Statistik
Besucher jetzt online : 173
Benutzer registriert : 21916
Gesamtanzahl Postings : 1079860
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Spiegelteleskope (Reflektoren)
 Maksutov MAK1000 "Russentonne" - Bild auf dem Kopf
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17033 Beiträge

Erstellt  am: 29.06.2019 :  12:38:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Dominik,

ich geh mal nur auf das hier ein, zum Rest kann ich dir nix sagen.
Zitat:
Nebenbei: Angeblich würde ein 40mm Plössl auch nicht mehr bringen, da man damit angeblich auch nicht mehr im Sehfeld draufbekommen soll als mit einem 32mm. Mehr gehe physikalisch wohl erst wieder bei 2" Okularen bei 40mm. Verstehe dann allerdings nicht, warum es 40mm überhaupt für 1.25" gibt?

Begrenzend wirkt hier die Größe der Feldblende und die liegt bei 1,25" nun einmal bei max so um 28mm. Daher zeigt ein 23mm Plössl ein gleich großes Feld wie das 40mm Plössl oder wie auch das 24mm Panoptic. Bei 2" Okularen ist die Steckhpülse vom Durchmesser größer und die Feldblende kann so bis 46mm Größe haben und so sind größere Eigengesichtsfeld und damit ein größeres tatsächliches Feld möglich.

Das wird auch aus dem jeweilig angegebenen Eigengesichtsfeld erklärbar, das 40mm wird mit 43° eGF, das 32mm mit 50° eGF und das 24mm Pano mit 68° eGF angegeben.

Weshalb gibt es dann ein 40mm Plössl? Der Unterschied liegt in der Vergrößerung und der sich ergebenen Austrittspupille. bei deinem 100/1000 läge die mit dem 40mm bei 4mm, mit dem 32mm nur bei 3,2mm, damit ist das Abbild bei dem 40mm entsprechend heller.

Gruß
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.3 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?