Statistik
Besucher jetzt online : 193
Benutzer registriert : 21839
Gesamtanzahl Postings : 1076496
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Neues aus der Astronomie (Astronews)
 Das Neueste von der AsteroidenAbwehr
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

HWS
Meister im Astrotreff

Sweden
437 Beiträge

Erstellt am: 02.05.2019 :  16:06:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

https://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/2019-pdc-esa-und-nasa-bei-planspiel-zur-asteroiden-abwehr-a-1265239.html

HWS

Bearbeitet von: am:

mag16
Senior im Astrotreff

Deutschland
218 Beiträge

Erstellt  am: 04.05.2019 :  08:33:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Dazu passend...

Astronomen freuen sich auf super nahen Vorbeiflug:

99942 Apophis (340 m Durchmesser) wird am 13. April 2029 an der Erde vorbeifliegen. An seinem nächsten Punkt wird er nur 1.000 Kilometer über der Oberfläche unseres Planeten sein.

https://interestingengineering.com/astronomers-excited-for-super-close-asteroid-flyby?utm_source=Facebook&utm_medium=Article&utm_campaign=organic&utm_content=May03&fbclid=IwAR0ghs3UhaYuLoVp10ISw1nYHjd6UtenUwEA0PJH7obVZw0Ngc30LG5vWgM

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

StephanPsy
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2166 Beiträge

Erstellt  am: 04.05.2019 :  15:12:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche StephanPsy's Homepage  Antwort mit Zitat

Hallo "mag16",
wie seriös ist die von Dir verlinkte Meldung ?
Gängige Information ist bisher:

"Apophis wird die Erde am Freitag, dem 13. April 2029 in mehr als 31.000 Kilometer über der Erdoberfläche passieren"


StephanPsy vom Eridanus im ALBiREO mit Phoenix von Goldammer, Penelope von IthakA, femina, Lokomotive, PA-T, Kat:ze von der Almwiese, BlackSeeleScope, Zakyntha

Es gibt keinen Weg zum Glück. - Glücklich-Sein ist der Weg. (Buddha)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HHausHH
Meister im Astrotreff


384 Beiträge

Erstellt  am: 04.05.2019 :  15:21:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bisher habe ich nur von 30000 km Abstand gelesen, auch in neuen Artikeln.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mag16
Senior im Astrotreff

Deutschland
218 Beiträge

Erstellt  am: 06.05.2019 :  11:04:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen,

Ihr habt recht. Das mit den 1000 km kam mir gleich etwas fragwürdig vor. Die folgende Quelle ist deutlich seriöser und geht nach derzeitigem Wissensstand von 31.000 km Abstand aus:

https://www.jpl.nasa.gov/news/news.php?feature=7390

Trotzdem eine spannende Geschichte, vor allem wenn man die Größe des Objektes bedenkt.

Viele Grüße,
Marco


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.32 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?