Statistik
Besucher jetzt online : 202
Benutzer registriert : 21601
Gesamtanzahl Postings : 1064371
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Gewerbliche Anzeigen
 3-linsige 165mm ED APO's
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Bresser
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
514 Beiträge

Erstellt am: 13.03.2019 :  12:07:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Bresser's Homepage
Explore-Scientific 3-linsige 165mm f/7 ED Apochromaten mit OHARA FPL-53 Glas. Diese ausgezeichneten Teleskope sind die größten Vertreter unserer apochromatischen Refraktoren von Explore-Scientific. Die komplett neu konstruierte Optik wurde um das FPL-53 Spezialglas entwickelt und liefert eine hervorragende Schärfe und Kontrast ohne Farbfehler. Das Ergebnis aus dem Zusammenspiel aus ausgezeichneter Optik, höchstwertiger Mechanik und relativ geringem Gewicht dank Karbon-Tubus, ist ein äußerst vielseitig einsetzbares Teleskop, das sowohl bei der visuellen Beobachtung, als auch im Bereich der Astrofotografie selbst für anspruchsvollste Amateurastronomen keinerlei Wünsche offen lässt. Die Teleskope sind erhältlich wahlweise mit unserem 3“ Hexafoc Fokussierer oder dem 3“ Feather-Touch Auszug von Starlight Instruments.

0112166 - EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 165mm f/7, mit FPL-53 Glas, Karbon-Tubus und 3" Hexafoc Fokussierer - 8990,- €
Link: https://www.bresser.de/Astronomie/Teleskope/EXPLORE-SCIENTIFIC-ED-APO-165-mm-FPL-53-CF-3-0-HEX.html

0112165 - EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 165mm f/7, mit FPL-53 Glas, Karbon-Tubus und 3" Feather-Touch Fokussierer - 9990,- €
Link: https://www.bresser.de/Astronomie/Teleskope/EXPLORE-SCIENTIFIC-APO-165-mm-FPL-53-CF-3-0-FT.html




BRESSER GmbH
Gutenbergstrasse 2
46414 Rhede (Westfalen)
Deutschland
www.bresser.de
info(ätt)bresser.de
Tel.: +49 (0)2872 80740

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.26 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?