Statistik
Besucher jetzt online : 116
Benutzer registriert : 21975
Gesamtanzahl Postings : 1082633
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 Trifidnebel
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Samson
Altmeister im Astrotreff

Österreich
3149 Beiträge

Erstellt am: 10.06.2019 :  11:41:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
der Trifidnebel ist eines meiner Lieblingsobjekt, aber von meinem Standort
leider sehr schlecht anzuvisieren.
Mit zunehmender Ausrüstung und etwas mehr Wissen um die Nachbearbeitung
habe ich mich jetzt einmal daran gewagt den Nebel abzulichten.

Da er von meiner Gartensternwarte nicht zu sehen ist (> Nachbarhaus)bin ich
mit der 2.Montierung, einer Celestron AVX weit hinten im Garten in Stellung gegangen.
Von dort kommt er knapp über Nachbars Dach um langsam in den Lichtkegel der
Straßenlaterne zu wandern.
Ganze 35 Minuten sind die Ausbeute.

Trifidnebel mit TSAPO 80/480,ASI 294MCpro und Hutech H-alpha EH UV/IR Blockfilter 70x30sek,Dark,Flat,Flatdark und Bias

schöne Grüße
Christian

Homepage: http://www.frieber.at

Bearbeitet von: Samson am: 10.06.2019 11:56:28 Uhr

optikus64
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1243 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2019 :  12:44:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin,

hat sich trotzdem gelohnt, wie ich finde! Danke für's zeigen!

CS
Jörg

... to boldly go where no man has gone before ...

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Samson
Altmeister im Astrotreff

Österreich
3149 Beiträge

Erstellt  am: 11.06.2019 :  13:26:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Jörg

schöne Grüße
Christian

Homepage: http://www.frieber.at

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

pescadorTT
Meister im Astrotreff

Deutschland
849 Beiträge

Erstellt  am: 11.06.2019 :  14:46:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche pescadorTT's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Christian,

das sehe ich genauso. Schöne Aufnahme!
Toll was bei 35 Minuten schon alles zum Vorschein kommt.
Viele Grüße,
Sven

| 12,5"/ f4,7 Christian Busch Spiegel im Dieter Martini Truss auf gepimpter G11 mit Gemini II |
| ED 70/420 mit Mgen II | Vixen 102 M auf AZ | TAL1 | Revue 60/700 | Revue 60/910 |



Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Samson
Altmeister im Astrotreff

Österreich
3149 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2019 :  17:22:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sven,
auch Dir Danke. Ja, wenn ich bedenke, wie lange ich früher für einzelne Objekte
belichtet habe und wie schwierig die Lichtverschmutzung zu bekämpfen ist,
dann sind die neuen Astrokameras ein toller Gewinn.
Keine Frage, dass bei ordentlich langer Belichtungszeit noch deutlich
mehr gehen sollte.

schöne Grüße
Christian

Homepage: http://www.frieber.at

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.33 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?