Statistik
Besucher jetzt online : 239
Benutzer registriert : 21245
Gesamtanzahl Postings : 1046539
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Spiegelteleskope (Reflektoren)
 Vergleich kleine Maks: 90/1250 vs. 102/1300
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

schischi
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
61 Beiträge

Erstellt am: 02.02.2018 :  19:32:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

hat jemand mal diese beiden kleinen Maks direkt miteinander verglichen? Gibt es einen merkbaren Unterschied?

Es soll auf jeden Fall ein sehr kompaktes Gerät werden, daher kommen nur die kleinen Maks in Frage. Den 90er würde ich eigentlich bevorzugen, aber der 102er käme evtl. auch noch in Betracht, wenn er denn tatsächlich merkbare Vorteile gegenüber dem 90er bringt.

Es soll nur für den visuellen Bereich dienen. Ansonsten fällt mir keine Alternative ein.

Grüße
Michael

Bearbeitet von: schischi am: 02.02.2018 19:33:49 Uhr

AlexK
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
93 Beiträge

Erstellt  am: 08.02.2018 :  12:18:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,

Ich hab nur den Skywatcher 90/1250, bin aber für den sehr eingeschränkten Bereich, in dem der kleine einzusetzen ist, sehr zufrieden. Vorallem mit einem Baader Zoom 8-24 und der Barlow dazu. Das alles passt mit Streulichtschutz in eine kleinen alten Fotokoffer.

Mond und Sonne kann man schön bis 200x beobachten und sogar Schattentransits auf Jupiter gehen damit. Für Deep Sky wirds halt schon recht dunkel mit der AP aber gerade die helleren Sternhaufen machen echt noch Spaß damit.

Allerdings hat sich bei mir (bevor ich meinen 180er Reisenewton gebaut habe) ein Orion Starblast 4,5 als versierteres Reisegerät entpuppt: Mehr Öffnung, mehr Feld (Ich weiß nicht was du primär beobachtest) und selbst damit hab ich schon schon einen Io-Transit gesehen und schöne Momente am Mond gehabt. Der OTA passt auch gut neben ein Stativ samt Kugelkopfmontierung in einen etwas größeren Wanderrucksack, das Packmaß ist kaum größer.

Grüße
Alex

http://alexknierer.tumblr.com/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AlexK
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
93 Beiträge

Erstellt  am: 08.02.2018 :  12:20:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,

Wie ich im Angebote Forum sehe war der 90er wohl nichts für dich

Grüße
Alex

http://alexknierer.tumblr.com/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

schischi
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
61 Beiträge

Erstellt  am: 13.02.2018 :  22:55:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Wie ich im Angebote Forum sehe war der 90er wohl nichts für dich


Das ist der eines Freundes und ich überlege noch, ihn selbst zu nehmen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.35 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?