Statistik
Besucher jetzt online : 254
Benutzer registriert : 22024
Gesamtanzahl Postings : 1085378
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Bilderfassung)
 Technikforum DIGICAM - digitale Sucherkameras
 Canon EOS R
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt am: 05.09.2018 :  16:45:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Canon bringt nun ebenfalls eine spiegellose Vollformat-Kamera...


https://www.digitalkamera.de/Meldung/Canon_stellt_mit_der_EOS_R_ein_spiegelloses_Vollformat-System_vor/10982.aspx


https://www.d-pixx.de/2018/09/canon-eos-r-offizielle-meldung-und-bilder/


https://www.photoscala.de/2018/09/05/canon-steigt-mit-eos-r-ins-spiegellose-kleinbild-ein/



https://www.dpreview.com/news/4985835462/canon-full-frame-mirrorless-system-begins-with-debut-of-eos-r

https://www.dpreview.com/news/0967290858/canon-full-frame-mirrorless-system-launches-with-four-rf-mount-lenses

https://www.dpreview.com/news/0628186309/three-ef-to-rf-adapters-available-for-eos-r


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: Adlerauge am: 05.09.2018 16:45:57 Uhr

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2018 :  17:49:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tamron bringt neue Objektiv-Firmware um Kompatibilitätsprobleme mit der EOS R zu beheben, beginnend mit dem 150-600mm G2....


https://www.tamron.jp/en/support/popup/a022.html


Hier mal ne Übersicht zu den Tamron-Objektiven mit neuer Firmware...

https://www.tamron.jp/en/support/release_note.html


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: Adlerauge am: 22.12.2018 18:06:18 Uhr
Zum Anfang der Seite

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2018 :  12:29:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Shoten bringt Objektiv-Adapter für die EOS R...


https://www.mirrorlessrumors.com/new-canon-eos-r-adapters-from-shoten/


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 29.12.2018 :  08:26:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Irix-Objektive "funktionieren" nun auch an der EOS R...

https://www.photoscala.de/2018/12/28/irix-objektive-und-canon-eos-r-passen-ab-sofort-perfekt-zusammen/#comments


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2019 :  22:12:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sigma hat eine "Kompatibilitätsliste" für die EOS R herausgegeben...


https://www.sigma-foto.de/sigma/aktuelles/news/detail/kompatibilitaet-der-canon-eos-r-und-sigmas-wechselobjektive-mit-canon-anschluss/

https://www.photoscala.de/2019/01/22/sigma-erweitert-liste-der-mit-der-canon-eos-r-kompatiblen-objektive/


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: Adlerauge am: 22.01.2019 12:24:42 Uhr
Zum Anfang der Seite

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 25.01.2019 :  12:58:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sigma bringt neue Firmware für 3 Objektive zur Nutzung an der EOS R...


https://www.sigma-global.com/en/news/2019/01/24/2014/


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: Adlerauge am: 25.01.2019 12:58:57 Uhr
Zum Anfang der Seite

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 12.02.2019 :  11:40:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Neue Firmware für die EOS R


https://www.d-pixx.de/2019/02/firmware-update-fuer-canon-eos-r/


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 23.02.2019 :  09:46:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nicht so toll, die neue Firmware...


https://photographylife.com/news/dont-update-eos-r-firmware-to-version-1-1-0


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

optikus64
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1254 Beiträge

Erstellt  am: 23.02.2019 :  09:53:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin,

fiese Verschlimmbesserung, ich denke da kommt aber rasch ein Bugfix, ich denke nicht, dass das so beabsichtigt war.

CS
Jörg

... to boldly go where no man has gone before ...

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2019 :  15:59:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mit der neuen Firmware dürfte das Problem verschwunden sein...


https://www.canonrumors.com/firmware-v1-2-0-seems-to-have-solved-a-banding-issue-that-was-present-in-the-canon-eos-r/


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Technohell
Senior im Astrotreff

Deutschland
102 Beiträge

Erstellt  am: 17.05.2019 :  23:35:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Adlerauge, hast du die EOS R in benutzung?

