Statistik
Besucher jetzt online : 167
Benutzer registriert : 20572
Gesamtanzahl Postings : 1018132
VDS Astronomietag 2018 am 24. März: Das geheime Leben der Sterne
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 M33 - Dreiecksgalaxie in Ha-L-RGB
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Jonas242
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2060 Beiträge

Erstellt am: 14.02.2018 :  00:34:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jonas242's Homepage  Antwort mit Zitat
Fast hätte ich sie diese Saison vergessen, M33 .. immer wieder schön :)

diesmal als Ha-L-RGB ..

- 8" F/4 GSO Newton, GPU4
- ASI 1600MMC, EOS 1100Da
- PI / PS


gross: https://www.astrobin.com/333488/B/?nc=user

das bereinigte Halpha-Bild sieht auch recht nett aus:


Jonas

TS90/600 APO, TS65Q, TS130/910 APO, GSO 8" F/4 Fotonewton mit GPU4, EOS600Da, EOS550D, 2x EOS1100Da, ASI120MM, ASI224MC, EQ6/Goto, Lacerta MGEN, PST-MOD TAL100RS, StarAdventurer

Bearbeitet von: am:

Starlightfriend
Meister im Astrotreff


294 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2018 :  17:38:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starlightfriend's Homepage  Antwort mit Zitat
Moin Jonas,

ist gut geworden, gefällt mit gut. Der H-Alpha Anteil kommt gut rüber,

Clear Skies
Peter



www.pixlimit.com

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Outer-Rim
Senior im Astrotreff


150 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2018 :  19:01:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Jonas
Ich finde das Bild super.
Von wo hast Du das aufgenommen/bzw wie war der Himmel?
Sehr interessant finde ich dass Du mit DSLR UND CCD arbeitest. Kannst Du was dazu sagen, wie und Wieso Du die jeweils einsetzt?
Danke
Andreas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jonas242
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2060 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2018 :  20:27:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jonas242's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Andreas, ich arbeite normalerweise nur noch mit CCD - die Galaxie steht halt momentan zu tief, so dass ich keine Zeit mehr hatte fuer RGB Daten - ich hab daher alte Daten vom letzten Jahr genommen - als ich noch mit der EOS 1100Da aufgenommen hab.

In dieser Aufnahme sind also L und Halpha neu und mit der ASI .. und die RGB Daten alt und mit der EOS ..

Jonas

TS90/600 APO, TS65Q, TS130/910 APO, GSO 8" F/4 Fotonewton mit GPU4, EOS600Da, EOS550D, 2x EOS1100Da, ASI120MM, ASI224MC, EQ6/Goto, Lacerta MGEN, PST-MOD TAL100RS, StarAdventurer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Meteor1
Neues Mitglied im Astrotreff

Österreich
20 Beiträge

Erstellt  am: 18.02.2018 :  18:12:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jonas

Zuerst Gratulation zu der wunderschönen M33
Aufnahme,die Farbversion gefällt mir sehr gut.
Ich hätte eine Frage zu der Aufnahme, wie bekommst Du den kleinen Sterndurchmesser hin ?

Schöne Grüsse
Werner

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.46 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?