Statistik
Besucher jetzt online : 97
Benutzer registriert : 21174
Gesamtanzahl Postings : 1042385
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Raumfahrttechnik- und Missionen
 NASA übt kontrollierten Absturz der ISS
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Meteor1
Senior im Astrotreff

Österreich
116 Beiträge

Erstellt am: 09.07.2018 :  20:34:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Internationale Raumstation sollte noch bis 2024 betrieben werden,in diesem Jahr wird die Raumstation 20 Jahre alt, jetzt schon wird ein Flugmanöver für den kontrollierten Absturz geübt.

Nachzulesen unter:

https://science.orf.at/stories/2923106/


Gruss Werner

Bearbeitet von: Meteor1 am: 09.07.2018 20:35:46 Uhr

Marc
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3245 Beiträge

Erstellt  am: 10.07.2018 :  01:46:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Steht denn ne neue Raumstation in Aussicht?

1990: Vixen 4"f10 mit GP Montierung 7 Jahre !
2001:D&G FH D 125 f 2250 mm

2018:ES 12" f 5 Gitterdobson
APM APO 140 f7 SD
Hyperion 8-24 Zoom Oku. MarkIV,ES f6,7 82° Oku.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AS-Fan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3086 Beiträge

Erstellt  am: 10.07.2018 :  05:44:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja...USS Enterprise NCC 1701

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Meteor1
Senior im Astrotreff

Österreich
116 Beiträge

Erstellt  am: 11.07.2018 :  18:42:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Marc

Ein Nachfolger für die Internationale Raumstation ISS könnte möglicherweise "Deep Space Gateway" werden, auch China möchte eine eigene Raumstation bauen.

Gruss Werner

Bearbeitet von: Meteor1 am: 11.07.2018 18:50:13 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.84 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?