Klingt für mich interessant,
- Spiegel lose Vollformat
- EF-Adapter mit Drop-In Filter (da könnten ja auch mal mehr als die 2 Filter kommen)
- und im Vergleich mit den anderen Vollformaten 'günstig', wenn sie denn was taugt.

Was mich interessieren würde:
1. Klar, wie ist sie im Einsatzfeld Astro zu gebrauchen (rauschen,....)Erfahrungen wären schön.
2. Ist sie ganz ohne Sonnenbrille (Filterscheibe) vor dem Sensor? Ich tippe mal nicht und da wäre die Frage, dit der Filter mit den alten Werten oder durchlässiger?
3. Adaptierte Objektive sind gut zu fokusieren oder brauch mal den einstellbaren Adapter?

Das wäre eigentlich das, was ich noch nicht gefunden habe.

Anfänger (seit Anfang 2019)
Nightsky Fotographie
Deepsky mit Tele und Weitwinkel Objektiven

EOS 70D Ef 50 1.4f und 18-135 EFs 4.5-5.6f

Mein Resultate: http://nova.astrometry.net/users/15027/images
https://www.astrobin.com/users/Technohell/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Adlerauge
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2110 Beiträge

Erstellt  am: 18.05.2019 :  04:23:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sven,

nein, die EOS R hab ich nicht - bin Nikonianer....


Zu Frage 1: Astrophotografische Testberichte gibt's noch nicht, aber für den normalen Alltag schon...


https://dustinabbott.net/2019/05/canon-eos-rp-review/


Zu Frage 2: Der Sensor ist angeblich identisch mit jenem der EOS 6D II (die Anordnung der Microlinsen ist anders), für diese gibt's nen Praxistest Astro...


https://amazingsky.net/2017/08/09/testing-the-canon-6d-mark-ii-for-nightscapes/


Zu Frage 3: Sollte mit LiveView eigentlich kein Problem sein...


Liebe Grüße
Alfred

Celestron C8 Ultima Pec, TS APO 65Q;

Bearbeitet von: Adlerauge am: 18.05.2019 16:59:45 Uhr
Zum Anfang der Seite

optikus64
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1254 Beiträge

Erstellt  am: 18.05.2019 :  06:23:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Technohell

Adlerauge, hast du die EOS R in benutzung?

Klingt für mich interessant,
- Spiegel lose Vollformat
- EF-Adapter mit Drop-In Filter (da könnten ja auch mal mehr als die 2 Filter kommen)
- und im Vergleich mit den anderen Vollformaten 'günstig', wenn sie denn was taugt.

Was mich interessieren würde:
1. Klar, wie ist sie im Einsatzfeld Astro zu gebrauchen (rauschen,....)Erfahrungen wären schön.
2. Ist sie ganz ohne Sonnenbrille (Filterscheibe) vor dem Sensor? Ich tippe mal nicht und da wäre die Frage, dit der Filter mit den alten Werten oder durchlässiger?
3. Adaptierte Objektive sind gut zu fokusieren oder brauch mal den einstellbaren Adapter?

Das wäre eigentlich das, was ich noch nicht gefunden habe.



Moin,

-
die R hat einen mitgelieferten Adapter auf EF - alles was an einer DSLR geht, geht damit auch dort, der AF ist wie ich finde super, konnte aber nur einen Tag testen. Auch Altglas geht einwandfrei, ähnlich der "M", der "einstellbare Adapter" bringt da m.E. nix, denn der Stellring funzt nur mit elektrischen Objektiven;
- der Filter ist wie bei einer DSLR, also nicht weiter offen, für Tageslicht optimiert, damit mit allen anderen Canon konsistent;
- wenn man den Reports aus USA vertraut, nachts wie eine 6D zu gebrauchen, CN hatte da schon das eine oder andere. Selbst ausprobiert nicht. Softwaresupport wie von Canon gewohnt gut. Alles im Package dabei.

CS
Jörg

... to boldly go where no man has gone before ...

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.51 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?