Statistik
Besucher jetzt online : 170
Benutzer registriert : 20910
Gesamtanzahl Postings : 1033740
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Astronomie und Schule
 Vorführung Klassenfahrt 3. Klasse - Programm
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Outer-Rim
Senior im Astrotreff


193 Beiträge

Erstellt am: 19.04.2018 :  09:00:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Vorführung Klassenfahrt 3. Klasse - Programm

Hi Sportsfreunde

da nächste Woche mein Sohnemann mit seiner 3. Klasse ins Schullandheim in eine wirklich ländlich DUNKLE Ecke geht, bot ich eine astronomische Vorführung an, die begeistert aufgenommen wurde.
Wie ich jetzt weiss, soll das Ende der Veranstaltung aber eher so gegen 21 Uhr sein, was es eventuell nicht SOOOO dunkel werden lässt, aber egal.
Für knapp eine Stunde plane ich nach ausgiebigem Studium einer Calsky Berechnung:
- knappes Erklären 10"Newton/Dobson und ED Refraktor
- Betrachten Mond (70%)
- Venus ohne Gerät (eh nicht so der Brüller, Saturn leider erst am Morgen)
- Sternbilder Gr. Wagen, Kl. Wagen, Polarstern, Kassiopeia, Herkules
- wenns geht: Herkuleshaufen, mit kleinem Exkurs zu Arecibo-Nachricht und Marsmännchen :-)
- vielleicht beglückt uns eine verspätete Lyride....
- wenn's zeitlich passt nach MÖglichkeit noch ein Satelliten-Aufblitzen

Vielleicht hat einer von Euch noch eine gute Idee / einen Tipp. Ich muss jetzt nur noch schnell googeln, was ich jetzt aus "Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten" mache, nachdem Pluto degradiert wurde....;-) Für mich bleiben es natürlich neun, aber ich muss mich ja 'an den Lehrplan halten'...

CS und danke für eventuelle TIpps/Hinweise
Andreas

Skywatcher Dobson 10" f/5, Celestron C8 Edge HD, Skywatcher Achromat 120/600 "Kometenjäger", Skywatcher Newton 150/750, Skywatcher ED APO 80/600, Omegon Fernglas 20x80, Cullmann Stativ, Seben Zoom, Sony Alpha SLT65 DSLR unmodifiziert, Canon EOS 1000D modifiziert, SW HEQ5 Montierung.

Bearbeitet von: am:

Cleo
Altmeister im Astrotreff


1025 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2018 :  12:19:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Andreas,

mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel.

Oder wahlweise mit Asteroidengürtel, Kuipergürtel und Oortscher Wolke (meine bevorzugte Version...)
Mein Vater erklärt mir an jedem Sonntag unsere natürliche kosmische Ordnung.

Wenn mir zum Rest noch was einfällt, melde ich mich.

Gruß, Holger

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie.

Bearbeitet von: am: 19.04.2018 12:39:33 Uhr
Zum Anfang der Seite

MartinB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3391 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2018 :  12:31:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Unseren Nachthimmel

Gruß,
Martin

Bearbeitet von: am: 19.04.2018 12:39:41 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 4.18 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?