Statistik
Besucher jetzt online : 145
Benutzer registriert : 21662
Gesamtanzahl Postings : 1067592
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Sonne
 Sonnenaufgang
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

HaHo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1753 Beiträge

Erstellt am: 24.03.2019 :  17:19:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Heute morgen gegen 06:20 MEZ im dunstigen Frankenland.


Gruß
Hans

Bearbeitet von: am:

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2145 Beiträge

Erstellt  am: 24.03.2019 :  18:21:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche K.Heinz's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hans ,
das sind die Momente worauf wir uns alle Freuen, sehr ansprechend!
Danke fürs Teilen und Zeigen
CS
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HaHo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1753 Beiträge

Erstellt  am: 25.03.2019 :  11:37:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo K.Heinz,

vielen Dank für deine Antwort. Zum visuellen Eindruck gesellte sich noch der Gesang mehrerer Amseln und anderer Vögel. Und, bei einem solchen Sonnenaufgang setzt bei mir im Kopf auch immer die "Morgenstimmung" aus der Peer Gynt Suite von Edvard Grieg ein, ganz ohne "Knopf" im Ohr.

Gruß
Hans

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2145 Beiträge

Erstellt  am: 25.03.2019 :  13:49:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche K.Heinz's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hans,
ja diese Musik und Filmaufnahmen von E.Grieg sind schon eine feine Sache, leider sieht die wahre Welt in den überwiegenden Fällen anderes aus!
Ich mag garnicht drauf eingehen, zum Glück habe ich noch in meiner Kindheit diese Schönheit der Natur erleben dürfen.....
beste Grüße
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HaHo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1753 Beiträge

Erstellt  am: 25.03.2019 :  19:08:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Und hier der Sonnenaufgang von heute morgen in einem animierten Gif.


Gruß
Hans

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2145 Beiträge

Erstellt  am: 25.03.2019 :  19:24:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche K.Heinz's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hans,
Wunderschön! Ich denke Du bist am richtigen Ort ;-)
Bei mir sieht das anders aus , schau hier in einem meiner Beiträge zur Mofi 2019 auf unserer Website....

https://astronomie-teilen.de/mofi-aus-der-stadt-raus/

Ich danke Dir nochmals fürs Zeigen und Teilen an den schönen Dingen des Lebens..
beste Grüße
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1511 Beiträge

Erstellt  am: 27.03.2019 :  10:09:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Hans und Karl-Heinz,

euren Gedanken zum Sonnenaufgang kann ich mich gerne anschließen. Es ist immer wieder beeindruckend, wenn sich der Ball langsam über den Horizont schiebt und mehr und mehr sichtbar wird.

Beim Lesen eurer Beiträge habe ich mich an ein Foto aus den frühen 90er Jahren erinnert, damals noch auf Film. Von einem Bodenfenster aus gesehen ging die Sonne direkt hinter der Kirche von Worpswede auf dem Weyerberg auf. Vielleicht ist euch der Name des Künstlerdorfes geläufig; heute Abend (27.03.2019) kommt auf Arte eine Dokumentation über Paula Becker-Modersohn, die als Strafe für unbefugtes Glockenläuten damals in der Kirche Wände bemalen musste.
Diese Kirche habe ich durch einen 60/910mm Refraktor von Apollo aus gut 7 km Entfernung fotografiert, und ich hoffe, es ist ok, wenn ich das Foto hier mit dranhänge.









Viele Grüße
Manfred

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HaHo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1753 Beiträge

Erstellt  am: 27.03.2019 :  11:10:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Manfred,

schöner Schnappschuss. Just in time.
Wer kennt Paula Becker-Modersohn nicht? Aber die Geschichte mit den bemalten Kirchenwänden kannte ich nicht. Danke für diese Information

Gruß
Hans

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1511 Beiträge

Erstellt  am: 27.03.2019 :  14:37:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hans,

am Ende des Eintrags für 1901 kann man es kurz und knapp nachlesen:

https://www.martinschlu.de/kulturgeschichte/zwanzigstes/worpswede/paulamodersohnbecker.htm

Gruß,
Manfred

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.32 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?