Statistik
Besucher jetzt online : 126
Benutzer registriert : 21374
Gesamtanzahl Postings : 1053015
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 Almbergtreffen vom 5.-7.10.2018
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 3

MartinB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3436 Beiträge

Erstellt  am: 08.10.2018 :  15:11:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
(==>) Bernd:
Zitat:
Dann finde ich hoffentlich auch selber paar Nebelchen...
Wie jetzt, Du hattest doch schon ein paar Teleskope, da müsstest Du doch schon einiges finden?

Oder Du holst dir den Victor und seine Kollegen ans Teleskop, dann brauchst Du keine Objekte selbst einzustellen und die digitalen Teilkreise sind auch überflüssig!
Ich hab sie am Freitag bei mir am Teleskop gehabt und in 2 Stunden ein volles Programm an Planetarischen Nebeln und Kometen gesehen, und dabei haben wir nicht ein einziges Mal in eine Sternkarte geschaut.

Zu Beginn fragte ich vorsichtig "Sind denn momentan irgendwelche Kometen zu sehen? Der 21P... steht ja schon wieder sehr ungünstig". Antwort von Victor:"Klar, mindestens 10 Stück sind momentan heller als 14. Größe und sollten mit deinem Teleskop gut beobachtbar sein".

Die lockere, herzliche und familiäre Almberg- Atmosphäre habe ich wieder voll genossen, und das Wetter hat besser durchgehalten als ich.
Am Samstag Abend gegen 22 Uhr hab ich mich dann leise davon geschlichen, mit dem Auto im "Stealth Mode". Entschuldigung an alle, von denen ich mich nicht persönlich verabschiedet habe - ich wär sonst sicher vor Mitternacht nicht weg gekommen.

Am Sonntag früh um 00:40 Uhr bin ich dann wohlbehalten zu Hause angekommen, die letzten 80 km im Regen.

Bis zum nächsten Jahr!

Gruß,
Martin

Bearbeitet von: MartinB am: 08.10.2018 15:50:05 Uhr
Zum Anfang der Seite

Winni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1150 Beiträge

Erstellt  am: 08.10.2018 :  19:12:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Winni's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen...

Zuerst das Wichtigste: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen, neuer Termin ist 27.-29. September 2019, danke an dieser Stelle für Kalle der das Datum schon gesetzt hat.

Als nächstes mein Dank an alle Besucher für ein tolles vergangenes Treffen: wir hatte eine Riesengaudi mit drei beobachtbaren Nächten und Wiedersehen mit vielen alten Freunden - das macht ihr alle mit eurem Kommen möglich.

Allen die krankheitsbedingt, das waren tatsächlich einige, nicht kommen konnten an dieser Stelle noch gute Besserung, laßt euch nicht unterkriegen.

Trotz aller meiner Bedenken ob der Befahrbarkeit der Straße nach der "Alpe" hat alles super geklappt, die werkelnde Baufirma hat wirklich ihr Möglichstes getan um uns alle auf den Berg zu lassen, da werd ich noch einmal nachhaken um mich zu bedanken.

Funfood ein herzliches Vergelts Gott für seine unermüdliche Tätigkeit als, von uns frecherweise seit Jahren ernannter, Haus- und Hofberichterstatter: du hast wie immer tolle Texte geliefert!

Allen Besuchern auch noch dankeschön für die Mitnahme ihrer Hinterlassenschaften, sprich Abfall, das nachträgliche "Abgrasen" der Wiese hat quasi nix gebracht - leider auch kein wertvollen Okulare oder ähnliches...

Es war wie immer ein sehr entspanntes familiäres Treffen das uns viel Freude gemacht hat.
Wer noch Bilder hat, bitte tut euch keinen Zwang an und teilt sie mit uns!

Wir wurden auch wegen möglicher T-Shirts vom Treffen angesprochen, leider sind unsere Depots erschöpft - wenn aber Bedarf besteht, schreibt mir bitte eine mail mit Wunschgröße und Anzahl.
Wir werden dann versuchen eine Neuauflage bei genügend Nachfrage machen zu lassen.
Die Sternfreunde können sich das Shirt dann beim nächsten Treffen abholen - bitte aber nur bei wirklichem Interesse melden!

In diesem Sinne: wir sehen uns spätestens im neuen Jahr.
fürs orga Team
Winni

Forenverbot für Musikinstrumente

Astronomie vom Ende der Welt:
www.outer-rim.eu
-Projekt Tschuri wirft seine Schatten voraus-
https://www.youtube.com/user/1969Winni

Und noch ein
Teleskoptreffen:
http://www.almberg-treffen.de/


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

skytom85
Mitglied im Astrotreff


44 Beiträge

Erstellt  am: 08.10.2018 :  19:59:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Lieber Winni,

auch von mir ein herzliches Dankeschön für die Organisation. Obwohl ich nur eine Nacht am Berg war, hat es mir riesen Spaß gemacht unter diesem wirklich sehr gutem Himmel mit Gleichgesinnten eine (vor allem extragalaktische) Photonendusche mit meinem 16 Zoll Eimer zu nehmen. Vor allem NGC 891 hat sich mir in die Netzhaut gebrannt. Vielen Dank uns bis spätestens nächstes Jahr!

