Statistik
Besucher jetzt online : 312
Benutzer registriert : 22574
Gesamtanzahl Postings : 1113165
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Diskussionen zum Marktgeschehen
 Astronomie.de- neuer Betreiber
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 10

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17791 Beiträge

Erstellt am: 27.09.2018 :  12:15:33 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen,

ich platziere das mal in diesem Unterforum, sollte ja passen.

Wer das noch nicht mitbekommen hat, ade wurde offenbar an einen neuen Betreiber verkauft, das bisherige Moderatorenteam wird dabei ersetzt.

Link zu dem betreffenden Beitrag

Wenn die Vermutungen/Befürchtungen zutreffen, ist das keine sehr gute Änderung. Ein von (einem) Händler geführtes Forum birgt viele Gefahren in sich.

Bin mal gespannt, ob der vermutete Händler dahintersteckt oder wer sonst die Seite übernimmt.

Der Wunsch nach einer neue stabilen Forensoftware für Astrotreff dürfte hiermit noch dringender werden. Sollten sich die Änderungen auf ade wirklich als nachteilig herausstellen, dürfte der Traffic hier im Treff ansteigen.

Grübelnd
Stefan

PS: Hi Caro, vorsorglich- das ist nicht als Bashing gegenüber ade gemeint, ich fürchte, es betrifft uns wirklich mehr als es auf den ersten Blick erkennbar ist.

Bearbeitet von: stefan-h am: 27.09.2018 12:25:45 Uhr

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4523 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  12:30:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage
Hallo,

Jetzt schon darüber zu spekulieren, wer der neue Betreiber von a.de
wird ist doch Nonsens.
Wartet doch bis Samstag ab, ab dann wird zu sehen sein, wer dann dieses
Forum betreibt und in welcher Form es betrieben wird.

Also locker bleiben und abwarten.

Gruß
Gerd

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3359 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  13:06:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage
Moin ...

Spannend. Vielleicht kann man sich ja wieder mal da anmelden, ohne grundlos "gebannt" zu werden.
Schauen wir mal, wie sich das Forum neu "aufstellt" - bevor man mit irgendwelchen vorschnellen Urteilen kommt.

Was die Mods betrifft, nun das ist schon eine Menge Arbeit, die die Leute hatten. Dafür gebührt ihnen Dank. Um einen ist es allerdings nichts sonderlich schade, der hätte schon früher seine Demission bekannt geben sollen - ich glaube nicht, dass das "A.de" geschadet hätte. So einige hier werden wissen, wer gemeint ist.

So - "Astronomie.de" - dann mal auf ein Neues. Wünsche Euch eine gute Hand, ein gutes neues Team ... und dann ... viel Glück.

Vielleicht sehen wir uns ja bald mal wieder.

Greetz Hannes

Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

--> 07-2019: Erstellung eines Einsteigerbüchleins: Was ist zu bedenken beim Einstieg - welches Teleskop ist wirklich ein "Einstiegsgerät" etc.

Facebook - Gruppe Klassische Teleskope https://www.facebook.com/groups/1101191130018058/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

NormanG
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2012 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  13:58:25 Uhr  Profil anzeigen
Mahlzeit!

Superspannend.
So ungut die Änderungen anklingen - so schön fänd ich es, wenn einige hier herüberwechseln aus den Änderungen heraus, natürlich hab ich da auch bestimmte Leute im Kopf.

Eine Kombination von a.de und dem Treff fänd ich klasse.
Wieviele Leute sind doppelt angemeldet und es wird parallel das gleiche gepostet?

Die meisten sind sicher aus "heimatlichen Gefühlen" bei a.de geblieben, so wie ich damals. Wo man sich zuerst angemeldet hat, war man halt geblieben. Einige doppeln ihre Beiträge, mir is das zu doof ;-)

Wir haben seit jeher eine gewisse Aufteilung der Kompetenzen in den beiden Foren. Ich denke wir wissen alle, dass hier der Selbstbau und Visuelles Deepsky deutlich stärker vertreten sind, und drüben die Kometen-Elite sitzt und ein großer Satz hervorragender Photographen eher drüben als hier postet. Ja wie geil wäre das denn, wenn wir das kombiniert bekämen!
Ich sehe da eine große Chance für uns alle, wenn die neue Gestaltung/ Art der Betreibung bei ade allen zuwider läuft.

Aber toi toi toi für die Heimatliebenden, dass es bei a.de nicht den Bach runter geht. Tatsächlich sähe ich da aber mehr Positives als Negatives gerade...

