Statistik
Besucher jetzt online : 107
Benutzer registriert : 22088
Gesamtanzahl Postings : 1089093
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Deepsky interstellare Objekte
 Albireo
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Gesarah
Senior im Astrotreff


207 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2019 :  10:38:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: CaBor

Im Schwan wird es 2022 eine Supernova geben, darauf freue ich mich jetzt schon.


Hi Carsten,

ich habe dein Foto auch mit Bewunderung lange angeschaut, ich liebe diesen Doppelstern auch sehr. Er war eines der ersten Objekte, das ich überhaupt mit meinem ersten und noch recht neuen Teleskop angeschaut habe. Das hast du schön abgelichtet, finde ich.

Genau so fasziniert hat mich deine Aussage mit der Supernova, also habe ich nachgelesen, welcher Stern das ist , wo er ist usw. Und dann traf mich voll die Enttäuschung, weil diese vorhergesagte Supernova auf einem Druckfehler beruht und gar nicht 2022 stattfinden wird :( Tut mir leid, wenn ich deine Vorfreude hiermit auch ruiniere, ich hätte mich auch extrem auf dieses Ereignis gefreut. Schaaade.
Aber vielleicht macht uns am Montagmittag ja eine Wolkenlücke vor der Sonne glücklich :)

LG
Sarah

Ausrüstung: Bresser Messier 150/750 Dobson, 7x50 Fernglas
Standort: Stuttgart Flughafen

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CaBor
Neues Mitglied im Astrotreff


12 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2019 :  11:53:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sarah,
danke für dein Lob, und die Freude wurde mir schon im ersten Kommentar genommen ;-) also keine Sorge, dich trägt keine Schuld :-)
Schönen Gruß, Carsten

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CaBor
Neues Mitglied im Astrotreff


12 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2019 :  21:35:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Anarwynn,
das hat tatsächlich geklappt, danke noch mal für deine Hilfe. Ich habe zwei Stunden gebraucht, um das Teil zu wechseln, es hat sich auf jeden Fall gelohnt und die 300D ist wieder in Betrieb und ich habe noch zwei Schrauben, die übrig geblieben sind.
Schönen Gruß und klaren Himmel, Carsten

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.27 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?