Viele Grüße aus Ruderting (quasi ums Eck)
Thomas

16" Explore Scientific Dobson
10" GSO Dobson

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Winni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1150 Beiträge

Erstellt  am: 09.10.2018 :  19:42:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Winni's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen...

dann bleibt mir halt nix anderes übrig als selber ein wenig Zelluloid zum Thema beizutragen!


Nach der ersten Nacht, da ich zu spät dran war schaffte ich es leider nimmer aufzubauen. Nebenan war aber schon lange ein 30" am werkeln bei dem ich die Nacht vorher etliche Photonen geklaut hatte...


Die Aussicht belohnte die einen Tag früher angereisten.

Eines der wichtigsten Geräte am Platze: der Gemeinschaftsgrill, der wie jedes Jahr dankbar Tieropfer aller Art aufgenommen hat!

Der Chef trifft ein und beäugt sofort jeden der sich unangemessen Tchuri nähert!

Leichtbau vs. Schwerstbau!

Stilleben mit Damen und Dobson

Ein Leben ohne Dobson ist möglich - aber sinnlos!

Like a Boss!

Die alljährliche Regensburger Ecke

...wo ist gleich wieder vorne und hinten?!?

Die 30"-Klasse ist heuer gut vertreten.

Der berüchtigte "Ostblock" guckt geschlossen in die verkehrte Himmelsrichtung1

lg
Winni fürs OrgaTeam

Forenverbot für Musikinstrumente

Astronomie vom Ende der Welt:
www.outer-rim.eu
-Projekt Tschuri wirft seine Schatten voraus-
https://www.youtube.com/user/1969Winni

Und noch ein
Teleskoptreffen:
http://www.almberg-treffen.de/


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gottfried
Meister im Astrotreff

Deutschland
660 Beiträge

Erstellt  am: 09.10.2018 :  19:48:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Servus Freunde der Nacht,

Nicole und mir hat das verlängerte Wochenende auf dem Berg gut getan und gut gefallen. Nette Menschen, gute Gespräche, spannende Teleskope und irre gutes Wetter! Wow!

Meine rumbelichterei mit dem 5"f5 PDS Newton hat auch was gebracht, zunächst M56, vom Samstag Abend:

https://astrob.in/370467/0/

Dann der Pausenclown vom Freitag Abend, Helixnebel:

https://astrob.in/370485/0/

Und als Schwerpunkt NGC 1333:

https://astrob.in/370657/0/

Kommt alle gut übers Jahr, sternfreundlich grüßt

Gottfried

---------------------------

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Uli_Zehndbauer
Meister im Astrotreff

Deutschland
406 Beiträge

Erstellt  am: 09.10.2018 :  20:55:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Uli_Zehndbauer's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus Freunde der Nacht,

auch von mir vielen Dank an die Organisation, das Wetter und an alle Teilnehmer für das tolle Treffen. Natürlich auch an meinen amerikanischen Entwicklungshelfer, der die Übernachtungsstätte zur Verfügung gestellt hat und durch die nie abreißende Kaffeeversorgung dabei mitgeholfen hat, das ich so manchen schwachen Nebelfleck beobachten konnte.

Da ich viel mit dem eigenen Teleskop machen wollte ist das gesellige spechteln dieses Jahr etwas zu kurz gekommen, das hole ich dann ggf. nächstes Jahr nach.

Anbei noch mein ATM Logbuch, es waren spannende Objekte dieses mal. Die bekannten Objekte habe ich nicht extra neu geloggt, aber natürlich viel beobachtet. Am meisten sind mir dabei die Strukturen in den M31 Staubbändern hängen geblieben. Das war eindrucksvoll mit dem 18" Dobson.

Und was mich besonders freut, mit der Beobachtung von Palomar 1 ist meine Palomar Kugelsternhaufen Liste nun endlich vollständig. Den habe ich längere Zeit nicht erfolgreich beobachten können. Aber nun musste er dran glauben. Ich denke das lag auch an der Opfergabe auf dem Opferstein, der wie immer mit dem Grill ausgerüstet war.

Viele Grüße und immer cs,

Uli


Bearbeitet von: Uli_Zehndbauer am: 11.10.2018 09:49:45 Uhr
Zum Anfang der Seite

Winni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1150 Beiträge

Erstellt  am: 10.10.2018 :  19:10:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Winni's Homepage  Antwort mit Zitat
...deswegen das "Palomar-Grinsen" in dieser Ecke der Wiese!

lg
Winni

Forenverbot für Musikinstrumente

Astronomie vom Ende der Welt:
www.outer-rim.eu
-Projekt Tschuri wirft seine Schatten voraus-
https://www.youtube.com/user/1969Winni

Und noch ein
Teleskoptreffen:
http://www.almberg-treffen.de/


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Uli_Zehndbauer
Meister im Astrotreff

Deutschland
406 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2018 :  09:45:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Uli_Zehndbauer's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,
genau. Aber nicht mit dem "Paulaner-Grinsen" verwechseln, das kam zeitgleich 80km weiter westlich auf der Wiesn vor ;-)
cs und Grüße,
Uli

Bearbeitet von: Uli_Zehndbauer am: 11.10.2018 09:46:24 Uhr
Zum Anfang der Seite

Winni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1150 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2018 :  16:58:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Winni's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen...

