
Norbert

Gartensternwarte Unglinghausen. Rollhütte mit MAK 5, EG6 mit Upgrade 3 von VTSB und Adapter von Astromechanik auf Betonsäule
TS 15x70
Canon EOS 760 Baader Hyperion Zoom MK IV, 12 Zoll Dobson

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gesarah
Senior im Astrotreff


203 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2019 :  12:08:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bei mir ist, wie meteoblue versprochen hat, klarer Himmel.
Ich bin total aufgeregt, ob es klappt, ich will um 13.30 aufgebaut haben im Feld, und die vielleicht sogar Hauptschwierigkeit liegt darin, dass ich beide Kinder dabeihabe. Der Große sitzt natürlich konzentriert dabei und beobachtet auch, die Kleine muss gut beschäftigt werden, samit sie nicht davonmarschiert ;)
Ich bin total gespannt und drücke euch die Daumen für eine kurzfristige Wetterverbesserung!

LG
Sarah

Ausrüstung: Bresser Messier 150/750 Dobson, 7x50 Fernglas
Standort: Stuttgart Flughafen

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4262 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2019 :  12:33:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage  Antwort mit Zitat
Hast du einen Sonnenfilter?

Viele Grüße
Gerd

corcaroli.de - Deep Sky und die Beobachtung der Sonne.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gesarah
Senior im Astrotreff


203 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2019 :  12:44:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: CorCaroli

Hast du einen Sonnenfilter?

Viele Grüße
Gerd



Meinst du mich? Ja, klar :)
Schon Ende August gebaut, stammtischgeprüft und ein paar Male benutzt.

LG
Sarah

Ausrüstung: Bresser Messier 150/750 Dobson, 7x50 Fernglas
Standort: Stuttgart Flughafen

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4262 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2019 :  12:58:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage  Antwort mit Zitat
Sarah, ich mein dich.

Das ist gut, viel Erfolg bei der Beobachtung.

Gruß
Gerd

corcaroli.de - Deep Sky und die Beobachtung der Sonne.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2244 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2019 :  13:04:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sonnenfreunde,
wenn es dem einem oder anderen trösten kann, hier bei mir im Westen ist der ganze Himmel zu :-(
vielleicht hat ja einer von euch GLÜCK......

Harald, freut mich wenn mein Schutzbau gefällt, habe mir diesen im Sommer selber gebaut,
mußte ja irgenwie auf meinem ( zwar 11 Meter langen) nur 1 Meter breiten Balkon passen;-)
er hat natürlich auch eine Türe mit Lüftung zum zu machen.....

beste Grüße
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.36 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?