Statistik
Besucher jetzt online : 94
Benutzer registriert : 22848
Gesamtanzahl Postings : 1121410
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Mond und Sonne mit 500mm Brennweite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

arminius
Altmeister im Astrotreff


2013 Beiträge

Erstellt am: 21.08.2019 :  16:55:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Experimentierfreunde,

ich habe heute Nacht nicht gut geschlafen. Also, was tun? Himmel angesehen und der Mond lachte mich an.
Montierung raus und einen Test gemacht mit dem Spiegeltele 500mm von Canon und der ASI178mm.
Weils so schön war dann auch später noch die Sonne mit dem Tele, natürlich mit Frontfilter und dem Bader UV.
Und anschließend noch Die Sonne in HA mit meinem Lunt.
Hier die Bilder.







Und noch den Mond in Originalgröße 500mm plus der ASI.
Bei Auto ist er etwas schlechter. Besser 100 Prozent und Anzeigen lassen.

https://www.bilder-upload.eu/bild-7d2f6b-1566397474.jpg.html

Ich hoffe es gefällt ein wenig.

Gruß,
Armin

Bearbeitet von: am:

Niklo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5708 Beiträge

Erstellt  am: 21.08.2019 :  17:46:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Armin,
wow! Das Bild ist sehr gut geworden. Die Optik des 500 mm Spiegelteles scheint exzellent zu sein. Ich kann es nicht direkt mit meinen 500 mm Aufnahmen vergleichen, da ich ja "nur" Einzelbilder durch die Systemkamera gemacht hab und nicht gestackt hab. Bei meinen Kameras sind die Pixel zu groß und selbst bei der ASI 120MC oder 224MC brauch ich mindestens f/16.
Wie auch immer. Es sind tolle und sehr schöne Aufnahmen. Vielleicht kannst Du damit auch Jupiter und Saturn aufnehmen.
Servus,
Roland

Freund kleiner und klassischer Teleskope

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

optikus64
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1359 Beiträge

Erstellt  am: 21.08.2019 :  18:03:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin,

das kann man ruhigen Gewissens bestätigen, das FDn 8/500 Spiegeltele kann was, es hebt sich mit wenigen anderen aus der großen Masse Scherben in dem Segment heraus. Es ist nicht umsonst immer noch in ansehnlichen Preisbereichen unterwegs, Topzustand vorausgesetzt!

CS
Jörg

Arise, arise, Riders of Théoden!
Spear shall be shaken,
Shield shall be splintered,

A sword-day,
A red day, Ere the sun rises!
Ride now, ride now, ride!
Ride for ruin and the world's ending!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

40 Eridani
Meister im Astrotreff

Deutschland
385 Beiträge

Erstellt  am: 21.08.2019 :  22:10:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche 40 Eridani's Homepage  Antwort mit Zitat
Guten Abend Armin,

uiuijui, großartig! Mit 500 mm Brennweite sind das hervorragende Ergebnisse. Alle drei Aufnahmen gefallen mir außerordentlich gut. Wie Jörg schon schrieb, das FDn 8/500 Spiegeltele kann wirklich was. Wenn sich jetzt noch ein Fleck auf der Sonne zeigen würde, könntest du sofort nachlegen mit weiteren Aufnahmen!

CS
Marco



Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

arminius
Altmeister im Astrotreff


2013 Beiträge

Erstellt  am: 22.08.2019 :  16:14:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

Erst einmal danke für den Zuspruch. Sowas hört man gerne, jedoch ist man selbst nie zufrieden.
Ich habe vor ein paar Jahren das Objektiv für 50,- Euronen bekommen. Hätte nicht gedacht das dies ein so gutes Geschäft war.
Was enorm schwierig ist, ist die Fokussierung. Kleinste Verstellungen haben sofort eine starke Abweichung vom Optimum.
Ich habe bestimmt 10-15mal gebraucht bis es passte. Da müsste ein Motorfokus dran, das wäre was. Abwer wie das gehen soll weiß ich noch nicht.
"NOCH NICHT". Einen etwaigen Plan habe ich schon. :-)

Mal sehen was geht.

Gruß,
Armin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.39 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?