Eine Bitte: Raphael Benner, sei doch so lieb und rühr dich noch einmal bei mir wenn du hier mitliest, am Besten via mail...bis ich deine Telefonnummer aus der Fritzbox rauslese werde ich alt bei den vielen Anrufen hier.

Es ginge um eine Kontaktherstellung für unsere tschechischen Freunde die du auf dem Almberg kennengelernt hatte.

Falls Raphael im Forum nicht so vertreten ist, kann mir vielleicht jemand anderes weiterhelfen?

lg
Winni

Forenverbot für Musikinstrumente

Astronomie vom Ende der Welt:
www.outer-rim.eu
-Projekt Tschuri wirft seine Schatten voraus-
https://www.youtube.com/user/1969Winni

Und noch ein
Teleskoptreffen:
http://www.almberg-treffen.de/


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Rudi
Senior im Astrotreff

Deutschland
179 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2018 :  18:39:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Servus zusammen,

also ich weiß nicht, wie das der Winni und der Andreas immer so hinkriegen, daß auf dem Almberg immer alles so wunderbar passt. Also Wetter, Location, Vorträge und besonders die Stimmung war bei allen genau wie auf dem Bild:


Nicht dass ich sagen würde, die Dobsonerei hat sich durchgesetzt:


aber drei Lichtsauger der 30"-Klasse ließen daran zweifeln, ob im weiten Umkreis außerhalb des Almbergtreffens noch Sternenlicht durchkommen ließen:


Für alle Fälle gerüstet, sogar mit passender Tasse:


auch Tagbeobachtungen waren gut möglich, hier die Venus mit dem Handy:


idyllischer gehts kaum noch:


bei so vielen tollen Selbstbauten wurde es bei der Preisverleihung richtig spannend:


Danke ans Orga-Team und alle die da waren.

Beste Grüße
Rudi

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

StephanPsy
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2133 Beiträge

Erstellt  am: 13.10.2018 :  16:34:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche StephanPsy's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Rudi, danke auch Dir für die schönen Photos.

Zur Ergänzung: wir beide haben doch unsrere Okulare Ethos-13 mm mit ExplScie-14mm-100Grad verglichen, und eigentlich keinen Unterschied gefunden, dazu hab ich gerade auch einen ausführlichen Testbericht mit dem gleichen Ergebnis gefunden, guckst Du

hier klicken


StephanPsy vom Eridanus im ALBiREO mit Phoenix von Goldammer, Penelope von IthakA, femina, Lokomotive, PA-T, Kat:ze von der Almwiese, BlackSeeleScope, Zakyntha

Es gibt keinen Weg zum Glück. - Glücklich-Sein ist der Weg. (Buddha)

Bearbeitet von: StephanPsy am: 13.10.2018 16:36:58 Uhr
Zum Anfang der Seite

Winni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1150 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2018 :  04:47:18 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Winni's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus Rudi,

hab vielen Dank für das Drohnenbild!

Es war schon erstaunlich wieviele von den Dingern heuer auf dem Treffen unterwegs waren, sei es zum fotodingsen oder zum racen, auch ein Segelflieger war mal unterwegs hab es aber irgendwie nicht geschafft nach unten zu gucken wer denn der Pilot wäre.

lg
Winni


Forenverbot für Musikinstrumente

Astronomie vom Ende der Welt:
www.outer-rim.eu
-Projekt Tschuri wirft seine Schatten voraus-
https://www.youtube.com/user/1969Winni

Und noch ein
Teleskoptreffen:
http://www.almberg-treffen.de/


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

radeberger
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1929 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2018 :  12:33:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Almberger,

auch von mir noch ein herzliches Dankeschön an das Orgteam.
Es war wieder ein gelungenes Treffen!

Man sieht sich im September 2019 auf dem Almberg!

Gruß und CS!

Volker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Winni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1150 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2018 :  18:38:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Winni's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus Volker,

es ist immer wieder eine Freude dich und die Anderen einmal im Jahr zu treffen.

Hier auch noch ein Bild von "Oben", liebenswerterweise von Rockman zum Verwenden freigegeben:


lg
Winni

Forenverbot für Musikinstrumente

Astronomie vom Ende der Welt:
www.outer-rim.eu
-Projekt Tschuri wirft seine Schatten voraus-
https://www.youtube.com/user/1969Winni

Und noch ein
Teleskoptreffen:
http://www.almberg-treffen.de/


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

radeberger
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1929 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2018 :  22:49:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Winni,

geht mir ebenso, darum auf ein Neues.
Übrigens, Ausmessen haben wir vergessen, aber ich werde es so mitbringen, das es passt, das Zeugs in red!

Bis September 19!

Volker

Bearbeitet von: radeberger am: 16.10.2018 22:51:15 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 3 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.52 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?