Statistik
Besucher jetzt online : 135
Benutzer registriert : 21841
Gesamtanzahl Postings : 1076602
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Linsenteleskope (Refraktoren)
 102 mm f/11 ED-Refraktor
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 7

Niklo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5273 Beiträge

Erstellt  am: 07.04.2019 :  16:05:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerd,
danke für die Aufklärung. Ich hab irgendwo mal eine Formel mit der Vergrößerung gesehen und die falsch verwendet, wobei ich gedacht habe, dass der Farbsaum auch bei der leeren Vergrößerung oder kleiner AP 1 mitvergrößert wird. Du hast aber recht, dass dann der Farbsaum dunkler wird...

Hallo Robert,
danke für die Vergleichsfotos. Der Telementor ist schon ganz ordentlich von der Farbabbildung, aber bei den harten Kanten merkt man dass der ED 4" f/11 schon merklich farbreiner ist. Das ist schon recht ordentlich. Weiters sieht man die höhere Auflösung und bessere Schärfe. Also auf jeden Fall ein tolles Gerät.
Servus,
Roland

Freund kleiner und klassischer Teleskope

Bearbeitet von: Niklo am: 07.04.2019 17:01:57 Uhr
Zum Anfang der Seite

Gerd-2
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1012 Beiträge

Erstellt  am: 08.04.2019 :  21:26:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Roland,

Zitat:
wobei ich gedacht habe, dass der Farbsaum auch bei der leeren Vergrößerung oder kleiner AP 1 mitvergrößert wird.


na ja vergrößert wird ja das Bild und nicht der Farbfehler.
Man erkennt ihn halt bei größerem Bild nur besser, hierin unterscheidet sich der Farbfehler nicht von anderen Details im Bild.
Ein Zugewinn an Details gibt es aber nur bis zur förderlichen Vergrößerung also je nach Sichtweise etwa AP 0,7 bis 1.
Darüber hinaus wird das Bild zwar größer aber es zeigen sich nicht mehr Details und das gilt natürlich auch für den Farbfehler.
Die Beugungsunschärfe verhindert das.
Daher ist es ausgeschlossen das der Farbfehler bei leerer Vergrößerung gesteigert wird.

Grüße Gerd

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Niklo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5273 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2019 :  00:24:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerd,
um vom Thema Farbfehler zurück zum ED 4" f/11 zu kommen.
In cloudynights gibt es neue Berichte über den 4" f/11 ED. Die Berichte sind alle sehr gut. Das spricht für den neuen 4" f/11 ED APO.
Hier zu den aktuellen Beiträgen auf Seite 12:
https://www.cloudynights.com/topic/646132-starwave-102ed-f11-yes-ed/page-12
Servus,
Roland

Freund kleiner und klassischer Teleskope

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

FrG
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1889 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2019 :  11:04:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen,

inzwischen kann man sich den Import aus GB sparen.
Diese Arbeit übernimmt nun APM:
https://forum.astronomie.de/threads/intessantes-instrument-fuer-planeten-mond-und-sonnebeobachter.272787/

Gruß & CS Franjo

"Es ist besser seinen Mund zu halten und für einen Narren gehalten zu werden als den Mund aufzumachen
und alle Zweifel zu beseitigen."

Lisa Simpson


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Niklo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5273 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2019 :  11:08:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Servus Franjo,
das ist sehr erfreulich. Kommt es dann auch günstiger oder in etwas gleich teuer wie wenn man von GB bestellt?
Ich finds auf jeden Fall gut.
Servus,
Roland

Freund kleiner und klassischer Teleskope

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

FrG
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1889 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2019 :  11:15:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Roland,

das sollte passen.
599 Pfund kosten zur Zeit laut Währungsrechner 693 €.
APM nimmt 729 € + Versand.
Ich weiß nicht, was der Versand aus GB kostet, aber bei APM zahlst Du Inlandversand.

Es wäre also durchaus möglich, dass APM insgesamt günstiger ist.

Gruß & CS Franjo

P.S. Gerade was kurioses entdeckt.
Auf der Website von Altair sind 599 Pfund ausgelobt:
https://www.altairastro.com/Starwave-ASCENT-102ED-F11-Refractor-Telescope-Geared-Focuser.html

Packt man das Teil in den Warenkorb, steht da aber 499 Pfund.

Ist vielleicht einen Versuch wert......

"Es ist besser seinen Mund zu halten und für einen Narren gehalten zu werden als den Mund aufzumachen
und alle Zweifel zu beseitigen."

Lisa Simpson


Bearbeitet von: FrG am: 13.04.2019 11:32:53 Uhr
Zum Anfang der Seite

Presto
Senior im Astrotreff


234 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2019 :  13:29:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: FrG

Hallo Roland,

das sollte passen.
599 Pfund kosten zur Zeit laut Währungsrechner 693 €.
APM nimmt 729 € + Versand.
Ich weiß nicht, was der Versand aus GB kostet, aber bei APM zahlst Du Inlandversand.

Es wäre also durchaus möglich, dass APM insgesamt günstiger ist.

