Statistik
Besucher jetzt online : 177
Benutzer registriert : 21301
Gesamtanzahl Postings : 1049703
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astroforen externer Seiten
 Leserforum Abenteuer Astronomie
 Abenteuer Astronomie offline lesen
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Olbernhauer
Neues Mitglied

Deutschland
4 Beiträge

Erstellt am: 17.03.2018 :  09:23:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,
da ich selten zu Hause bin, nutze ich sehr gern und oft das Digitalabbo. Wesentlich häufiger als die Printausgabe. Auf dem Smartphone klappt das auch ganz gut. Nur ist da alles so klein. Jetzt möchte ich gerne Abenteuer Astronomie über den Browser auf dem Notebook lesen. Nur brauche ich hierfür immer eine aktive Internetverbindung. Weiß jemand wie ich die Ausgabe downloaden kann, um sie dann gemütlich offline lesen zu können? Eben genau so, wie auf dem Smartphone?

viele Grüße und CS
Jochen

Bearbeitet von: am:

Dysnomia
Meister im Astrotreff

Deutschland
952 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2018 :  00:42:20 Uhr  Profil anzeigen  Sende Dysnomia eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Aus irgendwelchen Gründen gibts leider keine Möglichkeit, die Ausgabe offline bzw. als PDF zu lesen.

Gruß und cs
Andreas

https://astrofan80.de

Meade LXD55 10" f/4
GSO Dobson 8" f/6
Bresser Skylux 70/700mm
Canon EOS 600D / 100D / 1000Da

---
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Olbernhauer
Neues Mitglied

Deutschland
4 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2018 :  04:31:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Andreas,
vielen Dank für die Antwort.

Gruß und CS Jochen

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.27 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?