Statistik
Besucher jetzt online : 187
Benutzer registriert : 21370
Gesamtanzahl Postings : 1052617
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Mondfinsternis - La Palma 27.07.2018
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2500 Beiträge

Erstellt am: 29.07.2018 :  19:48:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

letzten Freitag durften wir, Robert Reitsam und ich, die Mondfinsternis auf La Palma mit Blick zum Teide auf Teneriffa genießen. Schon in der Dämmerung waren die Farbspiele um den aufsteigenden Erdschatten beeindruckend. Ein paar Bilder sind dabei natürlich auch abgefallen.
Da die Bearbeitung am Notebook erfolgte, sind die Farben evtl. nicht optimal.














Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 29.07.2018 19:48:37 Uhr

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1440 Beiträge

Erstellt  am: 29.07.2018 :  19:54:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Torsten,

allein das Betrachten deines letzten Fotos ist schon ein Erlebnis, auch wenn man nicht selbst dort am Strand gestanden hat. So etwas geht hier an der Nordsee wohl kaum ...

Danke fürs Einstellen.

Gruß,
Manfred

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Dresdner-Sternengucker
Senior im Astrotreff

Deutschland
206 Beiträge

Erstellt  am: 29.07.2018 :  20:09:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

klasse Aufnahme die Milchstrasse + Mond aus den Bergen von L Palma mit Blick nach Teneriffa.
Schöner Blick vom über 1600m hohen "Strand" der Caldera de Taburiente

CS
Ralph

SC235/2350,180/2700MAK,120/900ED,TS 152/900FH,PST & mehr

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2500 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2018 :  17:11:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Manfred, hallo Ralph,

herzlichen Dank für Eure Kommentare.

Zitat:
Original erstellt von: Dresdner-Sternengucker

...
... Milchstrasse + Mond aus den Bergen von L Palma mit Blick nach Teneriffa.
Schöner Blick vom über 1600m hohen "Strand" der Caldera de Taburiente

...
...


Ja, wir standen in unmittelbarer Nähe des Parkplatzes zum Monumento al Infinito auf ca. 1900m Höhe.
Die Dämmerung und ihr Farbenspiel mit dem Schatten dvon La Palma auf den Teide projiziert (erstes Bild) waren äußerst beeindruckend. Mars erschien als erstes über Teneriffa (zweites Bild) und später schälte sich auch der bereits total verfinsterte Mond aus der Dämmerung (viertes Bild) bei noch blauem Himmel, praktisch direkt über dem Teide. Ein wirklich einmaliger Anblick.

Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 30.07.2018 17:13:50 Uhr
Zum Anfang der Seite

Runo
Senior im Astrotreff

Deutschland
196 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2018 :  17:51:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

diese Insel ist und bleibt ein Traum. Wunderschöne Bilder, insbesondere letztes! Den Blick von oben auf die Wolken finde ich immer wieder faszinierend.

Beste Grüße

Stefan

http://www.astrobin.com/users/Runo/

Bearbeitet von: Runo am: 30.07.2018 17:51:59 Uhr
Zum Anfang der Seite

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3979 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2018 :  23:01:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Torsten, Hallo Robert

Tja da gibt es nun zwei Fans mehr von La Palma! Schoene stimmungsvolle Aufnahmen, natuerlich bestens in Szene gesetzt. Ich hoffe ihr zeigt dann auch mal ein paar Planetenaufnahmen ...

Viele Gruesse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Dresdner-Sternengucker
Senior im Astrotreff

Deutschland
206 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2018 :  21:36:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja die Kanaren sind schon eine wunderbare Inselgruppe.
Für mich das Hawaii fast vor der Haustür.
Allerdings bin ich doch eher bekennender Teneriffa Fan. Diese Insel ist vielfältiger als alle anderen der Kanaren finde ich und damit immer wieder für eine Überraschung gut. Licht mäßig ist bestimmt La Palma gerade im Norden noch attraktiver.
Aber wer zum Teufel ist Robert?
CS
Ralph

SC235/2350,180/2700MAK,120/900ED,TS 152/900FH,PST & mehr

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2500 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2018 :  17:45:19 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Stefan, hallo Jan

herzlichen Dank für die Rückmeldungen.

