Statistik
Besucher jetzt online : 183
Benutzer registriert : 21375
Gesamtanzahl Postings : 1053137
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Was es sonst noch gibt ...
 Test - Forum
 Objekt auf circa 20 °Deklination im süden jetzt ?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Marc
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3299 Beiträge

Erstellt am: 13.10.2018 :  20:24:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,
was ist das ? sehr heller orangenfarbender Stern auf 20 ° Höhe im Süden Mesz 21 Uhr unter Vorstadthimmel von Hamburg in Pinneberg
laut "Planetenscout" kann das Mars nicht mehr sein

1990: Vixen 4"f10 mit GP Montierung 7 Jahre !
2001:D&G FH D 125 f 2250 mm

2018:ES 12" f 5 Gitterdobson
APM APO 140 f7 SD
Hyperion 8-24 Zoom Oku. MarkIV,ES f6,7 82° Oku.

Bearbeitet von: Marc am: 13.10.2018 20:26:40 Uhr

Funfood
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
1108 Beiträge

Erstellt  am: 13.10.2018 :  21:05:46 Uhr  Profil anzeigen  Sende Funfood eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Doch doch, das kann Mars sehr wohl sein :)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1442 Beiträge

Erstellt  am: 13.10.2018 :  21:07:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Marc, hier etwas nördlich von Bremen steht da in ca 17° Höhe weit und breit nichts was bezüglich Helligkeit auch nur annähernd an Mars herankäme. Der muss es sein. Da hat sich der "Planetenscout" wohl etwas vergallopiert ...

Evtl falsche Einstellungen? MEZ - MESZ? Oder Standort HH mit 10°W anstatt 10°E oder Ähnliches?

Du wirst es hoffentlich herausfinden. Viel Glück dabei

Grüße,
Manfred

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Marc
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3299 Beiträge

Erstellt  am: 13.10.2018 :  21:48:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,
Gäbe es noch den Ahnerts Astron.Jahrbuch -dann wüßte ich es-dastand alles drin zur planetenbeobachtung des jeweiligen Jahres -Vermisse sowas!

"Planetenscout"Oculum verl.ist sehr bescheiden -es fehlen Monddaten zu saturn und Jupiter-nicht unwesentlich !und das für 9,99 € Frechheit!
Karte 2018- O Uhr Mesz- der bogen spannt sich von SO (15 juni)über (Süden 1. august) bis SW (15. september-Untergang) deshalb war ich am zweifeln?

Nächste Opposition 2020/21 süden 0 Uhr Mesz 15.10. ~ 45 ° höchste deklination -durchmesser 22.33"

Ich habe natürlich mit 7x50 Zeiss Fernglas geschaut-der "stern"war schon ziemlich aufgebläht ..grins.. wird er wohl sein..smile...

wenn ich vom balkon nach süden schauen ,ist er jetzt gerade so eben über den überwuchernden Tannen-im Juli noch keine Chance


1990: Vixen 4"f10 mit GP Montierung 7 Jahre !
2001:D&G FH D 125 f 2250 mm

2018:ES 12" f 5 Gitterdobson
APM APO 140 f7 SD
Hyperion 8-24 Zoom Oku. MarkIV,ES f6,7 82° Oku.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

G2-Astro
Meister im Astrotreff

Deutschland
373 Beiträge

Erstellt  am: 14.10.2018 :  14:58:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche G2-Astro's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Marc,


Der Sternenhimmel von " Robert A. Naef " benutze ich seit 1973 bis heute, hat Aufsuchkarten für Klein,- und Großplaneten sowie die wiederkehrenden bekannten Kometen!
Den "Naef" habe ich 1973 einmal neben dem " Ahnerts" und dem damals einfachem "Kosmos - Jahrbuch" im Deutschen - Museums - Laden München gesehen und der hat mich wegen der überwältigten Informations + Datenfülle überzeugt!

Der Sternenhimmel 2019 Astronomisches Jahrbuch für Sternfreunde. Mit täglichem Astrokalender. Hrsg. unter d. Patronat d. Schweizerischen Astronomischen Gesellschaft - Hans Roth, Robert A. Naef - Kosmos
EAN / ISBN: 9783440158425
Preis: EUR 34.90

Gruß Günter
www.G2-Astronomie.de
GSO 12" Dobson, C8-Orange, C8-Schmidtkamera, 140/500 - Comet-Catcher, MC100/1000 MAK; Skywatcher ED 80 PRO, Skw. 8" Dobson, Skw. 127 / 1500 MAK

Bearbeitet von: G2-Astro am: 14.10.2018 15:02:46 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.27 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?