Statistik
Besucher jetzt online : 152
Benutzer registriert : 21374
Gesamtanzahl Postings : 1053015
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - der Teleskop-Selbstbau (ATM)
 Das Teleskop-Selbstbau Technikforum
 Gewindeschneider für Kodakschrauben
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

rolf
Meister im Astrotreff

France
596 Beiträge

Erstellt am: 07.10.2018 :  22:16:19 Uhr  Profil anzeigen  Besuche rolf's Homepage  Antwort mit Zitat
Liebe Astrofreunde,

ich suche einen Satz Gewindeschneider, mit dem man Gewinde für Schrauben mit 9,1 mm Außendurchmesser schneiden kann. Das betrifft das Kodakmaß der Marke Manfrotto. Wo findet man so etwas?

Gruß Rolf

Bearbeitet von: am:

Martin_B
Senior im Astrotreff


243 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2018 :  22:23:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Könnten das Zoll-Gewinde sein?
Wenn du sagst "Manfrotto" und "Kodak" hört sich das nach Fotogewinde an.
3/8 Zoll?

Müsste man bei amazon eigentlich bekommen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

rolf
Meister im Astrotreff

France
596 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2018 :  22:42:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche rolf's Homepage  Antwort mit Zitat
Es wird wohl das 3/8 Zoll sein, obwohl der Außendurchmesser nicht 9,5 sondern nur 9,1 mm ist.
Danke für Deinen Hinweis.

Gruß Rolf

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Specht
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1167 Beiträge

Erstellt  am: 13.10.2018 :  19:35:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

ich habe mal gerade bei meinem 3/8"-Gewindebohrer nachgemessen. Der ist an der dicksten Stelle 9,65mm dick. Miss doch mal die Steigung mit einer Gewindeschablone nach, es gibt verschiedene Arten von 3/8"-Schrauben. Normal wäre bei 3/8" eine Gangzahl von 16. Für ein Innengewinde brauchst du dann ein Kernloch von 8,0mm.

salü, volker.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

rolf
Meister im Astrotreff

France
596 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2018 :  15:57:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche rolf's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Volker,

hab das Teil inzwischen bestellt und erhalten und damit Kodakgewinde mit Kernloch 8 mm gebohrt. Siehe hier:
https://www.amazon.de/dp/B007XP6WBG/ref=pe_3044161_189395811_TE_SCE_dp_1

Gruß Rolf

Bearbeitet von: rolf am: 15.10.2018 16:15:17 Uhr
Zum Anfang der Seite

Bingoin
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
19 Beiträge

Erstellt  am: 22.10.2018 :  22:25:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

auch wenn's zu spät ist, aber vielleicht hilft's jemand anderen...
Der Anbieter hier hat neben verschiedenen Foto-Schrauben und -Muttern auch Gewinde-Schneideisen und -Bohrer im Sortiment:
https://www.fotoschraubenshop.de/info-1/

Gruß, Jürgen

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.34 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?