Statistik
Besucher jetzt online : 153
Benutzer registriert : 22117
Gesamtanzahl Postings : 1091114
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Sonne
 Protube vom 30.06.2019
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
652 Beiträge

Erstellt am: 30.06.2019 :  18:40:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

die brütende Hitze und ein ab und zu kräftiger Wind hielten mich nicht davon ab die Protube abzulichten.

8" Triband-SCT/3F-Telezentrik/SunDancer/Reducer/ASI174mm



ca. 15min. später



Viele Grüße
Michael

Bearbeitet von: am:

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2244 Beiträge

Erstellt  am: 01.07.2019 :  19:44:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,
ja und das war gut so! Sehr schöne Aufnahme, danke fürs Zeigen und Teilen
CS
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
652 Beiträge

Erstellt  am: 02.07.2019 :  16:43:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo K.Heinz,

vielen Dank für die nette Rückmeldung, momentan ist halt nicht viel los auf der Sonne.

Viele Grüße
Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Spacelatius
Neues Mitglied

Deutschland
3 Beiträge

Erstellt  am: 02.07.2019 :  17:35:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,

tolle Aufnahmen. Da weiß man woher der Wind weht ;-)

Grüße & CS
Michael

16" Dobson & 6" Fotonewton

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

oreoluna
geseperrt wegen Beitragslöschung

Schweiz
1056 Beiträge

Erstellt  am: 02.07.2019 :  20:49:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael.
Klasse! Das ist der Lohn der Fleissigen. Mer dafon bitte.
CS Jozef

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Mettling
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5808 Beiträge

Erstellt  am: 02.07.2019 :  21:48:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,

Danke für die schöne Aufnahme. Ich habe die Protuberanz visuell beobachtet, sie war sehr nett anzusehen. Vor allem wie sie sich den Tag über entwickelt hat.

Danke fürs zeigen:
Marcus

16" f/3,7 Dobson, 6" Reisedobs, C8, ED 80/560, Sunlux (Skylux/PST-Mod)
Vixen SP-DX und Porta, Star Adventurer
Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
652 Beiträge

Erstellt  am: 03.07.2019 :  12:46:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sonnenfreunde,

vielen Dank für die freundlichen Rückmeldungen, freut mich das die Bildchen gefallen. Die beiden Bilder sind die ersten Versuche nachdem ich meinen 8"Triband-SCT etwas modifiziert habe um das lästige Tubusseeing in den Griff zu bekommen. Die beiden Ergebnisse sind schon mal sehr ermutigend, weitere Tests werden folgen.

Viele Grüße
Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

oreoluna
geseperrt wegen Beitragslöschung

Schweiz
1056 Beiträge

Erstellt  am: 03.07.2019 :  13:21:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: adenosin

Hallo Sonnenfreunde,

vielen Dank für die freundlichen Rückmeldungen, freut mich das die Bildchen gefallen. Die beiden Bilder sind die ersten Versuche nachdem ich meinen 8"Triband-SCT etwas modifiziert habe um das lästige Tubusseeing in den Griff zu bekommen. Die beiden Ergebnisse sind schon mal sehr ermutigend, weitere Tests werden folgen.

Viele Grüße
Michael



Hallo Michael.
Hast du den Tubus außen isoliert? Oder welche Maßnahme hast du getroffen?
Ein Bildchen, falls außen isoliert wäre noch nett, und Angaben zum verwendeten
Material sowie die Isolierdicke.
Beste Grüße Jozef

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
652 Beiträge

Erstellt  am: 03.07.2019 :  15:04:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jozef,

also, zuerst hatte ich den Tubus mit normaler Heizkörperfolie (5mm Styropor/Alumininisiert) außen isoliert, was aber kaum ein Effekt hatte. Als nächstes habe ich einen 40mm Lüfter innen, kurz über dem Hauptspiegel angebracht um die innere Luftzirkulation zu verbessern, brachte aber auch nicht viel. Letztendlich habe ich hinter der Schmidt-Platte 3x25mm Löcher im Winkel 120° gebohrt und am Ende des Tubus in Höhe des Hauptspiegels außen den 40mm Lüfter angebracht. Die Löcher mit einer Bimetall-Lochsäge waren relativ schnell und einfach mit der Handbohrmaschine gebohrt. Der Lüfter ist saugend angebaut, die oberen Lüftungsbohrungen wurden mit Kabeldurchführung Durchgangstüllen versehen und diese mit ein Vlies abgedeckt. Die Regelung des Lüfters erfolgt durch ein regelbares Steckernetzteil. Der erste Test war ein Aha-Erlebnis, das Tubusseeing konnte deutlich minimiert werden. Sieht zwar jetzt noch nicht so schön aus, aber der Zweck heiligt die Mittel. Habe mich z.T. an die Umbauanleitung von Pteng's Astro und Heinkelseite orientiert, wo ein Intes Micro Alter M715 optimiert wurde.

Viele Grüße
Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Unigraph
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2584 Beiträge

Erstellt  am: 03.07.2019 :  15:56:59 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Unigraph's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,

gute Ergebnisse bei einer ordentlichen Brennweite.
Mich würde mal noch interessieren, wie groß die eingesetzte Halbwertbreite des Filters ist.

cs Harald
www.unigraph.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

oreoluna
geseperrt wegen Beitragslöschung

Schweiz
1056 Beiträge

Erstellt  am: 03.07.2019 :  17:05:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Michael.
Eine heiden Arbeit hat sich offenbar gelohnt!
Ich hatte meinen Intes ALTER M715 auch nach der besagten Betriebsanleitung, inkl drei Lüftern prepariert..... hatte
alles nur minimale Besserung gebracht Das Ding hat zwischenzeitlich auch den Haushalt gewechselt und wird dort
nur noch nachts eingesetzt. Das wiederum passt gut.
CS Jozef

Bearbeitet von: oreoluna am: 03.07.2019 17:07:07 Uhr
Zum Anfang der Seite

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
652 Beiträge

Erstellt  am: 03.07.2019 :  17:12:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Harald,

der Solar Spectrum SunDancer Filter Serie 1 hat 0,50 Angström.

Gruß Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gert
Altmeister im Astrotreff


2754 Beiträge

Erstellt  am: 03.07.2019 :  18:55:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Gert's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

War das die selbe, die bei den SoFi Bilder aus Chile zu sehen ist?

Clear Skies,
Gert

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.41 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?