Statistik
Besucher jetzt online : 163
Benutzer registriert : 22025
Gesamtanzahl Postings : 1085415
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Gewerbliche Anzeigen
 APM 82 mm 45° SemiApo Fernglas mit 1,25" Wechselok
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

apmtelescopes
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
1135 Beiträge

Erstellt am: 08.10.2019 :  13:58:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche apmtelescopes's Homepage
APM 82 mm 45° SemiApo Fernglas mit 1,25" Wechselokularaufnahme



1.250,00 EUR 1.069,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Netto Export Preis: 898,32 EUR

Zum Shop
https://www.apm-telescopes.de/de/bvorfuehrgeraete-b/apm-82-mm-45-semiapo-fernglas-125-wechselokularaufnahme.html

APM 82 mm 45° SemiApo Fernglas mit 1,25" Wechselokularaufnahme

Vorführgerät
APM 82 mm 45° SemiApo Fernglas mit 1,25" Wechselokularaufnahme

Großfernglas zum kleinen Preis!

Dieses sphärisch hervorragend korrigierte 2-linsige SemiApo-Fernglas bietet Ihnen einen extrem hohen Kontrast. In der Grundausstattung haben wir 1 Set 18mm Okulare beigefügt. Die Fokuslage wurde so gewählt, dass Tele Vue Delos, Nagler, Panoptik, sowie das Docter 12,5 mm UWA Okular fokussiert werden können.

Integriert sind verschiebbare Taukappen mit vorderem Abschlussdeckel, ein Handtragegriff mit Visiervorrichtung, ein Photostativadapter mit 3/8" Gewindeanschluss und 2 Okulare mit 26facher Vergrößerung.

Um das Glas leicht zu halten, wurde das Gehäuse aus Magnesium-Guss gebaut.

Lieferumfang
82mm Fernglas mit Tragegriff und Fotostativ Adapter
4 Staubkappen
Set 18 mm Ultra Flat Field Okulare = 26x Vergrößerung


Homepage: http://www.apm-telescopes.de
e-mail: anfrage(ät)apm-telescopes.de
BLOG: http://blog.apm-telescopes.de/

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.29 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?