Statistik
Besucher jetzt online : 174
Benutzer registriert : 23123
Gesamtanzahl Postings : 1131826
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 Leo Triplet widefield
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

tommy nawratil
Meister im Astrotreff

Österreich
302 Beiträge

Erstellt am: 14.05.2019 :  01:37:36 Uhr  Profil anzeigen  Besuche tommy nawratil's Homepage  Antwort mit Zitat
hallo,

im Februar hab ich mal die Eos77d an den Epsilon130 dran gelassen,
für die Galaxienzeit ist 430mm Brennweite ja nicht viel - aber ein paar Ziele gibt es doch: Hier das Leo Triplett.
Ein besonderes Anliegen war es mir, den Gezeitenschweif der NGC3628 schön und ganz darstellen zu können,
und auch einiges Detail in den Galaxien mitzunehmen.



das Bild ist beschnitten und gedreht, ein volles Feld findet ihr auf astrobin:
https://cdn.astrobin.com/thumbs/NsSPaqvdVdak_16536x16536_wmhqkGbg.jpg

Daten und beschriftete Version: https://www.astrobin.com/405678/

272x3min Subframes mit der Eos77d bei Iso800, Epsi 130 auf AZ-EQ6 mit MGEN geguidet.

lg Tommy

* Physik ist die Poesie der Natur *
Privataccount - arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Bearbeitet von: am:

hobbyknipser
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1282 Beiträge

Erstellt  am: 14.05.2019 :  10:54:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo, Tommy,

wie eigentlich immer bei Dir, eine Super-Aufnahme!
Der Schweif kommt klar und deutlich heraus, was will man mehr!
3 min, ISO 800, f/3.3: man merkt: Du hast jetzt einen dunkleren Himmel; davon kann ich in meinem Garten nur träumen.
...und, erstaunlich viele Details in den Galaxien sichtbar für 430 mm, prima herausgekitzelt


viele Grüße und häufiger cs bei Neumond
Andreas

Black night is a long way from home (Deep Purple)

Bearbeitet von: hobbyknipser am: 14.05.2019 10:56:23 Uhr
Zum Anfang der Seite

stardust3
Altmeister im Astrotreff


3881 Beiträge

Erstellt  am: 14.05.2019 :  12:24:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mensch Egon,..äh Tommy,... mächtig gewaltig!

Ich wusste gar nicht, daß die 3628 überhaupt einen, und dann gleich so einen gewaltigen Schweif hat. Im Originalbild einfach umwerfend, muss ich nochmal heute Abend bei Dunkelheit betrachten (den Bildschirm ;-)).

Wunderschön!

CS,
Walter

LLAP

Bearbeitet von: stardust3 am: 14.05.2019 12:24:51 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.3 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?