Wenn das Wetter Mist wäre, wär es ein hervorragendes Schlechtwetterthema ;-) Aber so eine strahlende Sonne hab ich lange nicht gesehen...

Schöne Grüße,
auch an alle von a.de, die hier ggf. zufälligerweise mitlesen.

Norman

gepimpter 12" Sumerian-Dob mit f/4,5-Nauris-HS, 72 mm Lacerta Apo

- who stands the rain deserves the sun! -

Bearbeitet von: NormanG am: 27.09.2018 14:05:25 Uhr
Zum Anfang der Seite

optikus64
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1348 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  14:00:09 Uhr  Profil anzeigen
Moin,

mal abwarten, wenns eine Werbeplattform oder Richtung Fatzeka..e oder Monstergramm geht kann man ja immer noch umschwenken, die Mods haben ja auch schon angekündigt, an einer Alternative zu arbeiten, es wird auf jeden Fall anders.

An Transparenz scheint man seitens der neuen Betreiber nicht interessiert zu sein, sonst hätte man die anstehenden Veränderungen rechtzeitig kommuniziert, das ist schon einmal ein massives Minus in der Stilnote.

CS
Jörg

Arise, arise, Riders of Théoden!
Spear shall be shaken,
Shield shall be splintered,

A sword-day,
A red day, Ere the sun rises!
Ride now, ride now, ride!
Ride for ruin and the world's ending!

Bearbeitet von: optikus64 am: 27.09.2018 14:02:17 Uhr
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4523 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  14:32:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage
Hallo,

An Stefan:
Diskussionen nur hier im offenen Forum. Auf private Diskussionen
habe ich keine Lust.

...obwohl, besser wäre das mittlerweile - vor lauter Timeout frustriert
dieses Forum nur noch...

Gruß
Gerd


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

matss
Der 2. im Astrotreff

Mitteleuropa
5694 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  14:38:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche matss's Homepage  Sende matss eine ICQ Message
Hallo allerseits,

wir werden übers Wochenende alles daran setzen, die Timeouts zu minimieren oder gar ganz zu vermeiden.

lg matss

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Grafzahl66
Meister im Astrotreff

Deutschland
774 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  14:53:12 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: optikus64

......
An Transparenz scheint man seitens der neuen Betreiber nicht interessiert zu sein, sonst hätte man die anstehenden Veränderungen rechtzeitig kommuniziert, das ist schon einmal ein massives Minus in der Stilnote.

CS
Jörg



Das sehe ich absolut genauso!

Gruß Horst

16" Dobson Taurus T400 pp, Skywatcher 120/600, Lunt LS50THa, TS Triplett 20x80, Omegon Porrostar 10x50, Revue 7x50, Kite Birdwatcher 8x42, VisionKing 5x25, Lunt Sunoculars 8x32

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
10550 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  15:11:41 Uhr  Profil anzeigen
Was mich wundert, dass die aus den "neuen" Verantwortlichen ein Geheimnis machen ... oder hab' da was verpasst?
Transparenz sieht für mich anders aus.

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3359 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  15:25:33 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage
Moin,

auch wenn ich - durch bizarres (und auch noch geduldetes) Verhalten eines Mod´s des anderen Forums nun nicht gerade in Lobgesänge verfallen kann ... Loidds Loidds .. nun wartet es doch mal ab, was kommt. Vielleicht gibt es ja handfeste Gründe, warum die neuen Orga´s ihre Art der Informationspolitik betreiben.

Ich denke mal, Jede/r von uns hat es schon mal erlebt, das man von jemandem anderes irgendwelche Vermutungen angestellt hat und sich diese dann als gelinge gesagt nicht zielführend erwiesen haben.

Also .. einfach mal abwarten. Da wird schon was kommen.

So Long, Greetz hannes

Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

--> 07-2019: Erstellung eines Einsteigerbüchleins: Was ist zu bedenken beim Einstieg - welches Teleskop ist wirklich ein "Einstiegsgerät" etc.

Facebook - Gruppe Klassische Teleskope https://www.facebook.com/groups/1101191130018058/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gast2630
deaktiviert


3927 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  15:48:46 Uhr  Profil anzeigen
...ist mir ehrlich gesagt "schnuppe" was dort passiert. Mit Demokratie und freier Meinungsäusserung hatte das was dort an willkürlicher Bevormundung manchmal vor sich ging, eh nicht mehr viel zu tun.
Eigentlich kann es nur besser werden.

