Statistik
Besucher jetzt online : 143
Benutzer registriert : 22451
Gesamtanzahl Postings : 1108445
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Diskussionen zum Marktgeschehen
 SkyWatcher AZ-GTi Vorabversion Firmware Dual Modus
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Optical Vision Ltd.
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
84 Beiträge

Erstellt am: 02.05.2018 :  10:37:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Optical Vision Ltd.'s Homepage  Antwort mit Zitat
Vorabversion Firmware mit Dual Modus (Azimutal und Äquatorial) für AZ-GTi Montierung





Als Vorab Testversion ist eine neue Firmware für die AZ-GTi Montierung erhältlich. Sie können diese auf unserer Download Seite herunterladen.


http://www.opticalvision.de/service/downloads/


Diese neue Version ermöglicht es, das Teleskop beim Start rechts von der Montierung zu positionieren und besonders interessant:

Der Äquatoriale Modus. Hierzu müssen Sie die Montierung dann auf eine Polhöhe (z.B. die vom Star Adventurer) oder einen Kugelkopf oder Neigekopf montieren und auf den Himmelspol ausrichten. Ebenfalls müssen Sie dann bei schwereren Teleskop / Kamera Kombinationen die Gegengewichtsstange z.B. von der EQ1 Montierung verwenden. Zur Steuerung verwenden Sie auch hier die SynScan App, die es für iOS, Android und PC gibt.

Momentan ist diese Firmware nur eine Testversion und kann noch einige Fehler enthalten!


http://www.opticalvision.de/produkte/k1/astronomie/k2/montierungen/k/reisemontierungen/p/skywatcher-montierung-az-gti-mit-stativ/pc/Product/pa/show/





Optical Vision Ltd. UK
Duracher Str. 11
87437 Kempten
info=>optical-vision.de

Like us on facebook: https://www.facebook.com/opticalvisionltd

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.24 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?