Statistik
Besucher jetzt online : 308
Benutzer registriert : 21964
Gesamtanzahl Postings : 1082266
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Gewerbliche Anzeigen
 Coronado Sonnenteleskop ST 70/400 SolarMax III BF1
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

apmtelescopes
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
1135 Beiträge

Erstellt am: 10.09.2019 :  11:27:36 Uhr  Profil anzeigen  Besuche apmtelescopes's Homepage
Coronado Sonnenteleskop ST 70/400 SolarMax III BF15 <0.5Å Double Stack OTA



Coronado Sonnenteleskop ST 70/400 SolarMax III BF15
Artikelnr.: Cor-SMT70DS-3-BF15
Lieferzeit: auf Lager 4.190,00 EUR inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Shop: https://www.apm-telescopes.de/de/sonnenbeobachtung/h-alpha-teleskope/h-alpha-ab-80mm-oeffnung/coronado-sonnenteleskop-st-70-400-solarmax-iii-bf15-0.5-double-stack-ota.html

Coronado Sonnenteleskop ST 70/400 SolarMax III BF15

Mit den kompakten SolarMax III Teleskopen ist die Beobachtung der Sonne in H-Alpha ein großes Vergnügen! Der integrierte „True" Etalon-Filter sorgt für einen höheren Kontrast und eine schärfere Abbildung als bei anderen Sonnenteleskope mit kleineren Filtern.

Die SolarMax III Teleskope verfügen über einen verbesserten Okularauszug mit Untersetzung und weitere hochwertige Ausstattungsmerkmale. Da beim Solarmax III die Filter abgenommen werden können, kann das Sonnenteleskop auch als Achromat für die nächtliche Beobachtung verwendet werden.

Die Sonne zeigt im Bereich der Wellenlänge von 656 Nanometer - H-Alpha genannt - eine ständig aktive Oberfläche und Protuberanzen am Sonnenrand. Im H-Alpha-Licht gibt es auf der Sonne immer etwas zu sehen!

RichView™- & T-Max-Tuning: Bei dem H-Alpha-Filter handelt es sich um ein sogenanntes Etalon. Im Etalon wird durch destruktive Interferenz des einfallendes Lichts der größte Teil der Strahlung im sichtbaren Spektralbereich ausgelöscht. Lediglich die gewünschte Wellenlänge um 656 Nanometer kommt durch.



Homepage: http://www.apm-telescopes.de
e-mail: anfrage(ät)apm-telescopes.de
BLOG: http://blog.apm-telescopes.de/

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.33 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?