Statistik
Besucher jetzt online : 164
Benutzer registriert : 21916
Gesamtanzahl Postings : 1079860
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Linsenteleskope (Refraktoren)
 OAZ M60 Gewinde am aktuellen Vixen 80M
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Gamer
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2275 Beiträge

Erstellt am: 07.10.2018 :  13:11:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo lieber Treffler

Als großer Freunde der Refraktoren haben ich mir einen Made in Japan Vixen 80M bei TS geordert.
Er wird über einen Lunt Herschelkeil für die Sonnenbeobachtung genutzt, nun ist am Gerät selber ja dieser komischen Vixen FlipMirror dran.
Sehe ich das nun richtig das der Vixen 80M einen 2“ OAZ hat, und wenn ich diese 2“ Hülse abschraube ich das typische Vixwen M60 Gewinden dort finden werde.
Der FlipMirror selber scheint einen 1,25“ mit T2-Gewinde zu nutzen.

Sehe ich das so richtig?
Im Netzt finden ich dazu keine eindeutige Aussage...

Grüße Nils

Lunt 80 / Lunt 152
Berlebach Castor II + Uni 18 EQ-6
————
Mit Sicherheit beim Marktführer

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.29 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?