Statistik
Besucher jetzt online : 113
Benutzer registriert : 21520
Gesamtanzahl Postings : 1060263
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Diskussionen zum Marktgeschehen
 pushen von Angeboten
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Nächste Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

R_Andreas
Meister im Astrotreff

Germany
420 Beiträge

Erstellt am: 20.01.2019 :  21:57:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich möchte anregen, das Pushen von Angeboten im Gebrauchtmarkt zu unterbinden; aktuelle spamt z.B. Gluehwuermchen.

Vorschlag: Gleiche Angebote begrenzen auf 1x pro Woche?

Bearbeitet von: am:

wambo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3723 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2019 :  14:13:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Andreas,

das geht in diese Richtung und wurde hier schon diskutiert - guckst Du hier :

http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=223173



LG Michael Aaron

Freund klassischer Astro-Gerätschaft. Restaurierung und Reparatur ( nicht nur ) klassischer Astro-Gerätschaft

Lieblings-Song: Johnny Cash - Hurt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

R_Andreas
Meister im Astrotreff

Germany
420 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2019 :  15:14:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Michael, hatte ich nicht gesehen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

wambo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3723 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2019 :  15:42:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ein Reminder ist schon okay, denn manche halten sich ja trotzdem nicht d'ran....

Michael

Freund klassischer Astro-Gerätschaft. Restaurierung und Reparatur ( nicht nur ) klassischer Astro-Gerätschaft

Lieblings-Song: Johnny Cash - Hurt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

vertigo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2750 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2019 :  16:23:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: wambo

Ein Reminder ist schon okay, denn manche halten sich ja trotzdem nicht d'ran....

Michael



Eben, weil diese Punkte leider in Vergessenheit geraten sind.

Zitat Ullrich..
3. "Wir werden die Anzeigen beobachten und gegebenenfalls Hinweise schreiben, wenn es zuviel wird.
4. Sollte das dann zuviel Mehrarbeit bedeuten, behalten wir uns entgegen Punkt 1. vor, dennoch eine Deckelung einzurichten."

Aber gut das wir mal drüber gesprochen haben...

Andreas

Bearbeitet von: vertigo am: 22.01.2019 16:25:27 Uhr
Zum Anfang der Seite

Dresdner-Sternengucker
Senior im Astrotreff

Deutschland
222 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2019 :  20:20:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Na ja ein bisschen nervt das schon wenn z.B. "leuchtende Käfer uno" hier das Forum kapern für ihre ständigen, ersichtlich gewerblichen, Verkaufsaktionen.
Alle Beiträge solcher ABCRollenden sind nur Verkaufsangebote einiger diese Foren missbrauchenden.
Gerade auch der Leuchtkäfer1, der unterschreibt in anderen Foren als ein "Stefan".

Da gibt es auch keinen Grund hier Threads zu diesen Anliegen zu schließen wennn die Nutzer die dieses Forum mit Leben erfüllen sich genervt und missbraucht fühlen.
Korrigiert mich bitte wenn das nicht richtig ist.
Klare Nächte
Ralph


SC235/2350,180/2700MAK,120/900ED,TS 152/900FH,PST & mehr

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

vertigo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2750 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2019 :  20:35:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ralph,

wenn wir den gleichen geschlossenen Thread meinen, ja ich war auch am Anfang überrascht das er geschlossen wurde, bis ich dann gemerkt habe das Threaderöffner sein Anliegen bei "Privatangebote" eröffnet hat, da war doch was mit Freud?
Soweit ich weiss werden die nach ein paar Minuten automatisch gesperrt, man möge mich erleuchten wenn ich falsch liege

Andreas

Bearbeitet von: vertigo am: 29.01.2019 20:43:32 Uhr
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4015 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2019 :  21:47:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

Wäre auf die Vorschläge aus dem Thread Haufenweise "Privatangebote" eingegangen geworden, wie z.B. einer Deckelung der Angebote, dann gäbe es vermutlich diese Diskussion nicht.

Auf Astronomie.de hat man sich die Mühe gemacht, auf eine neue und aktuelle Forensoftware umzustellen, die genau diese Deckelung beinhaltet. Ab fünf aktiven Angeboten ist es nicht mehr möglich, weitere Angebote einzustellen oder bestehende Angebote zu pushen.

Hier im Astrotreff wird an einer veralteten Software festgehalten. Entweder bietet diese veraltete Software keine Limitierung der Angebote, oder es ist nicht gewollt.
Solange daran nichts geändert wird, werden immer wieder Diskussion wie diese hier aufkommen, die von Seiten der Moderation auch wieder geschlossen werden, sobald die ausufern...

