Statistik
Besucher jetzt online : 108
Benutzer registriert : 21255
Gesamtanzahl Postings : 1046851
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Antikes und Klassiker
 ..noch kein Klassiker, aber suche Hilfe
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Astrofranze
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
72 Beiträge

Erstellt am: 28.06.2018 :  20:14:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen! Für meine Neuerwerbung eines alten Intes Micro 6" suche ich einen Intes 2" Zenitspiegel oder einen Adapter...

Ich dachte, der rückseitige Anschluß sei ein SC-Gewinde- aber Pustekuchen--nach langer Recherche weiß ich nun, es ist ein Gewinde M56x1,5
Dafür gibt es nirgens einen Adapter, jedenfalls habe ich nichts gefunden bislang.

Vielleicht weiß jemand Rat? Ich möchte gerne meine Baader-T2 Prisma oder T2 Maxbright-Spiegel an dem Intes verwenden.

Grüße
vent Jürgen= jurgen_vent(ätt)yahoo.de

Unitron 102/1500, Weltblick 75/1200, C8 orange, Intes Micro Alter 150/1500,TMB 115/805

Bearbeitet von: am:

FrG
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1811 Beiträge

Erstellt  am: 28.06.2018 :  21:07:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jürgen,

falls sich niemand mit so einem Teil meldet - kein Problem, die Gewindemaße hast Du ja.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Eike von JD-Astronomie.
Der dreht Dir bei Bedarf was Passendes:
http://www.jd-astronomie.de/

Gruß & CS Franjo

Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst.
Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

memento
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
99 Beiträge

Erstellt  am: 29.06.2018 :  16:08:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche memento's Homepage  Antwort mit Zitat
Intes Micro 6" ? Ist das ein Angebot, was auch ne Weile bei den ebay Kleinanzeigen war? Ich finde schon, daß das ein Klassiker ist :) LG, Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrofranze
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
72 Beiträge

Erstellt  am: 29.06.2018 :  18:04:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Memento, ja, richtig, ich hab das Ding aus Ebää Kleinanzeigen, leider ist die Montierung, die dabei war defekt.

Es kam mir schon seltsam vor, die DEC-Achse ließ sich nicht bewegen von Hand, aber mit der Feineinstellung schon. Da ich bei jeder Neuerwerbung einer Montierung erst mal alles zerlege, reinige und neu fette, sah ich bald die Bescherung!
Das Schneckenrad in DEC hatte sich festgefressen, besser noch "kaltverschweißt" Alu auf Alu, das ist gar nicht gut. Auf Arbeit habe ich eine voll ausgestattete Schlosserwerkstatt zur Hilfestellung..sonst wäre ich in vielen Fällen aufgeschmissen. Wir mussten das Schneckenrad mit Gewalt aus dem Gehäuse ziehen, so dass es zerstört war.
Hab eine neue Schnecke bestellt im Net, dann sollte alles wieder funktionieren..

Danke an FrG für den Tip, ich werde JD kontaktieren, hab noch anderes zum Anfertigen in der Dreherei.

viele Grüße
Astrofranze

Unitron 102/1500, Weltblick 75/1200, C8 orange, Intes Micro Alter 150/1500,TMB 115/805

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

memento
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
99 Beiträge

Erstellt  am: 29.06.2018 :  21:41:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche memento's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Astrofranze, schön, daß die Montierung jetzt wieder wird ... auch wenn das natürlich ärgerlich ist mit so einem Defekt.

Ich habe aktuell für meinen FH 80er auch einen Gewinde-Adapter bei JD Astronomie angefragt, sowie bei greatstar.de (Steffen Noack). Die haben beide ein ziemlich gleich (wenig) teures Angebot gemacht. Wenn ich das Teil irgendwann dann mal habe, werde ich davon berichten ...

LG
Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

wambo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3545 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2018 :  18:07:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jürgen, das ist ja blöd !

TS listet auf seiner Seite ja diesen Adapter, der angeblich auch an Intes Micro Maks passen soll ?

https://www.teleskop-express.de/shop/product_info.php/info/p8305_TS-Optics-Optics-SC-auf-T2-Adapter--ultrakurz---Adapter-fuer-Fokalfotografie.html

Aber das käme mit deinen Gewindemaßen ja gar nicht hin ? Kann es sein, dass Du eine seeeehr alte Modell-Variante des 6" Maks hast ?

MfG Michael

Edit: Rechtschreibung

Klassische Teleskope & mehr : http://www.amateurastronomie.com/

Bearbeitet von: wambo am: 12.08.2018 18:33:55 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.34 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?