Statistik
Besucher jetzt online : 122
Benutzer registriert : 21183
Gesamtanzahl Postings : 1042961
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - der Teleskop-Selbstbau (ATM)
 Das Teleskop-Selbstbau Technikforum
 Vom Kometensucher zum Traumbino endlich der Teil 5
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

GerdHuissel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1577 Beiträge

Erstellt am: 01.09.2018 :  21:43:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

nach sehr langer Baustellenpause ging es die letzten Tage endlich mal wieder weiter mit dem Binobauen.

Das Bino "Zwilling 20x120" steht nun in der Dobsonmontierung auf dem Vermessungsstativ.

Als Nächstes werden noch Feinarbeiten wie Aussparungen, Radien und die eine oder andere Versteifung angebracht
bevor Alles zum Lackieren nochmals zerlegt wird.



Seitenansicht von Rechts in der Kellerwerkstatt



Von Links sind beide Tuben besser zu sehen.



Die Einblickseite mit den beiden 2"30mm Zeiss West 85° Okularen

Die Links zu den vorherigen Beiträgen zu diesem Bino Teil 1 bis 4

http://www.astrotreff.de/topic.asp?ARCHIVE=true&TOPIC_ID=175853

http://www.astrotreff.de/topic.asp?ARCHIVE=true&TOPIC_ID=182673

http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=186317

http://www.astrotreff.de/topic.asp?ARCHIVE=true&TOPIC_ID=186666

Und endlich Gassi damit!


Grüssle vom Gerd
Backnanger Sterngucker

Bearbeitet von: GerdHuissel am: 01.09.2018 21:45:31 Uhr

C.Hay
Senior im Astrotreff


148 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2018 :  00:12:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche C.Hay's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Gerd,

Ich erinnere mich gut an die ersten Berichte über Dein Projekt, Jahre sind's schon her. Kongratuliere, dass es weitergeht!

Ich fragte mich damals schon, ob die Zeiss West 30mm-Okulare wirklich bei F5 funzen. Das sind doch Erfles, oder? Hast Du sie in der Zwischenzeit erproben können?

Beste Grüße, Christopher


Freunde der Nacht - BAfK Beobachteratlas für Kurzentschlossene


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TGM
Meister im Astrotreff

Deutschland
982 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2018 :  09:36:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerd,

herzlichen Glückwunsch, auf den Teil 5 haben bestimmt viele gewartet. Die Kombination mit der Dobson-Montierung sieht sehr interessant aus. Bringst du das Gerät auch wenn es noch nicht lakiert ist schon zum Herzberger Teleskoptreffen mit?

beste Grüße

Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

GerdHuissel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1577 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2018 :  09:39:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Christopher
ich habe die Erfle schon solo mit Kometensuchern 120/600 und 80/320mm benutzt.
Die Randabbildung mit Refraktoroptikist nicht ganz punktförmig aber das stört mich nicht.
Ich bin gespannt wie ich damit am Bino klarkomme.

Grüssle vom Gerd
Backnanger Sterngucker

Bearbeitet von: GerdHuissel am: 02.09.2018 10:44:05 Uhr
Zum Anfang der Seite

GerdHuissel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1577 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2018 :  10:43:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Thomas,

im Prinzip wird das Ding funktionieren. Etwas fummelig eben noch.
Wenn der Kofferraumdeckel zu geht,
bring ich den Zwilling im Rohbau -Zustand zum HTT mit.

Grüssle vom Gerd
Backnanger Sterngucker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Andreas72202
Meister im Astrotreff

Deutschland
407 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2018 :  12:14:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerd,

Glückwunsch zu Deinem Zwilling! Junge Zwillingseltern sind die erste Zeit ja immer arg strapaziert, ich hoffe, das bleibt Dir erspart
Ich habe Deinen Baubericht seinerzeit genau verfolgt und freue mich, dass Du nun fast fetig bist. Ich bin gespannt drauf, das Gerät beim HTT mal live anzusehen
Hattest Du schon First Light damit?

Viele Grüße
Andreas

***Wer will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe***

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Marc
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3245 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2018 :  13:20:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ungewöhnliches Design-sieht aber sehr durchdacht aus-Viel Spass damit ! VG Marc

1990: Vixen 4"f10 mit GP Montierung 7 Jahre !
2001:D&G FH D 125 f 2250 mm

2018:ES 12" f 5 Gitterdobson
APM APO 140 f7 SD
Hyperion 8-24 Zoom Oku. MarkIV,ES f6,7 82° Oku.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

GerdHuissel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1577 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2018 :  15:25:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Andreas,

wenn die Autotür noch zugeht wird beim HTT zum ersten Durchblick gewurschtelt.

Grüssle vom Gerd
Backnanger Sterngucker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Erposs
Senior im Astrotreff


151 Beiträge

Erstellt  am: 05.09.2018 :  08:27:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hey, da stell ich mich gleich mal an. 1x an- und durschauen bitte.

Gruß, Jörg!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.72 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?