Abgesehen von diesem Thema frage ich manchmal, wie lange dieses Forum mit dieser veralteten Software noch laufen soll... Bis matss keine Lust mehr hat, oder so..?

Viele Grüße
Gerd

Amateur- und Hobbyastronomie - corcaroli.de

Bearbeitet von: CorCaroli am: 29.01.2019 21:48:43 Uhr
Zum Anfang der Seite

Lilienstein
Senior im Astrotreff

Deutschland
236 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2019 :  07:11:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Lilienstein's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

die Deckelung bei A.de hat wenig Sinn, wenn das pushen weiter gang und gäbe ist. OK die Gesamtzahl der Anzeigen wird so limitiert, aber man stößt trotzdem auf die immer selben Angebote. Ich würde nochmal an die Vernunft der privaten Anbieter appellieren, den gesetzten Angeboten doch wenigstens mal eine Woche Zeit zu geben und nicht sofort beim rausrutschen aus der Startseite wieder neu einzustellen. Jeder der gewerblich mit Dingen handelt sollte auch so fair sein, dafür die richtige Kategorie zu wählen.

Viele Grüße
Bernd

www.spielbootsternwarte.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

matss
Der 2. im Astrotreff

Mitteleuropa
5613 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2019 :  07:41:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche matss's Homepage  Sende matss eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Hallo allerseits,

danke für die Hinweise.

Wir setzen auf die Fairness der Benutzer, nur wenn das gar nicht geht, müssen wir leider sperren.
Der Benutzer "Glühwürmchen01" wurde nun deaktiviert.

Ich hoffe, dass der Markt für private Angebote nicht weiterhin missbraucht wird.

Viele Gruesse

Matthias

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Mettling
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5524 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2019 :  07:47:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin moin,

mich stören die Privatangebote nicht, auch wenn es manchmal recht viele sind. Im großen und ganzen hält sich das ganze IMO in Grenzen. Und wenn mal wieder ein Anbieter zu viele Anzeigen in einzelne Threads packt, halte ich eher eine Mail eines Mods für angebracht als nach neuen Regeln zu rufen.

Zur Software: das Thema haben wir doch schon -zig mal durchgekaut.
Eine neue Software zu kaufen wäre nicht das Ding, die Datenbank mit den alten Threads dann für die neue Software zu konvertieren ist das Problem. Dafür wäre massive Manpower oder ein kommerzieller Programmierer nötig, was erst mal bezahlt werden muss. Astronomie.de konnte das leisten, weil das Forum an Baader Planetarium verkauft wurde und die Firma richtig Geld in die Hand genommen und einen festen Mitarbeiter nur für das Forum abgestellt hat (soweit ich weiß).
Matss wartet den Astrotreff in seiner Freizeit und die Einnahmen reichen im wesentlichen aus um die laufenden Kosten zu decken. Eine neue Software ist soweit ich mich erinnere in Planung und es gibt auch schon einen groben Zeitplan, stand irgendwo hier im Treff.

Nach neuer Software zu rufen ist verständlich und nachvollziehbar, aber aus genannten Gründen nicht so einfach. Oder soll sich das Forum lieber in stärkere Abhängigkeit an einen Anbieter binden um Geldmittel frei zu machen? An wen denn? Astroshop? APM? Wolfi? Bei Astronomie.de hat das (bislang) gut geklappt, dem Engagement und der Ehrlichkeit der Familie Baader sei Dank. Aber ich weiß nicht ob das ein zweites Mal funktioniert und gut geht.

Bis eine neue Software kommt, sollten wir mit dem leben was wir haben. Und wir leben meiner Meinung nach ganz gut. Und zumindest ich lese mir die Angebote sehr gerne durch. Eine Bündelung privater Anzeigen finde ich sinnvoll. Und wenn es jemand übertreibt, wie das Glühwürmchen beispielsweise, sollte man denjenigen darauf hinweisen. Bei Nutzer „jensna“ hat das ja auch funktioniert.

Ich habe manchmal ein bisschen den Eindruck, dass einige den Astromarkt generell unschön finden und sich an den Anzeigen stören, egal ob kommerziell oder privat.
Ich halte mal dagegen: ich finde den astronomischen Markt toll! Und ich freue mich über jede Anzeige und lese sie gerne, weil ich so auf dem laufenden gehalten werde was Technik angeht und auch schon viele interessante Dinge günstig erstehen konnte. Deshalb möchte ich nicht, dass sich hier etwas in dieser Angelegenheit ändert. Denn meiner Meinung nach läuft der Markt sehr gut.

