Statistik
Besucher jetzt online : 267
Benutzer registriert : 21964
Gesamtanzahl Postings : 1082266
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Was es sonst noch gibt ...
 Erinnerungen
 Alois Ortner
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 3

Dobsenschubser
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1383 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2019 :  14:02:24 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Dobsenschubser's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich kannte Alois leider nicht persönlich. Ich habe durch seine Beiträge hier enorm viel gelernt.
So viele kleine Kniffe und die Beschreibungen bis ins kleinste Details zu Herstellung einer Optik findet man sonst nirgendwo.
Ohne seine Empfehlungen die er anderen vermittelt hat, wäre es mir nicht gelungen meinen Spiegel so gut hinzubekommen.
Er lebt weiter in vielen schönen Teleskopen, die auch durch seine Hilfe entstanden sind und noch entstehen werden.
Danke Alois!
Und mein Mitgefühl an seine Familie und Freunde.

Dirk

Dobson 8", 12", 18", Lunt LS60THa, ED 90/900, 30/88° Leitz Kuhauge, 20mm & 14mm ES 100, 10 und 5mm Pentax, 3mm LE, 2,5mm Planetary

Besucher immer Willkommen auf
http://astro.lichterzaehler.de


Wenn der/die/das Allmächtige gewollt hätte, dass wir alles ordentlich verschrauben, hätte er uns nicht das Panzerband erfinden lassen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Tassilo_Privat
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
32 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2019 :  22:02:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich hatte das Glück, Alois schon seit den frühen 90ern zu kennen. Fachlich und menschlich ein seltener Diamant. Ich werde ihn sehr vermissen und bin sehr dankbar ihn gekannt zu haben und von ihm lernen zu dürfen.

Öffnung ist durch nichts zu ersetzen außer durch mehr Öffnung - Dieser Spruch wurde gesponsort vom Verband deutscher Orthopäden und Bandscheibenchirurgen

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

photon
Senior im Astrotreff


101 Beiträge

Erstellt  am: 10.09.2019 :  08:36:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
"Gedenke, oh Mensch, dass du aus (Sternen-) Staub bist, und wieder zu Staube zurück kehren wirst..."

Mit Erschütterung habe ich vom Tode von Alois Ortner erfahren. Persönlich kannte ich ihn vorwiegend aus umfangreichen Erzählungen, besonders über seine grossartigen Leistungen für die Optik und die visuell-beobachtende Astronomie.
Begegnet bin ich ihm nur zwei Mal im Leben, einmal auf der Münchner Volkssternwarte, einmal am ITT. Dabei stets ein freundliches Lächeln auf den Lippen. Immer um seine Apparaturen herum wuselnd. Offenherzig allen Umstehenden sein exzellentes Wissen weiter gebend.

Nun hat der liebe Gott ihn wieder zu sich gerufen... weg von diesem Planeten nur, im Paradies wird es ein Wiedersehen geben.

Möge seine Seele in Frieden ruhen.
Mögen kompetente und menschlich integre Geister sein Lebenswerk fortführen, zum wohle Aller und der Astronomie... ganz in seinem Sinne.
Möge sein unschätzbares, hoch spezielles und isoliertes Wissen niemals in Vergessenheit geraten.

Seiner Familie und seinen Freunden sage ich herzliches Beileid.

Bernhard


getunter 14" f4.5 Sumerian Dobson mit handkorrigiertem Hubble Spiegel; 10" f4.8 Orion Newton (parallaktisch); 4" f5.8 Astro-Physics Traveler; 6" Meade Achromat Umbau H-Alpha Solarscope; 4" f10 Russentonne; Losmandy G11; Canon 350D Baader modified; aircooled Watec 120N+; Atik 16 HR CCD

"Manche Männer versuchen ein Leben lang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere beschäftigen sich mit einfacheren Dingen, z.B. mit der Relativitäts-Theorie" (A. Einstein)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Mr_beteigeuze
Meister im Astrotreff

Deutschland
759 Beiträge

Erstellt  am: 10.09.2019 :  11:00:33 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Mr_beteigeuze's Homepage  Antwort mit Zitat
Eine sehr traurige Nachricht,
ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Das Wissen von Alois bzgl. Optikherstellung und Vermessung sucht seinesgleichen. Seine zahlreichen, gut dokumentierten Beiträge in diesem Forum zeigen auch, dass er sein Wissen stehts der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt hat. Man schaue sich hierzu beispielsweise den Minitool-Thread an.
http://www.astrotreff.de/topic.asp?ARCHIVE=true&TOPIC_ID=142100&whichpage=4
Ob fortgeschrittener Schleifer oder blutiger Anfänger, Alois hat seine Unterstützung immer angeboten.
Ich hatte das Glück Alois persönlich kennenlernen zu dürfen und finde das Zitat von Bernhard
Zitat:
Dabei stets ein freundliches Lächeln auf den Lippen. Immer um seine Apparaturen herum wuselnd. Offenherzig allen Umstehenden sein exzellentes Wissen weiter gebend.
trifft es zu 100%. So war er der Alois.

Lieber Alois, ich wünsche Dir alles Gute auf Deiner letzten Reise.
Ein Teil von Dir wird in den zahlreich gefertigten Amateuroptiken hier weiterleben
Den Hinterbliebenen mein aufrichtiges Beileid.
Matze

www.sternenpark-schwaebische-alb.de

Bearbeitet von: Mr_beteigeuze am: 10.09.2019 13:06:38 Uhr
Zum Anfang der Seite

philipp
Meister im Astrotreff

Austria
389 Beiträge

Erstellt  am: 10.09.2019 :  17:56:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche philipp's Homepage  Antwort mit Zitat
auf diesem Video ist Alois zwar nur kurz zu sehen, und zu hören, aber dafür mit seinem ihm eigenen Humor: https://youtu.be/MTMdpJZZTKY



--------------------------------------
http://salzgeber.at

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

StefanSLS
Meister im Astrotreff

Germany
970 Beiträge

Erstellt  am: 10.09.2019 :  22:39:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Der gute Alois....jetzt weilt er nicht mehr unter uns. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie wir meinen 13er getunt hatten. Erst mit seiner Unterstützung per Skype und Telefon, die letzten Strehlprozente dann bei ihm zu Hause. Er wird mir fehlen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

philipp
Meister im Astrotreff

Austria
389 Beiträge

Erstellt  am: 11.09.2019 :  23:06:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche philipp's Homepage  Antwort mit Zitat
Heute war Beerdigung - dabei ist mir eingefallen, dass es noch ein Video von Alois gibt: https://youtu.be/3J5VUQei380

--------------------------------------
http://salzgeber.at

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Amateurastronom
Altmeister im Astrotreff


1341 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2019 :  23:25:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Alfredo Segovia

Liebe Sternfreunde,

leider muss ich euch mitteilen, dass unser lieber Freund Alois Ortner heute früh von uns gegangen ist. Er hat die letzten Monate dem Krebs getrotzt in einer Art und Weise, die wirklich bewundernswert ist. Selbst in seinem extrem geschwächten Zustand hat er insgeheim noch ein kleines "Lebenswerk" vollendet, wie es nur wenigen Menschen gelingen würde.



Das ist sehr bedauerlich, war er hier im Forum oft anwesend und extrem hilfsbereit, sein grosses Fachwissen einzubringen. Ich hatte gehofft, er hätte sich noch erholt und wäre gesund geworden. Leider kann eine Verschlimmerung der Gesundheit schnell kommen, wie ich gerade selbst im engsten Familienkreis leider erleben musste.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 3  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.31 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?