Statistik
Besucher jetzt online : 164
Benutzer registriert : 21051
Gesamtanzahl Postings : 1037716
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Gewerbliche Anzeigen
 Einführungspreis für 17,5mm Morpheus
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Fernrohrland
Anbieter im Astrotreff


666 Beiträge

Erstellt am: 09.02.2018 :  16:42:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Fernrohrland's Homepage

Hallo Sternfreunde,

Wir freuen uns daß wir nun endlich in der Lage sind, das von so vielen Astroamateuren lang erwartete 17,5mm Morpheus 76° Okular liefern zu können.

Die Fa. Baader-Planetarium hat zur Einführung der neuen Okulare eine befristete Aktion gestartet. Somit können wir diese Okulare zu einem besonders günstigen Einführungspreis von 199,95 € anbieten.
Zu den Daten des Morpheus 17.5 mm Okulars:

Das Okular enthält 8 Linsen in 5 Gruppen, davon 3 ED- und 1 Lanthan-Linsenelement


Neue Features seit Januar 2018:

* Metall / Gummi - Augenmuschel: In die umklappbare Augenmuschel ist ein Metallring mit M43- Gewinde eingearbeitet. So ist eine weiche und geschmeidige Augenmuschel möglich, die zugleich fest mit dem Okular verschraubt werden kann.
* M43 Verlängerung: allen Morpheus-Okularen wird die M43/M43 Verlängerung #2954250 beigelegt. Diese dient zur erweiterten Einstellung des Augenabstands ebenso wie zum Anschluss von Kameras mit M43-Gewinde (z.B. Sony / Panasonic)
* 10-seitige Anleitung: eine neue Anleitung mit vielen Anwendungsbeispielen und Auflistung aller möglichen Zubehörteile (ähnlich der Hyperion-Anleitung) ist im Lieferumfang enthalten (auch zu finden unter dem Tab "Downloads")
* Brennweiten-Clips: diese können z.B. am Okularholster befestigt werden und ein Bügel wird - entsprechend der verwendeten Brennweite - umgebogen. So erkennen Sie ohne hinzusehen welche Brennweite Sie in der Hand halten.





Viele Gruesse
Das Fernrohrland-Team

http://www.fernrohrland.de
info(ät]fernrohrland.de

Bearbeitet von: Fernrohrland am: 09.02.2018 16:45:45 Uhr
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.35 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?