*Provokation nachhallen lass*

Bis dann:
Marcus

EDIT: matss ist mir zuvor gekommen und hat bei dem Glühwürmchen Fakten geschaffen. Vielen Dank dafür.

16" f/3,7 Dobson, 6" Reisedobs, C8, ED 80/560, Sunlux (Skylux/PST-Mod)
Vixen SP-DX und Porta, Star Adventurer
Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle.

Bearbeitet von: Mettling am: 30.01.2019 07:53:50 Uhr
Zum Anfang der Seite

vertigo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2750 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2019 :  11:29:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Mettling



Ich habe manchmal ein bisschen den Eindruck, dass einige den Astromarkt generell unschön finden und sich an den Anzeigen stören, egal ob kommerziell oder privat.
Ich halte mal dagegen: ich finde den astronomischen Markt toll! Und ich freue mich über jede Anzeige und lese sie gerne, weil ich so auf dem laufenden gehalten werde was Technik angeht und auch schon viele interessante Dinge günstig erstehen konnte. Deshalb möchte ich nicht, dass sich hier etwas in dieser Angelegenheit ändert. Denn meiner Meinung nach läuft der Markt sehr gut.

*Provokation nachhallen lass*

Bis dann:
Marcus



Moin Marcus,

darum geht es doch gar nicht, an was sich berechtigterweise viele Nutzer, mich eingeschlossen stören ist wenn jemand z.B. 6 Okulare und 5 Filter zu verkaufen hat und für jeden Artikel ein isoliertes Angebot erstellt, dass ganze kann man auch in einer Anzeige verwursten z.B. "Okulare und Filter" zu verkaufen!
Aber nein dann werden lieber 10-12 Anzeigen geschaltet, ist ja auch auffälliger und raumgreifender.
Ich empfinde sowas als penetrant und als Mißbrauch des Forums das eigentlich ein "wissensvermittler" sein soll und kein zweites E-Bay!

Auch ich habe hier schon Sachen angeboten, dann aber alles zusammengepackt und diese auch nicht täglich den Leuten wieder unter die Nase gehalten, deshalb, ab und an eine Anzeige schalten finde ich völlig o.k. aber mit welcher Aktivität hier manche Nutzer unterwegs sind ist schon bedenklich und kein besonderes Aushängeschild für das Forum!
*Provokation nachhallen lass*

Andreas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

silver
Senior im Astrotreff


151 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2019 :  13:55:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin auch,
Zitat:
mettling: astronomischen Markt toll! Und ich freue mich über jede Anzeige und lese sie gerne, weil ich so auf dem laufenden gehalten werde was Technik angeht und auch schon viele interessante Dinge günstig erstehen konnte.

Das ist für mich ähnlich. Insbesondere die Trennung zwischen Privat- und Geschäftsangeboten ist nützlich für die Fragestellungen, die ich so habe.

Ich verwende im Treff die nach Boards sortierte Anzeige neuer Beiträge seit Zeitpunkt x. Gefällt mir sehr gut. Ein paar klicks und alles Neue ist wohl sortiert:






So kommt man dahin:

Klick —> Die Beiträge —> Neueste seit … —> dann das weisse Dropdownmenü oben links bei “Neue Beiträge” bedienen.



Bearbeitet von: silver am: 30.01.2019 13:55:55 Uhr
Zum Anfang der Seite

Mettling
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5524 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2019 :  18:10:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Andreas.

Du hast Recht, das Bündeln der Angebote macht Sinn und sollte von den Verkäufern so gehandhabt werden. Aber darauf wurde in dem langen Thread der oben verlinkt ist auch schon hingewiesen. Darauf können wir uns problemlos einigen.
Ich denke dass matss das Glühwürmchen aus genau diesem Grund auch ausgeschaltet hat.

Bis dann:
Marcus

16" f/3,7 Dobson, 6" Reisedobs, C8, ED 80/560, Sunlux (Skylux/PST-Mod)
Vixen SP-DX und Porta, Star Adventurer
Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4015 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2019 :  23:26:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Der Benutzer "Glühwürmchen01" wurde nun deaktiviert.


Scheinbar nur zeitlich befristet...

Amateur- und Hobbyastronomie - corcaroli.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

matss
Der 2. im Astrotreff

Mitteleuropa
5613 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2019 :  23:49:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche matss's Homepage  Sende matss eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Ja, er bekam einen Hinweis, wie das Forum für Privatangebote genutzt werden soll, danach wurde er wieder aktiviert.

Wir lernen ja alle dazu.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2  Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.41 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?