Statistik
Besucher jetzt online : 191
Benutzer registriert : 20841
Gesamtanzahl Postings : 1031000
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Privat - Angebote
 17,5" Dobson mit erstklassiger Optik
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Flatfield
Neues Mitglied


5 Beiträge

Erstellt am: 11.06.2018 :  21:05:32 Uhr  Profil anzeigen
Biete hier meinen 17,5 Zoll Dobson mit einem exzellenten Discovery-Spiegel Strehl 97 %, professionell umfassend getestet mit Prüfprotokollen von Wolfgang Rohr, der diesem Spiegel ausdrücklich hohe Qualität bescheinigt! Spiegel mit solcher Qualität - vergleichbar mit LOMO - werden nur selten angeboten. Der Spiegel ist in Top-Zustand, wurde immer geschützt und weitgehend staubfrei zwischengelagert. Auch alle mechanischen Teile des Dobsons sind in sehr gutem Zustand, der 2 Zoll Okularauszug von TS ist sogar absolut neu. Hier die weiteren Infos:
445 mm Spiegeldurchmesser, 2220 mm Brennweite, Hersteller-Firma Discovery.

Sowohl für Deep Sky als auch für Planeten- und Mondbeobachtung ist das F5-Öffnungsverhältnis optimal geeignet, sammelt dabei so viel Licht, dass man am Mond meist einen Graufilter benötigt. Den großen roten Fleck auf Jupiter nimmt man in sattem Orange wahr. Jupitermonde werden bei gutem Seeing als flächige Objekte wahrgenommen. Mit diesem Dobson beobachtete Highlights: Duchgang des Schattens von Ganymed auf Kallisto. Die Rille im Mond-Alpental gut sichtbar. Zentralstern des Ringnebels M57 ist unter dunklem Himmel kein Problem. Strukturen im Staubband von Edge-on-Galaxien. Besonders bei mittlerem Seeing ist dieses Teleskop den Lichteimern geringerer Präzision weit überlegen (einfach mal nach dem erhellenden Artikel „Optikmythen“ von Christian Losch googeln).

Die dazugehörige Dobson Montierung ist eine einfache Ausführung, stabil und funktional, und lässt sich mit wenigen Handgriffen in vier Teile zerlegen: Drehteller, Spiegelzelle, Gitterrohr-Mittelteil und Hut. Der modulare Aufbau des Dobsons ermöglicht bei Bedarf einfache Umbaumaßnahmen (Anbau von Rädern oder Sucherteleskop, oder Kürzen für Bino).

Der Orion UK Fangspiegel der höchsten Qualitätsstufe "Ultra Grade" mit 1/10 Lambda und 82mm kleiner Achse ist neu, den original Fangspiegel würde ich gratis abgeben.

Leider muß ich mich zur Finanzierung eines anderen Projektes von diesem Gerät trennen.

VB 2.900.-€
peter.janke(ätt)online.de

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.81 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?