VG
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2500 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2018 :  17:50:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Jan,

Zitat:
Original erstellt von: TheCCDAstronomer

...
Ich hoffe ihr zeigt dann auch mal ein paar Planetenaufnahmen ...

...


Erst, wenn wir wieder daheim sind. Wir haben hier nur die Notebooks und da sind die Schärfe und Farbe sehr schwer einzuschätzen. Das Material zeigt aber in 3 Nächten Ergebnisse an der Auflösungsgrenze des 14-Zöllers und bei Mars im Solis-Lacus-Bereich vermutlich einen lokale Stauberscheinung, die sich über 3 Nächte hinweg jeweils verändert hat.

Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2500 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2018 :  17:57:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Ralph,

Zitat:
Original erstellt von: Dresdner-Sternengucker

...
Aber wer zum Teufel ist Robert?
...
...


Das ist jetzt nicht Dein Ernst.

Hier rechts im Bild.




Und hier die gesammelten Werke im at: http://www.astrotreff.de/search.asp?mode=DoIt&MEMBER_ID=7827

Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2500 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2018 :  18:32:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

Zitat:
Original erstellt von: TheCCDAstronomer

...
Ich hoffe ihr zeigt dann auch mal ein paar Planetenaufnahmen ...

...
...


Ein paar Weitwinkel habe ich schnell durchgejagt. Farbe und Rauschen wiedermal keine Gewähr.

Jupiter und Mars:



Venus:



Venus mit Zodiaklicht:



Mars-Saturn-Jupiter, rechts aus dem Bild verschwindend Meteor, den ich auch mit bloßem Auge gesehen habe:



Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AstroRider
Meister im Astrotreff

Deutschland
777 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2018 :  19:30:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Torsten und Robert,

bei den tollen Bildern und der Aussage
Zitat:
Das Material zeigt aber in 3 Nächten Ergebnisse an der Auflösungsgrenze des 14-Zöllers und bei Mars im Solis-Lacus-Bereich vermutlich einen lokale Stauberscheinung

kommt jetzt schon Neid auf.

Bin schon gespannt auf Eure Ergebnisse.

Grüße
Volker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RobertR
Altmeister im Astrotreff

Österreich
1258 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2018 :  20:19:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Kollegen,
Robert bin ich=RobertR. Hab meinen 170 kg Newton in eine Flugente verwandelt. Sind also jetzt in La Palma und versuchen damit, dem Planetentiefstand ein Schnippchen zu schlagen. Funktioniert bisher ganz gut. Optik hat auch noch nach Flug in etwa ihre Eigenschaften behalten, auch wenn nun unendlich leichter. Endlich können wir auch gute bzw. voll ausgereizte Blaukanäle aufnehmen.... Nur der böige Wind nervt. Und der Schlafmangel - soviel gute Bedingungen gehören einfach verboten...

LG
Robert Reitsam

Bearbeitet von: RobertR am: 01.08.2018 20:21:39 Uhr
Zum Anfang der Seite

ThWinterer
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1205 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2018 :  21:18:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ThWinterer's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus ihr zwei Gipfelstürmer

da wo ihr da steht sah es im Februar noch so aus:



Euch viel Erfolg und wenig Wind. Grüßt mir die Raben...#128512;



Grüße,
Thomas

Meine Homepage: www.sky-win.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3979 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2018 :  12:33:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Torsten,

> Das Material zeigt aber in 3 Nächten Ergebnisse an der Auflösungsgrenze des 14-Zöllers

- na dann gib uns Neugierigen einen Vorgeschmack und zeig einfach mal einen geschärften Rot- oder Grünkanal von Saturn! Hoffe der Wind hat irgendwann noch Erbarmen ... kenn ich ja auch bestens.

Viele Grüsse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2500 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2018 :  18:54:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Volker, hallo Thomas,

vielen Dank.

Thomas, wir standen, meine ich, etwas weiter östlich. Hinter dem Mirador de los Andenes, geht es 50m weiter links weg.

Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.63 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?