Statistik
Besucher jetzt online : 142
Benutzer registriert : 21974
Gesamtanzahl Postings : 1082542
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Bilderfassung)
 Technikforum Fotografie allgemein
 Adapter Canon-Objektiv auf T2 (10mm Baulänge)
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

suntilliana
Meister im Astrotreff

Deutschland
406 Beiträge

Erstellt am: 09.07.2019 :  11:01:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen,

gibt es diesen Adapter noch irgendwo zu beziehen?

Für die Adaptierung eines Canon EOS Obektivs an einem ZWO Filterrad + ASI Kamera kommt man wohl an diesem Adapter nicht herum.

Der Adapter wird wohl nicht mehr hergestellt, was ich ein wenig bitter finde.

Irgendwelche Ideen?

Herzliche Grüße
Mario

PST-Modifikation (102/1000)
Celestron C8
ASI 178MM
Canon EOS 600D (modifiziert)
HEQ5 Synscan Pro

Bearbeitet von: suntilliana am: 09.07.2019 11:09:32 Uhr

halbetzen
Senior im Astrotreff


175 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2019 :  08:45:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Mario,

habe gerade den ASI Eos/T2 Adapter bei Aliexpress für 38$, allerdings 17mm, gefunden. Aber es gibt dort auch verschiedene andere, auch EOS/M42. Die kann man wahrscheinlich auf T2 umbauen.
Ich habe dort schon viel Zubehör gekauft.
Gerade Ringe und Adapter kosten direkt aus China viel weniger als hierzulande.

Grüße
Dietrich

Bearbeitet von: halbetzen am: 16.07.2019 09:06:22 Uhr
Zum Anfang der Seite

suntilliana
Meister im Astrotreff

Deutschland
406 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2019 :  09:27:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Dietrich,

danke für den Hinweis!

Zufällig habe ich gestern erst Gerd Neumann mit der Sache beauftragt. Einen Preis habe ich noch nicht, der Herr Neumann ist 2 Woche im Urlaub.
Ich denke aber, der Preis wird sich in Grenzen halten.
Außerdem liegt es praktisch auf meinem Weg von Barmbek zu meiner Astro-Ausrüstung in Billstedt - da radel ich gern mal wieder.

Es müssen halt schon 10mm Baulänge sein, damit ich auch mit der ASI178 in den Fokus komme.

Herzliche Grüße
Mario

PST-Modifikation (102/1000)
Celestron C8
ASI 178MM
Canon EOS 600D (modifiziert)
HEQ5 Synscan Pro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.23 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?