Statistik
Besucher jetzt online : 96
Benutzer registriert : 21298
Gesamtanzahl Postings : 1049565
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astroforen externer Seiten
 Leserforum Abenteuer Astronomie
 Abenteuer Astronomie wird eingestellt
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

Ronald_Stoyan
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
31 Beiträge

Erstellt am: 07.11.2018 :  13:24:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Ronald_Stoyan's Homepage
Liebe Foristen,

aufgrund der dramatischen Rückgänge der Anzeigeneinnahmen bleibt uns leider keine andere Wahl als die Zeitschrift einzustellen:
https://abenteuer-astronomie.de/abenteuer-astronomie-wird-eingestellt/

Wir bedanken uns bei allen treuen Lesern sehr herzlich - an Euch lag es nicht!

+++WICHTIGE HINWEISE+++

Alle Abonnenten haben ein Schreiben zur Rückabwicklung erhalten. Fragen dazu bitte nicht hier, sondern ausschießlich direkt an info(==>)oculum.de stellen.

Das letzte Heft Nr. 18 wird nicht mehr am Kiosk erhältlich sein. Es kann aber jetzt schon unter https://www.oculum-verlag.de/detailview?no=593 vorbestellt werden.

+++++++++++++++++++++

Ich werde in größeren Abständen versuchen, der Diskussion hier zu folgen und Fragen zu beantworten. Priorität haben jedoch die direkten Anfragen der Kunden und die Rückabwicklung der Abos, dafür bitte ich jetzt schon um Verständnis.

Und bevor es mit der üblichen Häme und Schadenfreude hier losgeht: Viele Menschen, darunter Redakteure, Kolumnisten, Autoren, Bildautoren, aber auch unsere Layout-, Grafik-, Aboservice-, Druck- und IT-Dienstleister haben sich über viele Jahre mit Herzblut für diese Zeitschrift eingesetzt. Ich bitte darum, deren Leistung zu respektieren.

Clear skies,
Ronald Stoyan

Bearbeitet von: am:

matss
Flüchtling im Astrotreff

Mitteleuropa
5595 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2018 :  13:35:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche matss's Homepage  Sende matss eine ICQ Message
Häme und Schadenfreude sind hier nicht üblich. Sie können bestenfalls in Ausnahmefällen auftreten, da es natürlich keine Vorab- Meinungskontrolle gibt.

Der Astrotreff gehört vielmehr zu den aktiven Unterstützern des Verlages.

Es ist sehr schade, dass es nun wieder ein Medium weniger für alle Interessierten gibt, die unser schönes Hobby teilen.

Gruesse - Matthias

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.39 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?