Statistik
Besucher jetzt online : 87
Benutzer registriert : 21040
Gesamtanzahl Postings : 1037399
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Datenverarbeitung)
 Computer, Software und Programmierung
 Einführung in FFmpeg
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

mkoch
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2709 Beiträge

Erstellt am: 30.07.2018 :  10:49:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche mkoch's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo alle miteinander,

beim diesjährigen Teleskoptreffen in St. Andreasberg (Harz) mache ich einen Vortrag, wo gezeigt wird wie man mit der kostenlosen Software FFmpeg einen Fulldome-Film herstellen kann. Ein paar Stichworte aus dem Inhalt: Wie man FFmpeg installiert, wie man mit Batch-Files arbeitet, wie man aus vielen Einzelbildern ein Video macht, Vertonung, Überblenden, Korrektur von Helligkeit, Kontrast, Farbsättigung, Gamma und Farbtemperatur, wie man aus Videos Ausschnitte herausschneidet (sowohl zeitlich wie auch räumlich), Maskierung von Bildteilen (alles was außerhalb des Fulldome-Kreises ist wird schwarz gemacht), Text-Einblendungen, auch gekrümmter Text für Fulldome-Projektion, Zusammenschneiden von vielen Szenen zum fertigen Film.

Das Teleskoptreffen geht vom 9. bis 12. August, weitere Infos hier:
https://www.sternwarte-sankt-andreasberg.de/wp-content/uploads/2018/07/STATT-Info-f%C3%BCr-Homepage_26.7.2018.pdf

Der Vortrag ist am Freitag, 10. August um 17 Uhr in der Sternwarte.

Im Anschluß daran gibt's die Premiere von meinem neuen Fulldome-Film "Ein Jahr im Wald", der u.a. mehrere Zeitraffer enthält die im Laufe von 15 Monaten im Laubwald entstanden sind.

Gruß
Michael

P.S. Eines von Tausenden Bildern aus dem Film:

Bearbeitet von: mkoch am: 30.07.2018 11:25:50 Uhr

mkoch
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2709 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2018 :  10:06:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche mkoch's Homepage  Antwort mit Zitat
Es gibt übrigens noch ein sehr gutes Argument, warum ihr nächste Woche zum St. Andreasberger Teleskoptreffen kommen solltet. In 700m Höhe ist es nämlich typischerweise 5° kälter als unten im Flachland :-)

Gruß
Michael


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MartinB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3405 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2018 :  13:08:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,

Und Sonnencreme nicht vergessen!
Viel Spaß beim Treffen!

Mit FFmpeg hab ich mich vor vielen Jahren mal befasst. Schön zu sehen, dass das ein sehr "lebendiges" Projekt ist.
Gern hätte ich am Treffen teilgenommen, leider passt das dieses Jahr nicht in meine Zeitplanung. Ich werde erst Ende August wieder mal in meine alte Heimat fahren, von wo aus der Harz ja nicht mehr weit weg ist. Statt STATT werd ich beim BTM aufschlagen. Wenns dort zu warm wird, geht's mit dem Kajak auf die Altmühl .

Gibt es irgendwelches "Unterrichtsmaterial", das Du Interessierten zur Verfügung stellen könntest?

Gruß,
Martin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mkoch
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2709 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2018 :  13:36:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche mkoch's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Martin.

Zitat:
Original erstellt von: MartinB
Gibt es irgendwelches "Unterrichtsmaterial", das Du Interessierten zur Verfügung stellen könntest?



Habe ich dir per email geschickt. Nach dem Vortrag wird es auf der Webseite der Sternwarte St. Andreasberg zur Verfügung stehen.

Gruß
Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MartinB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3405 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2018 :  20:32:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,

Danke für den Vorab-Einblick!
Die Beispiele hab ich mir noch nicht angesehen, aber das PDF hab ich mir bereits durchgelesen.

Das ist eine schöne Anleitung und sie sollte auch gut als Einstiegshilfe für Leute taugen, die nicht speziell Fulldome-Videos machen wollen.

Gruß,
Martin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mkoch
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2709 Beiträge

Erstellt  am: 11.08.2018 :  11:59:18 Uhr  Profil anzeigen  Besuche mkoch's Homepage  Antwort mit Zitat
Den Vortrag könnt ihr euch jetzt als PDF runterladen, und die Beispiele gibt es als ZIP-File.

https://www.sternwarte-sankt-andreasberg.de/2018/08/10/material-zum-vortrag-eine-einfuehrung-in-ffmpeg-von-michael-koch/

Gruß
Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.49 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?