MfG Michael Aaron

Ich bitte seit dem 17.12.2019 um Deaktivierung/Löschung meines Accounts. In dieser Zeit habe ich nun 5x das Kontaktformular genutzt-ohne Erfolg. Ich bitte darum, mich hier zu löschen !

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

niki
Meister im Astrotreff

Austria
291 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  16:23:45 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Michael,

so seh ich das auch. Die Willkür und die Behandlung dort war für viele User bereits unerträglich.
Schade, dass so viele Kollegen dort offenbar dabei nur zugesehen haben und die Achseln gezuckt.

lg
Niki

Das Seeing ist wichtiger als das Teleskop.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Winni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1263 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  16:30:01 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Winni's Homepage
Hallo zusammen...

geradezu ein Aufhänger um den Mods hier zu danken für das was sie in ihrer Freizeit machen, auch dem Chef für das Bereitstellen der Plattform für uns.

Mit den Mods "driiebn" hatte ich nie Probleme, konnte auch die Grabenkämpfe nicht unbedingt verstehen, oder die "Drecktragerei" zwischen den Foren.

Der Grund für mich, seit 2002 auf A.de angemeldet, sich hier mehr herumzutreiben ist einfach der, das ich hier viele Leute persönlich kenne und auch das was Norman dazu geschrieben hat.

Die Menge an Leuten die dem Hobby treu bleiben ist imho begrenzt, egal wo sie sich rumtreiben, deswegen denke ich wird sich nicht viel ändern, es wird sich nur etwas verschieben.

Daumen hoch an alle
Winni

Forenverbot für Musikinstrumente

Astronomie vom Ende der Welt:
www.outer-rim.eu
-Projekt Tschuri wirft seine Schatten voraus-
https://www.youtube.com/user/1969Winni

Und noch ein
Teleskoptreffen:
http://www.almberg-treffen.de/


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Dysnomia
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1149 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  18:00:36 Uhr  Profil anzeigen  Sende Dysnomia eine ICQ Message
Seit 2000 bin ich online und habe mich dort auch nie angemeldet. Etwas komisch ist es schon, dass die Moderatoren entlassen wurden...

Gruß und cs
Andreas

https://astrofan80.de

Meade LXD55 10" f/4
GSO Dobson 8" f/6
Bresser Skylux 70/700mm
Canon EOS 600Da/1000Da

---
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal

Bearbeitet von: Dysnomia am: 27.09.2018 18:01:01 Uhr
Zum Anfang der Seite

G2-Astro
Meister im Astrotreff

Deutschland
484 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  18:55:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche G2-Astro's Homepage
Hallo,

wenn dann wirklich viele nach hier wechseln sollten, ist eine gründliche Renovierung hie raber dringend notwendig!

Übersichtlichere Zugriffe und beim Archiv eigener Beiträger, etwas mehr Information was sich hinter dem Datum versteckt, z.B. Thema, Sparte und Anzahl der Antworten!
Bis jetzt muss ich mir immer Kopien meiner Beiträge, bei mir im Rechner anlegen um mal was wiederzufinden!

Und man sollte eine bessere Absicherung der Editorseiten vornehmen, denn bei mancher Suche, nach in Goxxle zu finden Bildern Fotos oder Bastelberichten usw., ist man plötzlich im Editorfeld des betreffenden Thread - Autors und hätte da vollen Zugriff!

Da ich dort über Suchbegriff - Bilder suche, finde mich mindestens einmal pro Woche dort wieder!

Andere Foren habe ich so offen da noch nie gesehen!


Gruß Günter

www.G2-Astronomie.de
GSO 12" Dobson, C8-Orange, C8-Schmidtkamera, 140/500 - Comet-Catcher, MC100/1000 MAK; Skywatcher ED 80 PRO, Skw. 8" Dobson, Skw. 127 / 1500 MAK

Bearbeitet von: G2-Astro am: 27.09.2018 18:56:34 Uhr
Zum Anfang der Seite

Dysnomia
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1149 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2018 :  19:26:08 Uhr  Profil anzeigen  Sende Dysnomia eine ICQ Message
Das liegt wahrscheinlich daran, dass bestimmte Rechte im Adminbereich der Forensoftware falsch gesetzt wurden bzw. ein Bug vorhanden ist. Betreibe ebenfalls ein kleines Forum und man muss aufpassen, was man setzt. Aber das ist offtopic.

Gruß und cs
Andreas

https://astrofan80.de

Meade LXD55 10" f/4
GSO Dobson 8" f/6
Bresser Skylux 70/700mm
Canon EOS 600Da/1000Da

---
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 10 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.58 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?