Statistik
Besucher jetzt online : 148
Benutzer registriert : 21825
Gesamtanzahl Postings : 1075934
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Sonne
 AR2738 und ISS
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Smeagol
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
46 Beiträge

Erstellt am: 15.04.2019 :  22:30:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Smeagol's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

ich hatte heute das Glück bei sehr klarem Wetter die ISS beim visuellen Vorbeilug an Sonnenfleck AR2738 aufnehmen zu können.
Fotografiert wurde mit eher kleiner Ausrüstung: Pentax 75/500 SDHF, Herschel Prisma, Baader Hyperion 13mm Okular, Canon EOS M3.
Hier das Ergebnis:

Vor einer Woche konnte ich beide schon einaml ablichten, allerdings bei nicht ganz so guten Bedingungen und AR 2738 noch ganz am "Sonnenrand".

Ich hoffe, es gefällt etwas.
Viele Grüße
Niels

http://www.astronomie-celle.de
Non est ad astra mollis e terris via! (Seneca)

Bearbeitet von: am:

stardust3
Altmeister im Astrotreff


3114 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2019 :  22:37:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Nils,

Ja da wirst Du verrückt! So ein Volltreffer. Ziehe den Hut und Glückwunsch!

Wie weit bist Du denn dafür gefahren?

CS,
Walter

LLAP

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hsedlatschek
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1184 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2019 :  23:17:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Niels,

sehr starke Aufnahme, die ISS bei dem Sonnenfleck.Da kann man nur gratulieren!

Gruß Helmut


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Smeagol
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
46 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2019 :  00:18:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Smeagol's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Walter,
na ja, diesmal hat's geklappt, heimischer Garten, also gar nicht gefahren. Das die Serienaufnahme die ISS so knapp neben dem Fleck erwischt hat, ist reiner Zufall. Das Bild vom 7.4. war auch nur 5 km von hier entfernt.
Hallo Helmut,
vielen Dank für den Kommentar.
Viele Grüße
Niels

http://www.astronomie-celle.de
Non est ad astra mollis e terris via! (Seneca)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stern Manni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1258 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2019 :  11:11:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Stern Manni's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo
Welche Kamera einstellung IsO und belichtungszeit?
Viele Grüße
Manfred

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Smeagol
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
46 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2019 :  13:26:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Smeagol's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Manfred,
Aufnahme mit Herschel-Prisma und natürlich Schmalband-Grünfilter. Das Bild ist der Grünkanal der Aufnahme (die anderen Kanäle sind auch schwarz). Belichtet 1/500 Sekunde bei 1600 ISO. Serienaufnahme, die ISS ist noch auf zwei nachfolgenden Aufnahmen drauf. Aufnahme als jpg, da das Speichern von RAWs zu lange dauert bei der kurzen Transitzeit der ISS.
Viele Grüße
Niels

http://www.astronomie-celle.de
Non est ad astra mollis e terris via! (Seneca)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2175 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2019 :  15:12:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche K.Heinz's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Niles,
wenns auch nur der Zufall war, trotzdem schön das Du das tolle Bild hier eingestellt hast!
Danke fürs Zeigen und Teilen
beste Grüße
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stardust3
Altmeister im Astrotreff


3114 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2019 :  15:35:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Smeagol

Hi Walter,
na ja, diesmal hat's geklappt, heimischer Garten, also gar nicht gefahren. ...



Dann hast Du einen besonders guten Draht zur Flugleitung, das kann doch kein purer Zufall sein , erzähl mal was. Die ISS (Solarpanele) hat 100m Kantenlänge. Sie ist also 500m vom Sonnenfleck weg, parallaktisch oder wie das geometrisch heißt. Da muss man sogar gewusst haben in welchem Stadtviertel Dein Garten ist, damit so ein Schnappschuss gelingt .

CS,
Walter.

LLAP

Bearbeitet von: stardust3 am: 16.04.2019 15:36:53 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.48 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?