Statistik
Besucher jetzt online : 221
Benutzer registriert : 22181
Gesamtanzahl Postings : 1095105
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Datenverarbeitung)
 Computer, Software und Programmierung
 Astrophotography Tool skripte
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

gerald01
Neues Mitglied


5 Beiträge

Erstellt am: 07.06.2019 :  20:11:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
ich benutzte das Astrophotography Tool Version 3.71 und möchte einige Abläufe mit den skripten im Planer automatisieren.
Und zwar suche ich eine Möglichkeit APT mit meiner ASCOM Montierung zu einem bestimmten Zeitpunkt zu verbinden. Zum Beispiel nach Ende der Aufnahmen. (Nicht beim Starten von APT!)
Gibt es dafür einen Befehl oder Parameter ?
Vielen Dank schonmal im Vorraus.

Bearbeitet von: am:

optikus64
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1297 Beiträge

Erstellt  am: 07.06.2019 :  21:36:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
-> https://ideiki.com/astro/usersguide/skripts_and_commands.htm

Arise, arise, Riders of Théoden!
Spear shall be shaken,
Shield shall be splintered,

A sword-day,
A red day, Ere the sun rises!
Ride now, ride now, ride!
Ride for ruin and the world's ending!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

gerald01
Neues Mitglied


5 Beiträge

Erstellt  am: 08.06.2019 :  10:24:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Seite kenne ich.
Da gibt es aber keinen Befehl, der die Verbindung zur Montierung auslöst.
Oder ich sehe es nicht....

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AstroRider
Meister im Astrotreff

Deutschland
853 Beiträge

Erstellt  am: 08.06.2019 :  13:10:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerald,

ich würde Ivo direkt anschreiben.
Entweder weiß er wie es geht oder hat eine Anregung für die Weiterentwicklung.

Aus eigener Programmiererfahrung ist es dabei hilfreich in etwa zu beschreiben, wofür man das Feature
eigentlich benötigt. Vielleicht gibt es ja auch eine andere Möglichkeit das zu lösen.

Grüße
Volker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.27 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?