Statistik
Besucher jetzt online : 200
Benutzer registriert : 21825
Gesamtanzahl Postings : 1075946
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 Neuauflage von M78
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Xsplendor
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1046 Beiträge

Erstellt am: 09.02.2019 :  01:23:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Xsplendor's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Kollegen,

Eigentlich hatte ich mir M78 als Firstlight vom Newton gewünscht, es ist eines meiner Lieblings DeepSky Objekte, da ich es für mich selber als blutier Anfänger im Astrourlaub 2016 "Entdeckt" hatte.
D.h. ich hatte nicht zuvor ein Bild gesehen und wollte es danach auch fotografieren sondern: "Hmm was kann man heute Nacht noch fotografieren...? M78 steht gut halten wir mal drauf und schauen was dabei rauskommt".
Auf dem Canon Display war dann damals nur ein kleines Nebelchen (die hellste Stelle).

Ich wollte nun heuer dieses Objekt aufgrund der Dunkelnebel-Schwierigkeit aber an einem richtig dunklen Ort wieder ins Visier nehmen, was an unserem Standard Platz leider nicht der Fall ist.

Letzte Dienstag-Nacht waren seit Monaten mal wieder perfekte Bedingungen für Astrofotografie in der Schweiz.
Da sich die Nebelgrenze knapp unter 900 müM. befand wollten wir es nicht riskieren dass uns der Nebel erneut im Laufe der Zeit die Nacht versaut, also haben Marc Wyss und ich einen halben Tag frei genommen und sind auf den Ibergeregg Pass gefahren.
Schön zu Wissen dass man nicht der einzige Freak ist der sowas macht.

Facebook Seite von Marc:
https://www.facebook.com/pastlightcollector/?eid=ARDBwYfuq7xWPOAkqPEX9caaE2Y2CB6wqur80MvEfkMAp7w5eUA32bn1P9SKEtIas0GWTfIil4sxI4hK&timeline_context_item_type=intro_card_work&timeline_context_item_source=1783909666&fref=tag


Wie schon beim Thors Helm habe ich beim stacken die alten Daten aus 2016 welche ich damals mit dem Refraktor von M78 aufgenommen hatte in dieses neue Bild miteingearbeitet.
Besonders knifflig war hier dass es nicht alle Sterne schön 1:1 aufeinander gelegt hatte vermutlich infolge einer Bildfelddrehung oder weil es nicht dieselbe Brennweite war, wer weiss. Hat auf jedenfall einiges mehr Aufwand gekostet beim Bildbearbeiten meine Vorstellung umzusetzen.

Dabei hatte ich ein Augenöffner Erlebnis warum wir eigentlich stacken in der Astrofotografie, mehr dazu gibt es in eim anderen Thread hier auf Astrotreff:
http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=235216


Ausführliche Infos zu den Aufnahme Daten sowie einen Crop gibts auf der Webseite:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie.php?Page=DeepSky&Object=M78






Interessierten Astrofotografie-Einsteigern möchte ich einen Blick in mein Tutorial empfehlen:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie-tutorial.php?Page=Hauptseite

http://www.xsplendor.ch/


Grüsse und allzeit clear sky, Simon

Bearbeitet von: Xsplendor am: 09.02.2019 01:24:46 Uhr

mag16
Senior im Astrotreff

Deutschland
216 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2019 :  09:07:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Simon,

danke, dass Du diese Tutorials zur Verfügung stellst. Für einen fotografischen Einsteiger wie mich sind diese sehr wertvoll.

Dein Bild ist außerdem absolut beeindruckend. Sieht aus wie vom Hubble-Weltraumteleskop!

Viele Grüße,
Marco

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jo_Ko
Meister im Astrotreff

Deutschland
297 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2019 :  09:36:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jo_Ko's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Simon,

ein tolles Ergebnis. Da hat sich der Ausflug auf den Pass aber gelohnt und den Newton hast du offenbar gut im Griff.

Viele Grüße
Joachim

Die Sterne lügen nicht. Das Problem sind die Astrologen.

www.astro-joko.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Xsplendor
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1046 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2019 :  12:02:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Xsplendor's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Marco und Joachim vielen Dank für das nette Feedback. :-)
(==>)Marco gern geschehen das ist auch genau was ich damit bezwecken möchte, schön zu lesen dass dem auch so ist und sie als "hilfreich" empfunden werden :-)

Interessierten Astrofotografie-Einsteigern möchte ich einen Blick in mein Tutorial empfehlen:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie-tutorial.php?Page=Hauptseite

http://www.xsplendor.ch/


Grüsse und allzeit clear sky, Simon

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starlightfriend
Meister im Astrotreff


434 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2019 :  15:07:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starlightfriend's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Simon,

M78 ist immer einen Besuch Wert und mit Deinem 10-Zöller hast Du das Objekt überaus schön eingefangen, Gratulation. Ich sitze auch gerade an meiner M78 Version, die Farbgebung von Dir gibt mir eine gute Vorlage...

CS
Peter

www.pixlimit.com

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Xsplendor
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1046 Beiträge

Erstellt  am: 10.02.2019 :  13:29:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Xsplendor's Homepage  Antwort mit Zitat
Dank dir Peter für den netten Kommentar bin gespannt auf deine Umsetzung von M78 mit dem Rasa :-)

Interessierten Astrofotografie-Einsteigern möchte ich einen Blick in mein Tutorial empfehlen:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie-tutorial.php?Page=Hauptseite

http://www.xsplendor.ch/


Grüsse und allzeit clear sky, Simon

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starlightfriend
Meister im Astrotreff


434 Beiträge

Erstellt  am: 10.02.2019 :  20:25:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starlightfriend's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Simon,

ich habe mir Dein Tutorial angesehen, klasse gemacht! Da hast Du ja eine Menge Zeit investiert, prima!

cs
Peter

www.pixlimit.com

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

pescadorTT
Meister im Astrotreff

Deutschland
843 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2019 :  08:13:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche pescadorTT's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Simon,

wie immer lieferst Du hier ein wunderschönes Ergebnis ab. M78 würde ich dieses Jahr auch noch gerne ablichten, aber dafür braucht es ja bekanntlich CS und Zeit. Mal sehen....

Beste Grüße,
Sven

| 12,5"/ f4,7 Christian Busch Spiegel im Dieter Martini Truss auf gepimpter G11 mit Gemini II |
| ED 70/420 mit Mgen II | Vixen 102 M auf AZ | TAL1 | Revue 60/700 | Revue 60/910 |



Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thomas Wahl
Altmeister im Astrotreff

Germany
1117 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2019 :  11:52:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thomas Wahl's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Simon,


gehheimnisvoll in Szene gesetzt! Top!

Beste Nächte wünscht

Thomas Wahl
www.saf-oer.de
www.ias-observatory.org

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Xsplendor
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1046 Beiträge

Erstellt  am: 12.02.2019 :  18:58:59 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Xsplendor's Homepage  Antwort mit Zitat
Vielen Dank auch an Peter, Sven und Thomas für den netten Kommentar und das Lob :-)

(==>)Sven falls es nicht mehr klappt der kommt im Herbst wieder :-)

Interessierten Astrofotografie-Einsteigern möchte ich einen Blick in mein Tutorial empfehlen:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie-tutorial.php?Page=Hauptseite

http://www.xsplendor.ch/


Grüsse und allzeit clear sky, Simon

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.4 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?