Statistik
Besucher jetzt online : 160
Benutzer registriert : 21296
Gesamtanzahl Postings : 1049490
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 Josef Gaßner:Was hat das Universum mit mir zu tun?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

ThomasH.
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
73 Beiträge

Erstellt am: 19.08.2018 :  22:52:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ThomasH.'s Homepage  Antwort mit Zitat
Wir freuen uns, dass wir anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Solarstromsternwarte mit Josef Gaßner einen hochkarätigen Dozenten für einen Vortrag gewinnen konnten.

Der Vortrag findet am 7. September um 18.45 Uhr statt.

Josef Gaßner ist aus Funk und Fernsehen bekannt. Zusammen mit Harald Lesch hat er das Buch “Urknall, Weltall und das Leben” herausgegeben.

Zur Webseite von Josef Gaßner https://www.josef-gassner.de/

Ein erster Blick in unser Universum offenbart höchst lebensfeindliche Phänomene: unzählige Plasmasterne mit gewaltigen Temperaturen, Pulsare mit zerstörerischen Magnetfeldern und die ewig hungrigen Schwarzen Löcher, die scheinbar nur danach trachten, alles zu vernichten, was sich in ihre Nähe wagt.

Gleichzeitig sind wir Menschen Kinder der Sterne, denn wir bestehen zu etwa 92 Prozent aus den chemischen Elementen, die in ihrem Inneren fusioniert werden. Das lässt den fein abgestimmten kosmischen Materiekreislauf zum faszinierenden Rätsel werden, dem sog. anthropischen Prinzip, und gibt Anlass, über den Tellerrand der Naturwissenschaft hinauszublicken.

Ein Universum voller faszinierender Phänomene lädt ein zum Staunen. Originalaufnahmen verschiedener Weltraumteleskope bereiten den Weg für 90 min. Vortrag und anschließende Fragerunde.


Unkostenbeitrag: 5€ . Der Vortrag findet in der großen Gaststube des Wildparkstüberl im Wildfreizeitpark Oberreith statt. In der Stube finden nur ca. 100 Gäste Platz. Um besser planen zu können, bitten wir daher um eine Voranmeldung unter: vorstand(ät)astronomie-im-chiemgau.de

Nach dem Vortrag öffnen wir bei schönem Wetter unsere Sternwarte. Unsere Gäste können dann die Planeten Saturn und Mars beobachten, dazu Sternhaufen und Nebel in den Weiten des Universums.

Der Verein Astronomie im Chiemgau e.V. https://www.astronomie-im-chiemgau.de/ wurde im November 1998 in Eggstätt am Chiemsee gegründet und ist seit 10 Jahren Betreiber der Solarstromsternwarte Oberreit. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Schenna Gruas

da Tom

Bearbeitet von: am:

ThomasH.
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
73 Beiträge

Erstellt  am: 04.09.2018 :  19:02:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ThomasH.'s Homepage  Antwort mit Zitat
Und hoch ;-)

Schenna Gruas

da Tom

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.3 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?