Statistik
Besucher jetzt online : 99
Benutzer registriert : 21766
Gesamtanzahl Postings : 1072771
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Neues aus der Astronomie (Astronews)
 Der dritte Lauschangriff auf den Kosmos
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Klotzi
Meister im Astrotreff

Deutschland
476 Beiträge

Erstellt am: 04.04.2019 :  13:06:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Klotzi's Homepage  Antwort mit Zitat
Die beiden LIGO-Instrumente, der Virgo- und der GEO600-Detektor beginnen am 1. April ihren dritten Lauf „O3“ zur Beobachtung von Gravitationswellen:

https://www.pro-physik.de/nachrichten/der-dritte-lauschangriff-auf-den-kosmos


---------------
Grüße
Thomas
http://www.blackskynet.de

Bearbeitet von: am:

Bikeman
Meister im Astrotreff

Deutschland
501 Beiträge

Erstellt  am: 08.04.2019 :  22:31:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Und gerade eben kam der erste "Open Public Alert" über eine detektierte Gravitationswelle herein. Glückwunsch!

Aus Amateur-Astronomie-Sicht allerdings nichts was verspricht spannend zu werden, es war wohl die Verschmelzung zweier Schwarzer Löcher in > 1 Gpc Entfernung. Nichts wovon man erwartet dass man es optisch (oder sonst wie im elektromagnetischen Spektrum) wahrnehmen könnte. https://gracedb.ligo.org/superevents/S190408an/view/

CS
HB


6" f/5 GSO Newton, 8" f/5 Omegon Newton, GP2+SBS, HEQ5Pro SynScan, Canon EOS 1100D, ZWO ASI 178mm, StarAnalyser 100, vintage smc Pentax Objektive (50mm 1:1.4, 85mm 1:2, 135mm 1:2.5, 300 mm 1:4)

Bearbeitet von: Bikeman am: 08.04.2019 22:32:43 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.29 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?