Gruß & CS Franjo

P.S. Gerade was kurioses entdeckt.
Auf der Website von Altair sind 599 Pfund ausgelobt:
https://www.altairastro.com/Starwave-ASCENT-102ED-F11-Refractor-Telescope-Geared-Focuser.html

Packt man das Teil in den Warenkorb, steht da aber 499 Pfund.

Ist vielleicht einen Versuch wert......


Die 499 Pfund beinhalten noch nicht die 20 % Mehrwertsteuer. Am Schluss kommen doch wieder 599 Pfund heraus.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

FrG
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1889 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2019 :  16:26:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Presto

Zitat:
Original erstellt von: FrG

Hallo Roland,

das sollte passen.
599 Pfund kosten zur Zeit laut Währungsrechner 693 €.
APM nimmt 729 € + Versand.
Ich weiß nicht, was der Versand aus GB kostet, aber bei APM zahlst Du Inlandversand.

Es wäre also durchaus möglich, dass APM insgesamt günstiger ist.

Gruß & CS Franjo

P.S. Gerade was kurioses entdeckt.
Auf der Website von Altair sind 599 Pfund ausgelobt:
https://www.altairastro.com/Starwave-ASCENT-102ED-F11-Refractor-Telescope-Geared-Focuser.html

Packt man das Teil in den Warenkorb, steht da aber 499 Pfund.

Ist vielleicht einen Versuch wert......


Die 499 Pfund beinhalten noch nicht die 20 % Mehrwertsteuer. Am Schluss kommen doch wieder 599 Pfund heraus.



Schadeschade!
Danke für den Versuch.

Gruß & CS Franjo

"Es ist besser seinen Mund zu halten und für einen Narren gehalten zu werden als den Mund aufzumachen
und alle Zweifel zu beseitigen."

Lisa Simpson


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kimbuuu
Senior im Astrotreff

Deutschland
199 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2019 :  19:33:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kimbuuu's Homepage  Antwort mit Zitat
Weiß jemand, welches ED Glas dort verbaut ist? Ich finde das Teil sehr günstig für einen ED.

Grüße, Hakan

www.astro-zubehoer.de

http://www.astrobin.com/users/kimbuuu/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

robert_zebahl
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
57 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2019 :  10:16:36 Uhr  Profil anzeigen  Besuche robert_zebahl's Homepage  Antwort mit Zitat
Zwecks Kosten: Ich habe knapp 730 Euro inkl. Versand per DHL Express für den ED-Refraktor aus GB bezahlt. Es lohnt also nicht.

www.faint-fuzzies.de

Freunde der Nacht
VdS FG Deepsky - Skyguide

Bearbeitet von: robert_zebahl am: 14.04.2019 10:16:58 Uhr
Zum Anfang der Seite

Niklo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5273 Beiträge

Erstellt  am: 25.04.2019 :  10:49:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
der 4" f/11 ED Refraktor scheint jetzt auch bei Teleskop Express verfügbar zu sein:
https://www.teleskop-express.de/shop/product_info.php/info/p11262_TS-Optics-102mm-f-11-ED-Refraktor-mit-2-5--RAP-Okularauszug.html
Der Preis ist momentan 649 Euro. Das ist möglicherweise ein Einstiegspreis?

Servus,
Roland

Freund kleiner und klassischer Teleskope

Bearbeitet von: Niklo am: 25.04.2019 10:49:50 Uhr
Zum Anfang der Seite

Doc HighCo
Meister im Astrotreff

Deutschland
520 Beiträge

Erstellt  am: 25.04.2019 :  13:54:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

bei angezeigten Preisen im Internet im Ausland muß man vorsichtig sein. Mir ist es schon umgekehrt passiert, daß die Preise beim deutschen Astrohändler meines Vertrauens beim Aufruf aus dem Ausland plötzlich ohne Mehrwertsteuer angezeigt wurden. Ich dachte schon ich mache ein Schnäppchen. Beim Bestellen mit Lieferung in Deutschland war die natürlich wieder drauf.

Gruß

Heiko

Bilder bei Astrobin: https://www.astrobin.com/users/Doc_HighCo/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Niklo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5273 Beiträge

Erstellt  am: 25.04.2019 :  15:53:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Heiko,
nun, wir beide sind vermutlich im Inland und trotzdem wird der Preis so angezeigt. Dabei steht (inkl. Mehrwertsteuer).
Wie die Preise im Ausland erscheinen, weiß ich nicht.
Servus,
Roland

Freund kleiner und klassischer Teleskope

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Felgi
Mitglied im Astrotreff

Schweiz
84 Beiträge

Erstellt  am: 25.04.2019 :  18:04:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Da kann ich gern helfen.

Preis angezeigt aus der Schweiz 545,38 EUR.

CS
Remo

ICS 20 Zoll F/5 Dobson
Orion UK VX10L 250 mm f/6,3 Dobson
Hofheim 8 Zoll Reisedobson
Kasai Perfetto 80ED



Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Niklo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5273 Beiträge

Erstellt  am: 25.04.2019 :  21:32:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Grüß Dich Remo,
danke, dann kommt der Preis mit 649 in Deutschland schon hin.
Servus,
Roland

Freund kleiner und klassischer Teleskope

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 7 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.5 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?